matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenExtremwertproblemeMinMax-Rechnung
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Deutsch • Englisch • Französisch • Latein • Spanisch • Russisch • Griechisch
Forum "Extremwertprobleme" - MinMax-Rechnung
MinMax-Rechnung < Extremwertprobleme < Differenzialrechnung < Analysis < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Extremwertprobleme"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

MinMax-Rechnung: Verglasung, Dreieck abgebroche
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 19:57 Di 08.07.2014
Autor: Franks92

Aufgabe
Gegeben ist eine rechteckige Verglasung mit den Maßen 1,1m x 0,8m. An der rechten oberen Ecke ist beim Verladen ein Stück abgebrochen, a=10cm, b=11cm, Hypotenuse nicht bekannt. Der Glaser möchte nun aus der kaputten Verglasung ein größtmögliches Rechteck schneiden. Wie sind die Maße der neuen Verglasung?

Hallo,
ich habe Probleme bei der Berechnung der Extremwertaufgabe. Ich habe mir überlegt, den Flächeninhalt des abgebrochene Stücks mittels Pythagorasfunktion auszurechnen. Nun habe ich ja den Flächeninhalt der kaputten Verglasung. Trotzdessen komme ich auf keine Zielfunktion und Nebenfunktion um diese Aufgabe zu lösen. Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen? Vielen Dank !

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

        
Bezug
MinMax-Rechnung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 20:49 Di 08.07.2014
Autor: Steffi21

Hallo, eine klassische Extremwertaufgabe:

[Dateianhang nicht öffentlich]

Du hast die usprüngliche Glasplatte, [mm] \overline{AB}=110cm [/mm] und [mm] \overline{BC}=100cm, [/mm] das Dreieck GBF bricht ab, der Punkt E bewegt sich entlang der Strecke [mm] \overline{GF}, [/mm] die neue Glasplatte hat also nur noch die Breite 110cm-n und die Länge 100cm-m, weiterhin kennst du [mm] \overline{FB}=11cm [/mm] und [mm] \overline{GB}=10cm, [/mm] jetzt hilft noch der Strahlensatz

[mm] \bruch{11cm}{10cm}=\bruch{11cm-m}{n} [/mm]

Steffi


Dateianhänge:
Anhang Nr. 1 (Typ: png) [nicht öffentlich]
Bezug
                
Bezug
MinMax-Rechnung: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 21:25 Di 08.07.2014
Autor: Franks92

Hallo Steffi, danke für deine Antwort.
Ich steh aber weiterhin auf dem Schlauch und verstehe nicht ganz, wie mir der Strahlensatz nun weiterhilft, da ich immer noch die Variablen n und m gegeben habe und somit keine genaue  Antwort bekomme.

Bezug
                        
Bezug
MinMax-Rechnung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 23:02 Di 08.07.2014
Autor: chrisno

Betrachte die waagerechte Strecke vom Rand bis E. Nenne sie x. Wie lang ist dann die senkrechte Strecke bis E?

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Extremwertprobleme"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 1h 34m 2. Diophant
ZahlTheo/Vollständige Induktion
Status vor 5h 15m 2. Diophant
UStoc/Zweistufiges Zufallsexperiment
Status vor 7h 26m 7. Diophant
UAnaR1FolgReih/Rekursive Darstellung Folgen
Status vor 7h 38m 2. Diophant
UKomplx/Addition Exponentialform
Status vor 20h 26m 2. X3nion
UAnaR1FolgReih/Konvergenz
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]