matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenTaschenrechnerTI 84 - Programmierung
Foren für weitere Studienfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Astronomie • Medizin • Elektrotechnik • Maschinenbau • Bauingenieurwesen • Jura • Psychologie • Geowissenschaften
Forum "Taschenrechner" - TI 84 - Programmierung
TI 84 - Programmierung < Taschenrechner < Mathe-Software < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Taschenrechner"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

TI 84 - Programmierung: 1) Schleife 2) Zahl -> String
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 11:54 So 12.04.2015
Autor: Matheengel

Hallo,

ich habe bitte zwei Fragen zur Programmierung mit dem TI 84.

1) Wie kann man in einer Schleife Werte einlesen und speichern. Entweder muss das indirekt geschehen, so dass man die Laufvariable erhöht und dann einen entsprechenden Speicher zuordnet (aber wie??) oder in einer Art Array. Falls das möglich ist, wie genau muss man da bitte vorgehen.
2) Wenn man eine Ausgabe, die aus Text und einer berechneten Zahl besteht, haben möchte, so muss man diese Zahl vom Format her in einen String umwandeln, denn sonst springt die Zahl auf die rechte Seite des Displays und ist nicht innerhalb des Satzes zu sehen.
Frage also bitte: Wie kann man eine einzelne Zahl in einen String umwandeln?

LG!

Mathe-Engel

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.


        
Bezug
TI 84 - Programmierung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 13:08 So 12.04.2015
Autor: abakus


> Hallo,

>

> ich habe bitte zwei Fragen zur Programmierung mit dem TI
> 84.

>

> 1) Wie kann man in einer Schleife Werte einlesen und
> speichern. Entweder muss das indirekt geschehen, so dass
> man die Laufvariable erhöht und dann einen entsprechenden
> Speicher zuordnet (aber wie??) oder in einer Art Array.
> Falls das möglich ist, wie genau muss man da bitte
> vorgehen.
> 2) Wenn man eine Ausgabe, die aus Text und einer
> berechneten Zahl besteht, haben möchte, so muss man diese
> Zahl vom Format her in einen String umwandeln, denn sonst
> springt die Zahl auf die rechte Seite des Displays und ist
> nicht innerhalb des Satzes zu sehen.
> Frage also bitte: Wie kann man eine einzelne Zahl in einen
> String umwandeln?

>

> LG!

>

> Mathe-Engel

>

> Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen
> Internetseiten gestellt.

>
Hallo,
bist du sicher, dass eine Umwandlung in einen String erforderlich ist?
Ich habe leider keinen TI, aber beim Casio gibt es einen Befehl "Locate", mit dem man eine konkrete Spalten- und Zeilennummer des Displays als Ausgabeposition festlegen kann.
Suche mal im Handbuch.
Zu deiner ersten Frage: was du als "eine Art Array" bezeichnest, sind beim Casio konkret durch ihre Nummer ansprechbare Elemente einer Liste.
Suche auch hier im Handbuch nach Möglichkeiten, Elemente einer Liste anzusprechen.
Gruß Abakus

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Taschenrechner"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 14m 2. Diophant
UStoc/Aufstellmöglichkeiten
Status vor 13h 03m 6. HJKweseleit
UFuTh/Reihe divergiert
Status vor 14h 16m 6. Steffi21
S8-10/Schatten Photovoltaikanlage
Status vor 1d 23h 53m 29. X3nion
UAnaR1FunkInt/Satz zu Integralen
Status vor 2d 9. Paivren
UFuTh/Isolierte Singularität bestimm
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]