matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenExtremwertproblemeExtremproblem 2
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Deutsch • Englisch • Französisch • Latein • Spanisch • Russisch • Griechisch
Forum "Extremwertprobleme" - Extremproblem 2
Extremproblem 2 < Extremwertprobleme < Differenzialrechnung < Analysis < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Extremwertprobleme"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Extremproblem 2: Maximale Fläche
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 13:09 So 05.05.2013
Autor: ebarni

Das Rechteck in der beigefügten Zeichnung soll eine maximale Größe haben. Die Funktion lautet:

f(x) = [mm] -\bruch{1}{12}x^{2} [/mm]

Als Hauptbedingung habe ich:

[mm] A_{max} [/mm] = a * b (Fläche des Rechtecks)

Nebenbedingungen:

a = 2*x

b = 12 - [mm] (-\bruch{1}{12} x^{2}) [/mm]

b = 12 + [mm] \bruch{1}{12} x^{2} [/mm]

Stimmen die aufgestellten Bedingungen?

[a]Datei-Anhang


Dateianhänge:
Anhang Nr. 1 (Typ: pdf) [nicht öffentlich]
        
Bezug
Extremproblem 2: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 13:21 So 05.05.2013
Autor: Diophant

Hallo,

> Das Rechteck in der beigefügten Zeichnung soll eine
> maximale Größe haben. Die Funktion lautet:

>

> f(x) = [mm]-\bruch{1}{12}x^{2}[/mm]

>

Das ist ehrlich gesagt eine völlig unzulängliche Problembeschreibung. Offensichtlich soll die Unterseite des Rechtecks auf der Höhe y=-12 liegen. Das musst du dazuschreiben und außerdem gehört eignetlich auch noch irgendeine Angabe dazu, die den Definitionsbereich auf diejenigen Rechtecke begrenzt, die oberhalb von y=-12 liegen.

Von daher wäre es hier besser gewesen, einfach den Originalwortlaut der Aufgabe abzutippen, das Einscannen und Hochladen hättet du dir sparen können.

> Als Hauptbedingung habe ich:

>

> [mm]A_{max}[/mm] = a * b (Fläche des Rechtecks)

>

> Nebenbedingungen:

>

> a = 2*x

>

> b = 12 - [mm](-\bruch{1}{12} x^{2})[/mm]

>

> b = 12 + [mm]\bruch{1}{12} x^{2}[/mm]

>

> Stimmen die aufgestellten Bedingungen?

Die Hauptbedingung stimmt, sie ist ja auch trivial. Die Nebenbedingung für a ist ebenfalls sinnvoll. Die Nebenbedingung für b jedoch ist falsch. Da braucht man eigentlich nur einmal kurz drauf zu sehen, um das ohne weitere Überlegung sagen zu können. Es ist

[mm] 12+\bruch{x^2}{12}\ge{12} [/mm]

und das kann ja von der geometrischen Anordnung her überhaupt nicht hinkommen. Es reicht allerdings eine Vorzeichenänderung aus, und auch die zweite Nebenbedingung stimmt...


Gruß, Diophant

Bezug
                
Bezug
Extremproblem 2: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 14:10 So 05.05.2013
Autor: ebarni

Hallo Diophant,

also die Unterseite des Rechtecks liegt auf -12 das ist korrekt.

Wäre die zweite Nebenbedingung dann:

b = -12 - [mm] (-\bruch{1}{12} x^{2}) [/mm]

b = -12 + [mm] \bruch{1}{12} x^{2} [/mm]

Ich habe die Skizze aus dem Buch original abgemalt, wobei ich die Punkte ergänzt habe P1,P2 und die Seiten a und b.

Bezug
                        
Bezug
Extremproblem 2: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 14:15 So 05.05.2013
Autor: Diophant

Hallo,

> Hallo Diophant,

>

> also die Unterseite des Rechtecks liegt auf -12 das ist
> korrekt.

>

> Wäre die zweite Nebenbedingung dann:

>

> b = -12 - [mm](-\bruch{1}{12} x^{2})[/mm]

>

> b = -12 + [mm]\bruch{1}{12} x^{2}[/mm]

>

Auch das kann nicht sein: b ist eine Länge und muss daher positiv sein. Wenn man den Definitionsbereich für x auf [-12;12] einschränkt, dann ist sicherlich

[mm] b=12-\bruch{1}{12}x^2 [/mm]

> Ich habe die Skizze aus dem Buch original abgemalt, wobei
> ich die Punkte ergänzt habe P1,P2 und die Seiten a und b.

Ok. Wenn da sonst nichts dabeisteht, dann wirf das Buch raus. ;-)


Gruß, Diophant

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Extremwertprobleme"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 1h 44m 2. Diophant
ZahlTheo/Vollständige Induktion
Status vor 5h 25m 2. Diophant
UStoc/Zweistufiges Zufallsexperiment
Status vor 7h 36m 7. Diophant
UAnaR1FolgReih/Rekursive Darstellung Folgen
Status vor 7h 48m 2. Diophant
UKomplx/Addition Exponentialform
Status vor 20h 35m 2. X3nion
UAnaR1FolgReih/Konvergenz
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]