matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenDeutsche Mathe-OlympiadeSpiel-Aufgabe
Foren für weitere Studienfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Astronomie • Medizin • Elektrotechnik • Maschinenbau • Bauingenieurwesen • Jura • Psychologie • Geowissenschaften
Forum "Deutsche Mathe-Olympiade" - Spiel-Aufgabe
Spiel-Aufgabe < Deutsche MO < Wettbewerbe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Deutsche Mathe-Olympiade"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Spiel-Aufgabe: Frage (überfällig)
Status: (Frage) überfällig Status 
Datum: 12:03 Mo 18.07.2011
Autor: KingStone007

Hallo, ich habe folgende Aufgabe versucht zu lösen. Habe aber nichts wirkliches gefunden. Könntet ihr vllt ein paar Denkanstöße geben.?
Es handelt sich um die zweite Aufgabe.

[]Aufgaben

Lg, David

        
Bezug
Spiel-Aufgabe: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 12:10 Mo 18.07.2011
Autor: Al-Chwarizmi

hallo KingStone,

der Link funktioniert nicht, bzw. dahinter steckt laut
Quelltext gar kein wirklicher Link

LG

Bezug
        
Bezug
Spiel-Aufgabe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 12:18 Mo 18.07.2011
Autor: reverend

Hallo David,

jetzt funktioniert der Link, danke.

Es ist immer gut, solche Spiele erst einmal in einer kleineren Ausgabe zu betrachten.

Auf einem n*n-Brett gibt es ja 2n(n-1) Strecken, von denen maximal n-1 belegt werden dürfen. Allerdings gibt es Endstellungen, in denen kein Zug mehr möglich ist, die u.U. weniger Strecken belegen.

Schau Dir doch erstmal ein 3*3-Brett an und ein 4*4.

Grüße
reverend


Bezug
                
Bezug
Spiel-Aufgabe: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 12:27 Mo 18.07.2011
Autor: KingStone007

Nun, könnte es sein, dass es gar keine sonderliche Strategie gibt, sondern es eine fest Anzahl an zu ziehenden Strecken gibt. Vielleicht [mm] n^2-1 [/mm] Strecken? Damit gäbe es also für n=8 ungerade viele Strecken und C würde gewinnen.?

Lg, David

Bezug
                        
Bezug
Spiel-Aufgabe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 12:31 Mo 18.07.2011
Autor: reverend

Hi,

> Nun, könnte es sein, dass es gar keine sonderliche
> Strategie gibt, sondern es eine fest Anzahl an zu ziehenden
> Strecken gibt.

Nein, das ist nicht so.

> Vielleicht [mm]n^2-1[/mm] Strecken?

Das ist das Maximum, aber es können, wie gesagt, auch weniger sein. Sogar viel weniger!

> Damit gäbe es
> also für n=8 ungerade viele Strecken und C würde
> gewinnen.?

Grüße
rev


Bezug
                                
Bezug
Spiel-Aufgabe: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 12:40 Mo 18.07.2011
Autor: KingStone007

Ouh.. Achso Mist, ich dachte, man darf immer eine Strecke an den gesamten Streckenzug ziehen, also an jedem Punkt von diesem und nicht nur an die Endpunkte. :D
Okay, ich schau es mir nochmal an. ;D

Lg, David

Bezug
        
Bezug
Spiel-Aufgabe: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 12:19 Mo 18.07.2011
Autor: Stoecki

es geht vermute ich um dieses streckenspiel?

also aus spieltheoretischer sicht ist das ein kombinatorisches spiel. das heißt entweder besitzt ein spieler eine gewinnstrategie oder der eine spieler kann den anderen immer zu einem remis zwingen.

um eine gewinnstrategie oder remistrategie zu erzwingen solltest du dir überlegen in welchen situationen man nicht mehr setzen kann und ausgehend von diesen situationen dir quasi rückwärts überlegen, wie du einen gegner als einer der spieler in diese situation bringen kannst. da es in dem spiel kein remis geben kann muss es im übrigen eine gewinnstrategie für einen spieler geben. ich jhabe selber leider grade keine zeit mich näher damit zu beschäftigen, aber unter dem stichwort kombinatorische spiele sollte google schon mal helfen können.

gruß bernhard

Bezug
        
Bezug
Spiel-Aufgabe: Fälligkeit abgelaufen
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 12:22 Mi 20.07.2011
Autor: matux

$MATUXTEXT(ueberfaellige_frage)
Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Deutsche Mathe-Olympiade"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 8h 49m 63. rabilein1
MSons/Kann man beim Roulette verlier
Status vor 14h 46m 6. Al-Chwarizmi
UStoc/Geordnete Stichproben mit Wdh.
Status vor 14h 48m 12. Diophant
ULinAAb/Permutationsgr./ Transposition
Status vor 1d 16h 34m 2. matux MR Agent
DiffGlPar/Abschätzung
Status vor 1d 18h 34m 7. matux MR Agent
Algebra/Integritätsbereich Polynomring
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]