matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenMaximaBruch mit "pi" als Zahl ausgeb
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Geschichte • Erdkunde • Sozialwissenschaften • Politik/Wirtschaft
Forum "Maxima" - Bruch mit "pi" als Zahl ausgeb
Bruch mit "pi" als Zahl ausgeb < Maxima < Mathe-Software < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Maxima"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Bruch mit "pi" als Zahl ausgeb: Tipp, Korrektur
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 13:30 Sa 21.11.2015
Autor: CG68

Aufgabe
[mm] \begin{document} Konstanten \noindent %%%%%%%%%%%%%%% %%% INPUT: \begin{minipage}[t]{8ex}\color{red}\bf \begin{verbatim} (%i139) \end{verbatim} \end{minipage} \begin{minipage}[t]{\textwidth}\color{blue} \begin{verbatim} DEG: 180.0/pi$; RAD: pi/180$; \end{verbatim} \end{minipage} Winkel anhand einer geg. Geometrie festlegen \noindent %%%%%%%%%%%%%%% %%% INPUT: \begin{minipage}[t]{8ex}\color{red}\bf \begin{verbatim} (%i141) \end{verbatim} \end{minipage} \begin{minipage}[t]{\textwidth}\color{blue} \begin{verbatim} alp: atan(225/850)$; alp_grad: alp * DEG$; \end{verbatim} \end{minipage} \noindent %%%%%%%%%%%%%%% %%% INPUT: \begin{minipage}[t]{8ex}\color{red}\bf \begin{verbatim} (%i142) \end{verbatim} \end{minipage} \begin{minipage}[t]{\textwidth}\color{blue} \begin{verbatim} (alp*DEG),numer; \end{verbatim} \end{minipage} %%% OUTPUT: \[\displaystyle \parbox{10ex}{$\color{labelcolor}\mathrm{\tt (\%o142) }\quad $} \frac{46.57876055346557}{\pi}\mbox{} \] %%%%%%%%%%%%%%% \noindent %%%%%%%%%%%%%%% %%% INPUT: \begin{minipage}[t]{8ex}\color{red}\bf \begin{verbatim} (%i143) \end{verbatim} \end{minipage} \begin{minipage}[t]{\textwidth}\color{blue} \begin{verbatim} float(alp_grad); \end{verbatim} \end{minipage} %%% OUTPUT: \[\displaystyle \parbox{10ex}{$\color{labelcolor}\mathrm{\tt (\%o143) }\quad $} \frac{46.57876055346557}{\pi}\mbox{} \] %%%%%%%%%%%%%%% \end{document} [/mm]

Wie kann ich den Ausdruck:

[mm] \frac{46.57876055346557}{\pi} [/mm]

als Wert darstellen?

Hinweis: Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

        
Bezug
Bruch mit "pi" als Zahl ausgeb: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 12:48 So 22.11.2015
Autor: schachuzipus

Hallo,

wenn du den letzten Ausdruck mit a bezeichnest, sollte das mit

float(a); oder bfloat(a);

oder dem Auswertungsbefehl (evaluate) ev gehen:

ev(a, numer);

Gruß

schachuzipus

Bezug
                
Bezug
Bruch mit "pi" als Zahl ausgeb: Frage beantwortet
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 20:14 So 22.11.2015
Autor: CG68

Vielen Dank schachuzipus,

gerade hat mich ein Kollege von mir - Mathematiker - auf meinen blöden Fehler aufmerksam gemacht:
"pi ist ein griechischer Buchstabe, %pi ist der Wert 3,1415...".

Ich musste seine Satz dreimal lesen, zuerst dachte ich, der will mich auf den Arm nehmen...

Sobald ich in der vorstehend geposteten Aufgabenstellung anstelle von "pi" den Wert "%pi" verwende, funktioniert float, numer & Co.

Mit besten Wünschen
CG68

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Maxima"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 1h 15m 3. losPollos
UAnaR1FolgReih/Taylorreihe mit Restglied / O
Status vor 3h 57m 6. Gonozal_IX
UAnaR1/Pos. homogen & unterhalbstetig
Status vor 8h 08m 6. Gonozal_IX
ULinAAb/Vielfachheiten Geo u. Algebr.
Status vor 9h 54m 2. Diophant
ULinASon/Lineare Optimierung
Status vor 1d 1h 02m 6. matux MR Agent
OpRe/Opti:Min.problem:lösbar,unlösb
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]