matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenDifferenzialrechnungMaximaler Anstieg
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Philosophie • Religion • Kunst • Musik • Sport • Pädagogik
Forum "Differenzialrechnung" - Maximaler Anstieg
Maximaler Anstieg < Differenzialrechnung < Analysis < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Differenzialrechnung"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Maximaler Anstieg: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 21:25 Di 10.11.2015
Autor: steve.joke

Hallo,

ich bin gerade über folgende Aufgabe gestolpert:

http://nibis.ni.schule.de/~lbs-gym/jahrgang111pdf/Bergwanderung.pdf

S. 2+3, die Aufgabe mit der Bergwanderung.

Es wird dort bei Aufgabe c) nach dem maximalen Anstieg gefragt. Als Lösung erhalten erhalten die:

Max. der ersten Ableitung (3,166│0,120)

Wie interpretiert man diesen Anstieg jetzt? Nach 3,166 km beträgt der maximale Anstieg 0,120 km/km?? km pro km kann es doch nicht geben, oder? Ich verstehe die Aufgabenstellung aber so, dass sowohl auf der x- als auch auf der y-Achse die km abgetragen sind?

Grüße

        
Bezug
Maximaler Anstieg: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 21:37 Di 10.11.2015
Autor: abakus

Hallo steve.joke,
schon mal was von "Kürzen" gehört?
Man kann doch nicht nur gleiche Zahlen-Faktoren kürzen, sondern auch gleiche Einheiten.
km/km wird somit dimensionslos.
Gruß Abakus

Bezug
                
Bezug
Maximaler Anstieg: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 21:46 Di 10.11.2015
Autor: steve.joke

Und wie interpretierst du dann den maximalen Anstieg? Was bedeutet er dann??

Bezug
                        
Bezug
Maximaler Anstieg: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 22:12 Di 10.11.2015
Autor: leduart

Hallo
f''(x)=0 findet den x Wert der Stelle mit maximalem Anstieg. es sei denn der sei am Anfang oder Ende der Kurve:  wenn man das x  in f'(x)  einsetzt bekommt man den  Anstieg, wenn man es in f(x) einsetzt die Höhe in der der ist.
der erste Wert ist für den maximale Anstieg von   der einen Seite, der 2 te Wert ist für den aufstieg  von der anderen Seite (welche und warum musst du selbst rausfinden)

der Anstieg  gibt den  [mm] tan(\alpha) [/mm] der Tangente. oder du kannst auch sagen 3,6mHöhenunterschied pro m waagerechtes Vorwärtskommen. usw.
Aber Werte zu diskutieren, wenn du die Aufgabe nicht gerechnet hast ist eigentlich recht sinnlos.
Gruß leduart


Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Differenzialrechnung"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 11h 48m 2. Diophant
UAnaR1FolgReih/Grenzwert nte Wurzel
Status vor 1d 0h 16m 11. fred97
ULinAMat/Gruppe der inv. Matrizen
Status vor 3d 11. Al-Chwarizmi
STrigoFktn/Cosinus und Arc Cosinus
Status vor 3d 7. Diophant
UAnaR1FunkStetig/Stetigkeit im Nullpunkt
Status vor 5d 1. Prospekthuellen
UStoc/Galton-Watson mit max. Höhe
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]