matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenTaschenrechnerTaschenrechner mit "Touch"?
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Philosophie • Religion • Kunst • Musik • Sport • Pädagogik
Forum "Taschenrechner" - Taschenrechner mit "Touch"?
Taschenrechner mit "Touch"? < Taschenrechner < Mathe-Software < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Taschenrechner"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Taschenrechner mit "Touch"?: Taschenrechner, Touchscreen
Status: (Umfrage) Beendete Umfrage Status 
Datum: 13:18 Mi 11.12.2013
Autor: Stormi

Hallo Leute,

ich hoffe doch, dass ich nun alles richtig gemacht habe und im richtigen Unterforum gepostet habe.

Ich suche einen Taschenrechner (soll mein Weihnachtsgeschenk an mich werden)

Er soll können:
- Tochscreen
--> kein Endloses rumtippen auf den Pfeiltasten um in einer Formel nen Wert zu ändern --> einfach scrollen wie bei nem Smartphone und den Curser setzten
- graphikfähig
- Bruchfunktion

- Trotz Touch noch möglich viele Funktionen als einzelne Taste, weils damit einfach schneller geht zu tippen.


(Touch haben wohl wenn, eh nur die oberste Liga, der sollte dann auch alles andere können.)


Gibt es so einen?
Könnt ihr mit Modelle nennen bzw. Empfehlungen geben

Bisher arbeite ich mit Casio fx-991ES
--> Grundsätzlich sicher kein schlechter Taschenrechner, da wir aber meist keinen oder jeden Taschenrechner verwenden dürfen, darfs nun nen "besserer" sein.
In Halbleiterphysik gings mir irgendwann nur noch auf die Nerven, bei einer Variable die zu ändern wäre, in der Monsterformel mit haufenweise 10ner Potenzen, ewig mit Pfeiltasten durchzutippen. Deswegen soll nun was mit Touch her.

Vielen Dank im Voraus!

Gruß
:-)


PS: Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

        
Bezug
Taschenrechner mit "Touch"?: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 13:36 Mi 11.12.2013
Autor: Diophant

Hallo,

> ich hoffe doch, dass ich nun alles richtig gemacht habe und
> im richtigen Unterforum gepostet habe.

>

> Ich suche einen Taschenrechner (soll mein
> Weihnachtsgeschenk an mich werden)

>

> Er soll können:
> - Tochscreen
> --> kein Endloses rumtippen auf den Pfeiltasten um in
> einer Formel nen Wert zu ändern --> einfach scrollen wie
> bei nem Smartphone und den Curser setzten
> - graphikfähig
> - Bruchfunktion

>

> - Trotz Touch noch möglich viele Funktionen als einzelne
> Taste, weils damit einfach schneller geht zu tippen.

>
>

> (Touch haben wohl wenn, eh nur die oberste Liga, der sollte
> dann auch alles andere können.)

>
>

> Gibt es so einen?
> Könnt ihr mit Modelle nennen bzw. Empfehlungen geben

>

> Bisher arbeite ich mit Casio fx-991ES

Behalte ihn.

> --> Grundsätzlich sicher kein schlechter Taschenrechner,
> da wir aber meist keinen oder jeden Taschenrechner
> verwenden dürfen, darfs nun nen "besserer" sein.
> In Halbleiterphysik gings mir irgendwann nur noch auf die
> Nerven, bei einer Variable die zu ändern wäre, in der
> Monsterformel mit haufenweise 10ner Potenzen, ewig mit
> Pfeiltasten durchzutippen. Deswegen soll nun was mit Touch
> her.

>

Die m.W. nach einzige Modellreihe mit Touchscreen (außer irgendwelchen Werbegeschenken) ist die ClassPad-Reihe von Casio. Ob das mit dem Scrollen da so funktioniert, wie du dir das vorstellst, das weiß ich nicht. Definitiv aber sind das dann keine gewöhnlichen Taschenrechner mehr sondern sog. Computer-Algebra-Systeme (abgekürzt: CAS). Da würde ich an deiner Stelle erst einmal klären, ob du so etwas verwenden darfst.

Gruß, Diophant

Bezug
        
Bezug
Taschenrechner mit "Touch"?: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 14:38 Mi 11.12.2013
Autor: DieAcht

[]Klick!

DieAcht :-)

Bezug
                
Bezug
Taschenrechner mit "Touch"?: Fehlermeldung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 15:14 Mi 11.12.2013
Autor: Roadrunner

Hallo DieAcht!


Der Link erzeugt bei mir eine Fehlermeldung.


Gruß vom
Roadrunner

Bezug
                
Bezug
Taschenrechner mit "Touch"?: Beitrag von mir gelöscht
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 16:12 Mi 11.12.2013
Autor: Diophant

Hallo DieAcht,

dein Link hat auf eine Seite verwiesen, die temporär Inhalte angezeigt hat, welche wir hier nicht sehen möchten. Ich habe deinen Beitrag daher gelöscht und fordere dich hiermit auf, so etwas in Zukunft bei uns strikt zu unterlassen!

EDIT: nach Rücksprache mit dem Moderatoren-Team habe ich die obige Löschung rückgängig gemacht.

Gruß, Diophant

Bezug
                        
Bezug
Taschenrechner mit "Touch"?: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 17:09 Mi 11.12.2013
Autor: DieAcht

Hallo,

> Hallo DieAcht,
>  
> dein Link hat auf eine Seite mit pornografischen Inhalten
> verwiesen. Ich habe deinen Beitrag daher gelöscht und
> fordere dich hiermit auf, so etwas in Zukunft bei uns
> strikt zu unterlassen!
>  
> Gruß, Diophant

Was? Es ist und war nur ein Foto, welches ich aus Google.de habe! Ich habe wieder dadrauf geklickt und bei mir ist alles in Ordnung oO

DieAcht

Bezug
                                
Bezug
Taschenrechner mit "Touch"?: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 18:32 Mi 11.12.2013
Autor: Diophant

Hallo,

> Was? Es ist und war nur ein Foto, welches ich aus Google.de
> habe! Ich habe wieder dadrauf geklickt und bei mir ist
> alles in Ordnung oO

Dein Link hat nicht funktioniert, das wurde ja schon angesprochen. Also habe ich die Startseite der verlinkten Webseite aufgerufen und dort Dinge gesehen, die sicherlich mich selbst in keinster Weise stören, jedoch im Sinne jüngerer Besucher hier nichts zu suchen haben. Fragt sich außerdem, inwiefern ein solches Bild hier bei dieser Frage in irgendeiner Weise weiterhilft?

Gruß, Diophant

Bezug
                                        
Bezug
Taschenrechner mit "Touch"?: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 18:45 Mi 11.12.2013
Autor: DieAcht

Hallo,

ich kenne die Seite selbst nicht. Es war nur ein wenig lustig sein, da auf dem Foto ein IPhone in einem Taschenrechner versteckt ist. Sozusagen als Spicker :-)

Damit hat man dann Touch ;-)

Kannst ja mal über Google unter Bilder suchen: Taschenrechner IPhone Spicker

Liebe Grüße
DieAcht

Bezug
                                                
Bezug
Taschenrechner mit "Touch"?: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 18:56 Mi 11.12.2013
Autor: reverend

Hallo auch,

> ich kenne die Seite selbst nicht. Es war nur ein wenig
> lustig sein, da auf dem Foto ein IPhone in einem
> Taschenrechner versteckt ist. Sozusagen als Spicker :-)
>  
> Damit hat man dann Touch ;-)
>  
> Kannst ja mal über Google unter Bilder suchen:
> Taschenrechner IPhone Spicker

Hab ich jetzt auf dem Server auch nicht gefunden.
Jedenfalls funktionierte Dein Link nicht, daher rührt glaube ich der größte Teil der Irritation. Probier Links besser erst aus, und kopier sie nicht einfach aus google. Die gehen erstaunlich oft nicht, sondern liegen nur noch im google-Cache. Ziemlich lange sogar. ;-)

Grüße
reverend


Bezug
                                                        
Bezug
Taschenrechner mit "Touch"?: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 19:43 Mi 11.12.2013
Autor: DieAcht

Tut mir leid für den Umstand. Das wollte ich nicht!

Liebe Grüße
DieAcht

Bezug
        
Bezug
Taschenrechner mit "Touch"?: keine Antwort- eher Denkanstoß
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 13:19 Do 12.12.2013
Autor: wieschoo

In meiner Schulzeit hatte ich in der Oberstufe das ClassPad 300. Das war nicht wirklich ein Touchscreen, da man mit dem Stift auf dem Bildschirm nur herumdrücken konnte.

Ende vom Lied: ehe man dort mal einen Wert bei der Displaygröße getroffen hat um diesen zu ändern, ist man mit den Pfeiltasten viel schneller dort gewesen. Ich glaube kaum, dass man mit den Fingerspitzen präziser trifft.

Kann aber auch nur an mir gelegen haben.

edit: Ich habe nicht einmal den Ausgangspost getroffen. Das sollte eine Mitteilung zum Ausgangspost werden.


Bezug
                
Bezug
Taschenrechner mit "Touch"?: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 13:49 Do 12.12.2013
Autor: Al-Chwarizmi


> In meiner Schulzeit hatte ich in der Oberstufe das ClassPad
> 300. Das war nicht wirklich ein Touchscreen, da man mit dem
> Stift auf dem Bildschirm nur herumdrücken konnte.
>  
> Ende vom Lied: ehe man dort mal einen Wert bei der
> Displaygröße getroffen hat um diesen zu ändern, ist man
> mit den Pfeiltasten viel schneller dort gewesen. Ich glaube
> kaum, dass man mit den Fingerspitzen präziser trifft.

Zu diesem Rechner auch noch meine Erfahrung: im Rahmen
eines Fort- (oder Weiter- ??) bildungskurses wurden wir in die
Arbeit mit diesem Rechner eingeführt. Dabei kaufte ich mir
das Teil auch zum Sonderpreis. Ein paar der Möglichkeiten
des Geräts fand ich zwar anfänglich interessant. Trotzdem
wurde ich es bald satt, fast jede Funktion aus geschachtel-
ten Menus mit dem Stift herauszukitzeln im Gegensatz zu
meinem anderen CAS-Rechner mit einer wohldurchdachten
Tastatur. Folge: Das ClassPad lag bald und nun bestimmt
schon bald 10 Jahre verstaubt in einem Regal ...

LG ,   Al-Chw.

Bezug
        
Bezug
Taschenrechner mit "Touch"?: Danke
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 19:48 Sa 14.12.2013
Autor: Stormi

Hey Leute,

erstmal vielen Dank für die Antworten.

Prinzipiell ist, der verwendete Taschenrechner eigentlich kein Thema, weil meistens nur gesagt wird: "Taschenrechner oder Rechenhilfe ohne Funkverbindung"
--> Es wurde bisher auch nie kontrolliert oder nachgeschaut was für einen man mitnimmt.


Ich habe mich nun bereits nach dem Class Pad 2 umgeschaut.
- eventuell kauf ich mir ein günstiges auf ebay oder so.

@Al-Chwarizmi:
Welchen CAS Rechner verwendest du?


Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Taschenrechner"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 4h 24m 4. felixf
UAlgGRK/Elliptic Curve Cryptography
Status vor 8h 45m 4. ChopSuey
DiffGlGew/Differentialgleichungen lösen
Status vor 12h 15m 2. Gonozal_IX
UStoc/Summation/Kombinatorik
Status vor 22h 29m 1. michaela_15
Matlab/Kraft im Stabtragwerk
Status vor 1d 14h 59m 2. Diophant
Mengenlehre/Beweis: A = B
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]