matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenMapleFunktion zeichnen
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Philosophie • Religion • Kunst • Musik • Sport • Pädagogik
Forum "Maple" - Funktion zeichnen
Funktion zeichnen < Maple < Mathe-Software < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Maple"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Funktion zeichnen: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 10:59 Di 27.09.2011
Autor: Kraya

Aufgabe
Skizzieren Sie den Graphen der Funktion

P=P(U)= [mm] \bruch{U^2}{R} [/mm]    für R= [mm] \bruch{7}{2} [/mm] * [mm] \Omega [/mm]


Hallo,

ich hatte das versucht in Maple13 zu zeichnen, aber da kam nur der Hinweis, dass zuviele Unbekannt sind... Selbst wenn ich für U ein Intervall bestimme, will Maple das immer noch nicht zeichnen, und ich kann ja nicht einfach [mm] \Omega [/mm] auch definieren,oder? Was muss ich ändern?

Mein Befehl:
plot(P(U), U = -5 .. 5)

Danke für die Hilfe!!!

        
Bezug
Funktion zeichnen: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 11:20 Di 27.09.2011
Autor: reverend

Hallo Kraya,

[mm] \Omega [/mm] ist doch keine Variable, sondern das Einheitenzeichen für Ohm, die Einheit des elektrischen Widerstands.


> Skizzieren Sie den Graphen der Funktion
>
> P=P(U)= [mm]\bruch{U^2}{R}[/mm]    für R= [mm]\bruch{7}{2}[/mm] [mm] \red{\cdot}[/mm]  [mm]\Omega[/mm]

Deswegen gehört da auch definitiv kein Multiplikationszeichen hin!

>  Hallo,
>  
> ich hatte das versucht in Maple13 zu zeichnen, aber da kam
> nur der Hinweis, dass zuviele Unbekannt sind... Selbst wenn
> ich für U ein Intervall bestimme, will Maple das immer
> noch nicht zeichnen, und ich kann ja nicht einfach [mm]\Omega[/mm]
> auch definieren,oder? Was muss ich ändern?

Ganz einfach: lass die Einheit weg, mach Dir aber mal Gedanken dazu, wie die Formel für die elektrische Leistung hier zustandekommt, und welche Einheit die Leistung hat, wenn U in Volt gemessen wird, oder vielleicht in mV etc.

Du erhältst offensichtlich eine gestauchte Normalparabel, deren Scheitelpunkt im Ursprung liegt.

Grüße
reverend

> Mein Befehl:
>  plot(P(U), U = -5 .. 5)
>  
> Danke für die Hilfe!!!


Bezug
                
Bezug
Funktion zeichnen: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 16:36 Di 27.09.2011
Autor: Kraya

Aufgabe
Danke!


Liege ich richtig in der Annahme, dass die Einheit für P dann Watt sein muss?

Dankeschön!!!


Bezug
                        
Bezug
Funktion zeichnen: Genau
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 17:26 Di 27.09.2011
Autor: Infinit

Ja, genau damit liegst Du richtig.
Viele Grüße,
Infinit


Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Maple"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 1h 35m 15. Diophant
SAnaSonst/Stetigkeit
Status vor 1h 54m 1. ElDon91
UAnaR1FolgReih/Fourier-Reihe
Status vor 6h 31m 5. Mandy_90
UAlgGRK/Menge in der Potenz
Status vor 9h 36m 3. Diophant
SExpLog/Wachstum und Zerfall
Status vor 11h 35m 4. fred97
FunkAna/Teilmenge eines Banachraums
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]