matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenTaschenrechnerEingabe Ti89 Rechner e hoch -j
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Philosophie • Religion • Kunst • Musik • Sport • Pädagogik
Forum "Taschenrechner" - Eingabe Ti89 Rechner e hoch -j
Eingabe Ti89 Rechner e hoch -j < Taschenrechner < Mathe-Software < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Taschenrechner"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Eingabe Ti89 Rechner e hoch -j: und Einstellungen(Polar?Grad?)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 20:49 Di 02.07.2013
Autor: Diedelsen

Aufgabe
231V*e^(-j120°)
_____________________  = [mm] 1,89*e^j-158° [/mm]
100Ω+314,15*250*10^-3

wie komme ich auf dieses Ergebnis...wie muss ich es in den TI89 eingeben (also speziell die komplexe Eingabe) und welche Einstellungen muss ich unter Mode machen??? Winkel?? Grad Radiant??Komplexes Format??? reel kartesisch polar???



Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

        
Bezug
Eingabe Ti89 Rechner e hoch -j: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 22:43 Di 02.07.2013
Autor: Diophant

Hallo,

Man kann dein Anliegen nicht so ganz leicht verstehen. Klar sein sollte: wenn du in irgend eine Rechnung 120° eingeben möchtest und der Rechner soll es als das auffassen, was es ist, dann muss er auf Altgrad (=Degree o.ä.) eingestellt sein.

Das komplexe Format bei TI-Rechnern wirkt sich nur auf die Ausgabe aus. Wenn ich es richtig verstanden habe, musst du hier polar wählen.


Gruß, Diophant

Bezug
                
Bezug
Eingabe Ti89 Rechner e hoch -j: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 11:52 Mi 03.07.2013
Autor: Diedelsen

meine frage ist wie ich es im TI eingebe...immer wenn ich versuche dort e^(-j120) einzugeben kommt was anderes raus oder er sagt Bereichsfehler oder Polarkomplex ungueltig...welche Tasten auf dem Rechner muss ich drucken damit er die Eingabe versteht...muss ich fuer das j das komplexe 𝖎 benutzen??? oder muss ich hinter die 120 das ° Zeichen setzen?? oder dieses Zeichen ∠ nutzen?? wie bringe ich meinen Taschenrechner dazu das ergebnis  1,81*e^ (j 153) anzuzeigen....

bei Eingabe e^(-𝖎∠120°) oder  e^(-𝖎120) kommt z.b. Polarkomplex ungültig

welche Zeichen muss ich eintippen damit er das rechnet....

Bezug
                        
Bezug
Eingabe Ti89 Rechner e hoch -j: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 11:53 Mi 03.07.2013
Autor: Diedelsen

entschuldige ich meine natuerlich 1,89*e^(j158) wie oben in der Fragestellung...

Bezug
                        
Bezug
Eingabe Ti89 Rechner e hoch -j: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 13:55 Mi 03.07.2013
Autor: Diophant

Hallo,

> meine frage ist wie ich es im TI eingebe...immer wenn ich
> versuche dort e^(-j120) einzugeben kommt was anderes raus
> oder er sagt Bereichsfehler oder Polarkomplex
> ungueltig...welche Tasten auf dem Rechner muss ich drucken
> damit er die Eingabe versteht...

So wird das nix. Wenn du so eine Frage sinnvoll klären möchtest, musst du schon eine konkrete Eingabe genau wiedergeben und dann die darauf resltierende Fehlermeldung bzw. das Resultat.

> muss ich fuer das j das
> komplexe 𝖎 benutzen???

Sofern der TI-89 das hat: ja. Ich hatte dieses Modell schon lange nicht mehr in der Hand. Mein alter TI-92 Plus, der ja eigentlich die gleiche Software hat, besaß eine Taste für die imaginäre Einheit. Mein akturller TI, ein nsprie cx CAS besitzt diese Taste nicht, so dass man stets vor der ersten komplexen Rechnung in einer Datei etwa [mm] j:=\wurzel{-1} [/mm] setzen muss.

A> oder muss ich hinter die 120 das

> ° Zeichen setzen??

Nein, das ist m.A. nach keine Rechenanweisung.

> oder dieses Zeichen ∠ nutzen??


Auch nicht: das steht für das Argument einer komplexen zahl.

> wie

> bringe ich meinen Taschenrechner dazu das ergebnis 1,81*e^
> (j 153) anzuzeigen....

>

> bei Eingabe e^(-𝖎∠120°) oder e^(-𝖎120) kommt z.b.
> Polarkomplex ungültig

>

Auf jeden Fall musst du ein Multiplikationszeichen zwischen das i und das Argument setzen!

Gruß, Diophant

Bezug
        
Bezug
Eingabe Ti89 Rechner e hoch -j: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 12:14 Mi 03.07.2013
Autor: Richie1401

Hallo,

> 231V*e^(-j120°)
>  _____________________  = [mm]1,89*e^j-158°[/mm]
>  100Ω+314,15*250*10^-3

Das ganze stimmt doch mit den Einheiten in gar keiner Weise hin!

>  wie komme ich auf dieses Ergebnis...wie muss ich es in den
> TI89 eingeben (also speziell die komplexe Eingabe) und
> welche Einstellungen muss ich unter Mode machen??? Winkel??
> Grad Radiant??Komplexes Format??? reel kartesisch polar???
>  
>
>
> Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen
> Internetseiten gestellt.

Natürlich gibst du auf dem TI die komplexe Einheit mit dem i ein. Generell sollte man natürlich DEGREE einstellen.

Bist du dir mit dem Ergebnis eigentlich auch sicher?

Bezug
                
Bezug
Eingabe Ti89 Rechner e hoch -j: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 19:50 Mi 03.07.2013
Autor: Diedelsen

ich habe die Loesung...folgende Eingabe muss am Ti 89 gemacht werden um auf dieses Ergebnis zu kommen...nach langem probieren habe ich es herausgefunden...

      (231 ∠ -120)
_____________________________    

100+314.15*250*10^(-3) 𝖎

dann kommt man auf die 1.81669 ∠ -158.145

also das  [mm] e^j-120 [/mm] z.b. gibt man als ∠-120 ein... das 𝖎 unten kommt vermutlich daher dass es sich um den Wert von j𝑤L handelt...das ist ein komplexer Wert...daher verm. das 𝖎...
(Das benoetigt man uebrigens zur Berechnung von komplexen Strömen innerhalb eines R L C Netzwerkes) evtl. haette ich das von Anfang an dazu schreiben sollen...

so findet ihr die Tasten auf dem TI 89

𝖎 = 2nd + EE
∠ = 2nd + CATALOG

ich hoffe ich kann damit einigen anderen das Suchen ersparen !!!

Danke an alle die versucht haben mir zu helfen...!!!

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Taschenrechner"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 4h 25m 4. felixf
UAlgGRK/Elliptic Curve Cryptography
Status vor 8h 46m 4. ChopSuey
DiffGlGew/Differentialgleichungen lösen
Status vor 12h 16m 2. Gonozal_IX
UStoc/Summation/Kombinatorik
Status vor 22h 31m 1. michaela_15
Matlab/Kraft im Stabtragwerk
Status vor 1d 15h 0m 2. Diophant
Mengenlehre/Beweis: A = B
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]