matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenExtremwertproblemeAbiprüfungsaufgabe
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Deutsch • Englisch • Französisch • Latein • Spanisch • Russisch • Griechisch
Forum "Extremwertprobleme" - Abiprüfungsaufgabe
Abiprüfungsaufgabe < Extremwertprobleme < Differenzialrechnung < Analysis < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Extremwertprobleme"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Abiprüfungsaufgabe: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 19:01 Mo 16.06.2014
Autor: JuleA.

Aufgabe
Die Aufschüttungsschicht ist an verschiedenen Stellen unterschiedlich dick. Ermitteln sie das größt mögliche Intervall mit ganzzahliger Begrenzung, in dem die vertikal gemessende Aufschüttung dicker als 2,5m ist. Berechen sie die Stelle, an der der vertikal gemessende Höhenunterschied zwischen aufgeschütteter und ursprünglicher Rodelbahn ist. Geben sie an wie dick die Aufschüttung an der selben Stelle ist.

So es sind die f(x) = 4x *e^-1/5x und g(x)= 20e^-1/5x

habe mich schon versucht das irgentwie mit integral oder so raus zubekommen aber so wirklich fehlt mir der Lösungsansatz.
Höhenunterschied habe ich versucht mit Dreieick und Satz des Pythagoras aber so wirklich weis ich auch nicht ob ich auf dem richtigen Weg bin.
Ich habe diese Frage in keinem  Forum auf anderen Internetseiten gestellt. gestelt.
Danke im Voraus.

Gruß

        
Bezug
Abiprüfungsaufgabe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 19:12 Mo 16.06.2014
Autor: leduart

Hallo
du hast da eine unvollständige Aufgabe, was sind dabei g<(x) und f(x)
2 verschiedene Hügel, wobei f zwischen 0 und ? betrachtet wird g(x) wo?
ohne die komplette Aufgabe ist dir schwer zu helfen.
Gru0ß leduart

Bezug
                
Bezug
Abiprüfungsaufgabe: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 20:00 Mo 16.06.2014
Autor: JuleA.

Der Hang einer Rodelbahn ist im Laufe der jahre stark abgefahren worden und soll durch eine Auffschüttung wieder in seinen ursprünglichen Zustadn versetzt werden. Die Profillinie des geplanten Hangs soll mit dem Graphen Gf der Funktion f(x)0 4xe^-1/5x, x R, modeliert werden.
In der Anlage ist der erneuernde Hang dargestellt, der in ein 5 m langes Plateau angrenzt. Sein Profil wird mit dem  graphen Gg von g(x)= 20e^-1/5x, xR modeliert.

Bezug
        
Bezug
Abiprüfungsaufgabe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 20:22 Mo 16.06.2014
Autor: leduart

Hallo
1. skizziere die 2 Funktionen.
2. bilde die Differenz f(x)-g(x) das ist der vertikale Abstand  wo  (für welche x) ist die größer als  2.5m gefragt ist zwischen welchen ganzen Zahlen ab x=5
dann bestimme das Max der Differenz. (bei dir fehlt das Wort maximal!)  Zu integrieren gibts bei der Teilaufgabe nichts
Gruss leduart

Bezug
                
Bezug
Abiprüfungsaufgabe: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 20:31 Mo 16.06.2014
Autor: JuleA.

Danke

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Extremwertprobleme"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 1h 33m 2. Diophant
ZahlTheo/Vollständige Induktion
Status vor 5h 14m 2. Diophant
UStoc/Zweistufiges Zufallsexperiment
Status vor 7h 24m 7. Diophant
UAnaR1FolgReih/Rekursive Darstellung Folgen
Status vor 7h 36m 2. Diophant
UKomplx/Addition Exponentialform
Status vor 20h 24m 2. X3nion
UAnaR1FolgReih/Konvergenz
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]