matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenTaschenrechnerMethode der kleinsten Quadrate
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Deutsch • Englisch • Französisch • Latein • Spanisch • Russisch • Griechisch
Forum "Taschenrechner" - Methode der kleinsten Quadrate
Methode der kleinsten Quadrate < Taschenrechner < Mathe-Software < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Taschenrechner"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Methode der kleinsten Quadrate: Lösung mit Texas voyage 200
Status: (Frage) reagiert/warte auf Reaktion Status 
Datum: 16:09 Do 16.01.2014
Autor: Lissilein

Aufgabe
Die Aufgabenstellung befindet sich im Anhang

hey...also ich hab da folgendes kleines Problem mit der Aufgabe im Anhang.....undzwar ist das eine Lösung nach der Methode der kleinsten Quadrate und die Zahlen stimmen auch alle soweit überein....

Ich steig nur leider nicht ganz dahinter wie man am Ende der Seite die drei Terme so in den Texas Voyage 200 Taschenrechner eingeben kann das ich die Lösungen für A.B,C erhalte......:/

Hoffe mir kann da jemand weiterhelfen ;)

[Dateianhang nicht öffentlich]



Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt

Dateianhänge:
Anhang Nr. 1 (Typ: jpg) [nicht öffentlich]
        
Bezug
Methode der kleinsten Quadrate: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 16:17 Do 16.01.2014
Autor: Al-Chwarizmi


> Die Aufgabenstellung befindet sich im Anhang
>  hey...also ich hab da folgendes kleines Problem mit der
> Aufgabe im Anhang.....undzwar ist das eine Lösung nach der
> Methode der kleinsten Quadrate und die Zahlen stimmen auch
> alle soweit überein....
>  
> Ich steig nur leider nicht ganz dahinter wie man am Ende
> der Seite die drei Terme so in den Texas Voyage 200
> Taschenrechner eingeben kann das ich die Lösungen für
> A.B,C erhalte......:/
>  
> Hoffe mir kann da jemand weiterhelfen ;)
>  
> [Dateianhang nicht öffentlich]


Hallo,

ich finde da nicht wirklich eine Aufgabenstellung !

Also:  Was ist gegeben und was ist gesucht ?

LG ,  Al-Chw.

Bezug
                
Bezug
Methode der kleinsten Quadrate: korrektur
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 17:18 Do 16.01.2014
Autor: Lissilein

Finden sie für die Messreihe:

t | 2 | 3 | 3,5 | 4 | 4 | 5
y | 1 | 1| 1,5 | 2  | 1,5 | 2

die koeffizienten a, b und c der Regressionsfunktion y= [mm] a*t^2+b*t+c [/mm]


Also das ganze Prozedere ist ja schon erledigt.....ich weiß wie gesagt nur nicht wie ich die Terme ganz unten so in den Texas eingeb das er mir die Ergebnisse für a,b und c ausspuckt :)

Bezug
                        
Bezug
Methode der kleinsten Quadrate: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 19:26 Do 16.01.2014
Autor: Al-Chwarizmi


> Finden sie für die Messreihe:
>  
> t | 2 | 3 | 3,5 | 4 | 4 | 5
>  y | 1 | 1| 1,5 | 2  | 1,5 | 2
>  
> die koeffizienten a, b und c der Regressionsfunktion y=
> [mm]a*t^2+b*t+c[/mm]
>  
>
> Also das ganze Prozedere ist ja schon erledigt.....ich
> weiß wie gesagt nur nicht wie ich die Terme ganz unten so
> in den Texas eingeb das er mir die Ergebnisse für a,b und
> c ausspuckt :)


Guten Abend Lissi,

ist dir bekannt, dass der Rechner dafür eine eingebaute
pfannenfertige Statistikfunktion hat ?

Damit ginge es so:

{ 2,3,3.5,4,4,5} STO-> tlist
{ 1,1,1.5,2,1.5,2} STO-> ylist
QuadReg tlist, ylist
ShowStat

Darauf wird die Regressionsgleichung und die Werte
von a,b,c sowie [mm] R^2 [/mm] angezeigt.

Da du aber schon das lineare Gleichungssystem
aufgestellt hast, kannst du es auch ganz leicht
etwa in Matrixform eingeben, also etwa so:

[1324.06 , 330.88 , 82.25 , 137.38;
330.88 , 82.25 , 21.5 , 34.25;
82.25 , ...... ,9 ]   STO m

rref(m)

Die Ergebnisse scheinen aber leider nicht zusammenzupassen ...

LG ,   Al-Chw.



Bezug
        
Bezug
Methode der kleinsten Quadrate: erledigt
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 19:28 Do 16.01.2014
Autor: Lissilein

habs nun doch selber rausgefunden....aber danke an alle die sich vllt dran versucht haben :)

solve(term1 and term 2 and term 3, (a,b,c)) wäre es gewesen für alle die ein ähnliches Problem haben :)

Lg Lissi

Bezug
                
Bezug
Methode der kleinsten Quadrate: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 07:21 Fr 17.01.2014
Autor: Al-Chwarizmi


> habs nun doch selber rausgefunden....aber danke an alle die
> sich vllt dran versucht haben :)
>  
> solve(term1 and term 2 and term 3, (a,b,c)) wäre es
> gewesen für alle die ein ähnliches Problem haben :)
>  
> Lg Lissi

Dann sind deine "terme" aber nicht Terme, sondern
Gleichungen !
Also besser:

solve(gl1 and gl2 and gl3, {a,b,c})

(a,b,c in geschweiften Klammern !)

LG ,   Al-Chw.


Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Taschenrechner"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 1h 10m 2. Gonozal_IX
UStoc/Wahrscheinlichkeit Paare
Status vor 2h 09m 2. Gonozal_IX
MaßTheo/Inhalt Elem.-geo. Figuren
Status vor 2h 38m 9. Gonozal_IX
UAnaR1/Integral mit Singularität
Status vor 2h 47m 8. Gonozal_IX
UAnaR1FunkInt/Satz zu Integralen
Status vor 2h 51m 2. Gonozal_IX
UAnaR1FolgReih/Beweis zu Reihen
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]