matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenSonstigesProblem mit Zahlenfolgeaufgabe
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Philosophie • Religion • Kunst • Musik • Sport • Pädagogik
Forum "Sonstiges" - Problem mit Zahlenfolgeaufgabe
Problem mit Zahlenfolgeaufgabe < Sonstiges < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Sonstiges"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Problem mit Zahlenfolgeaufgabe: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 14:29 Di 05.10.2004
Autor: stebi

hi,

hab da ne aufgabe die ich nicht lösen kann:


gegeben ist ein kreis der in 10 teile geteilt ist.
der erste teil ist 55,5° und alle weiteren teile nehmen im gleichen verhältnis zueinander ab.
Um welchen faktor ( Betrag) nehmen die teile ab?

hat was mit Zahlenfolgen zu tun hab aber kein plan wie ich das machen soll.

Ich habe diese Frage auch in folgenden Foren auf anderen Internetseiten gestellt:
http://www.hilfe-forum.info/threadid/56765/sid//thread.html

danke im voraus



        
Bezug
Problem mit Zahlenfolgeaufgabe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 14:54 Di 05.10.2004
Autor: Micha

Hallo!

Der erste Sektor hat einen Winkel von 55,5°. Der zweite soll einen Faktor k mal dem ersten breit sein. Wäre $k=1$, so ist jedes der 10 Stücke 55,5° groß und wir hätten $10 [mm] \cdot [/mm] 55,5° = 555°$. Es muss aber als Summe 360° herauskommen. Also ist $k=1$ falsch und wir wissen, dass [mm]0 \le k \le 1 [/mm]

Wie groß sind nun die einzelnen Stücken?
Das erste ist $55,5°$. Das zweite $k [mm] \cdot [/mm] 55,5$. Das dritte soll wieder ein k-faches vom 2. sein, also $k [mm] \cdot [/mm] k [mm] \cdot [/mm] 55,5°= [mm] k^2 \cdot [/mm] 55,5°$ .
Das vierte ist wieder ein k-faches davon. Also wieder ein k ranmultipliziert:
$k [mm] \cdot [/mm] k [mm] \cdot [/mm] k [mm] \cdot [/mm] 55,5°= [mm] k^3 \cdot [/mm] 55,5°$.

Skizze:
[Dateianhang nicht öffentlich]

Das ganze passiert mit 10 Stücken, also haben wir insgesamt:
[mm]k^0\cdot 55,5° + k \cdot 55,5° + k^2 \cdot 55,5° + \dots + k^9 \cdot 55,5°= \summe_{i=0}^{9} \left(55,5° \cdot k^i \right) = 55,5° \summe_{i=0}^{9}k^i[/mm]

Das ganze soll als Summe 360° ergeben, also:
[mm]55,5° \summe_{i=0}^{9}k^i = 360°[/mm].

Hilft dir das weiter?

Gruß Micha


Dateianhänge:
Anhang Nr. 1 (Typ: GIF) [nicht öffentlich]
Bezug
                
Bezug
Problem mit Zahlenfolgeaufgabe: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 17:16 Di 05.10.2004
Autor: stebi

ja das was du mir geschrieben hast hat mir schon weiter geholfen.
aber ich hab echt keinen plan mehr davon. köänntest du mir bitte die lösung vervollständigen.
ich muss den faktor k wissen.
danke

Bezug
                        
Bezug
Problem mit Zahlenfolgeaufgabe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 18:59 Di 05.10.2004
Autor: Micha


> ja das was du mir geschrieben hast hat mir schon weiter
> geholfen.
>  aber ich hab echt keinen plan mehr davon. köänntest du mir
> bitte die lösung vervollständigen.
>  ich muss den faktor k wissen.
>  danke
>  

Offenbar scheint es nur eine numerische Lösung zu geben, bei der [mm]k \approx 0,89[/mm] ist.

Vielleicht weiss jemand anderes ja noch eine Lösung. Tut mit leid, wenn ich dir nicht mehr helfen kann. :(

Gruß Micha

Bezug
                                
Bezug
Problem mit Zahlenfolgeaufgabe: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 21:50 Di 05.10.2004
Autor: stebi

hi,

mensch ich bin froh über deine lösung.
danke.

es muss dir nicht leid tun es ist ja genau die lösung die ich gesucht habe aber eine frage noch kannste mir mal genau sagen wie du von der summengleichung auf das k kommst?
das raff ich ned ganz.

danke

Bezug
                                        
Bezug
Problem mit Zahlenfolgeaufgabe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 22:05 Di 05.10.2004
Autor: Hugo_Sanchez-Vicario

Also die Summe von Hathorman war ja:
[mm]\sum_{i=0}^9k^i=\frac{1-k^{10}}{1-k}[/mm]

Die Beziehung für k lautet demzufolge:
[mm]55,5\cdot(1-k^{10})=360\cdot(1-k)[/mm]

Diese Gleichung kann man nicht exakt nach k auflösen, sondern muss mehr oder weniger schlau probieren.

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Sonstiges"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 15h 58m 2. fred97
UAnaR1FunkDiff/Polynomfunktion differenzierba
Status vor 16h 12m 1. Stephan30
Maxima/Indizes zählen mit Funktion
Status vor 17h 48m 1. mathenoob3000
UStoc/Markov Kette: Definitionen
Status vor 20h 49m 1. tc_engineer
Algebra/Hash für Bloom-Filter
Status vor 22h 30m 4. Diophant
ULinASon/Lineare Optimierung
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]