matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenExp- und Log-FunktionenVom (Logarithmus-)Graphen zur
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Deutsch • Englisch • Französisch • Latein • Spanisch • Russisch • Griechisch
Forum "Exp- und Log-Funktionen" - Vom (Logarithmus-)Graphen zur
Vom (Logarithmus-)Graphen zur < Exp- und Log-Fktn < Analysis < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Exp- und Log-Funktionen"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Vom (Logarithmus-)Graphen zur: Tipp
Status: (Frage) reagiert/warte auf Reaktion Status 
Datum: 12:05 Fr 06.04.2018
Autor: wolfgangmax

Aufgabe
<br>
Ich hätte gerne gewusst, wie man eine Aufgabe hochlädt. Ich möchte z.B. einen Text mit einem Graphen hochladen.
Danke
wolfgangmax


<br>

        
Bezug
Vom (Logarithmus-)Graphen zur: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 12:39 Fr 06.04.2018
Autor: Diophant

Hallo,

schreibe deinen Beitrag und klicke danach auf 'Bearbeiten'. Dann gibt es links unten einen Befehl 'Dateianhänge: [hochladen und verwalten]'

Soll die Graphik im Text erscheinen, dann gib in deinen Text an der gewünschten Stelle

[img] x [/img]

ein, wobei x die Nummer des Dateianhangs ist. Möchtest du nur ein Bild einfügen, dann ist x=1. Beim Speichern des Beitrags öffnet sich dann ein Dialog zum Upload der Datei(en).


Gruß, Diophant

Bezug
                
Bezug
Vom (Logarithmus-)Graphen zur: Tipp
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 18:00 Fr 06.04.2018
Autor: wolfgangmax

Aufgabe
<br>

<br>


Bezug
                        
Bezug
Vom (Logarithmus-)Graphen zur: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 20:37 Fr 06.04.2018
Autor: Al-Chwarizmi

Sorry, aber was ist jetzt das wirkliche Problem ?

Bezug
                                
Bezug
Vom (Logarithmus-)Graphen zur: Tipp
Status: (Frage) reagiert/warte auf Reaktion Status 
Datum: 21:55 Fr 06.04.2018
Autor: wolfgangmax

Ich verzweifle fast: Ich wollte lediglich eine Grafik hochladen, wusste aber nicht, wie das geht.
Ich habe auch eine Antwort bekommen, dafür schon mal herzlichen Dank. Der Beitrag sollte geschrieben werden dann sollte man auf "Bearbeiten" klicken. Dieses "Bearbeiten" konnte ich aber nirgends finden. 
​Jetzt weiß ich nicht mehr weiter!!!
​Wo finde ich dieses "Bearbeiten"?
 

Bezug
                                        
Bezug
Vom (Logarithmus-)Graphen zur: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 23:18 Fr 06.04.2018
Autor: Diophant

Hallo,

vorneweg: meine Mitteilung gilt in der Form nur für Frage-Artikel.

Klicke den Beitrag an. Unterhalb des Artikels stehen jetzt unterschiedliche Aktionsmöglichkeiten. Punkt 5 müsste lauten:

Für dich, den Autor: Artikeltext bearbeiten

(oder ähnlich).


Gruß, Diophant

Bezug
                        
Bezug
Vom (Logarithmus-)Graphen zur: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 19:06 Sa 07.04.2018
Autor: angela.h.b.

Schau mal, wolfgangmax, hier ist das Hochladen von Anhängen erklärt.

LG Angela

Bezug
                                
Bezug
Vom (Logarithmus-)Graphen zur: Tipp
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 11:32 So 08.04.2018
Autor: wolfgangmax

Hallo Angela, herzlichen Dank für deinen Hinweis, wie eine Grafik hochgeladen werden kann. Die Schritte sind so ausführlich beschrieben, dass es selbst mir endlich mal gelingen sollte. Ich habe mir den Text ausgedruckt und abgelegt. Beim nächsten Anlass werde ich so verfahren, wie beschrieben - und dabei an dich denken, die mir diesen "Tipp" gegeben hat.
Liebe Grüße 
Wolfgang Worm

Bezug
        
Bezug
Vom (Logarithmus-)Graphen zur: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 08:51 Sa 07.04.2018
Autor: wolfgangmax

Aufgabe
<br>
Die Abbildung zeigt den Graph einer Logarithmusfunktion vom Typ

f(x)=a*log Basis b (x-c)+d.

Ermitteln Sie passende Werte für die ganzzahligen Parameter 
a,b,c und d!
[a][Bild Nr. 1 (fehlt/gelöscht)]


<br>Die Parameter c und d habe ich aus dem Graphen ermittelt:
c=4,5 d=4
Die Bestimmung / Berechnung von a und b verschließen sich mir vollkommen. Versucht habe ich mit Hilfe des Gaußschen Lösungsalgorithmus 5 Bedingungen aus der Grafik abzulesen, z.B.

f(4,5)=0
f(5,5)=2
f(9)=4
f(13)=5
f(18)=6
Damit bin ich aber nicht weitergekommen.
Wie gesagt, ich habe keine Ahnung und wäre über einen Tipp eines Lösungsweges sehr dankbar
Schonmal herzlichen Dank


 

Bezug
                
Bezug
Vom (Logarithmus-)Graphen zur: Upload fehlt
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 10:22 Sa 07.04.2018
Autor: Diophant

Hallo wolfgangmax,

was dieses Mal schiefgegangen ist, weiß ich nicht, ich kann nur mutmaßen: dein Dateianhang wurde eventuell von einem Moderator gesperrt und du hast ihn daraufhin wieder gelöscht?

Das hätte dann folgenden Hintergrund: zwar gibt es hier die Möglichkeit, Dateien und somit natürlich insbesondere Grafik-Dateien hochzuladen. Aber: das muss mit dem Urheberrecht verträglich sein. Sprich: es muss sich um eine Grafik handelt, deren Ersteller/Autor du selbst bist oder du musst nachvollziehbar belegen können, dass die Datei nicht urheberrechtlich geschützt ist (das geht bspw. bei vielen Wikipedia-Bildern).

Was nicht geht, ist das Einscannen oder abfotografieren von Buchseiten. Solche Dateien werden dann konsequent gesperrt.

In den Forenregeln steht auch etwas dazu.

PS: Bevor auch das hier wieder irgendjemand (absichtlich) falsch verstehen möchte: ich halte die oben geschilderte Praxis für sinnvoll und möchte sie also insbesondere nicht kritisieren.


Gruß, Diophant

Bezug
                        
Bezug
Vom (Logarithmus-)Graphen zur: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 10:35 Sa 07.04.2018
Autor: Event_Horizon

Hallo!

Nee, am Sperren liegt es nicht. Dann würde man unterhalb des Beitrags sehen, daß es einen Anhang gibt, dieser aber gesperrt ist.
Das ist hier nicht der Fall, daher wird beim Upload wieder was schief gegangen zu sein.

Bezug
                
Bezug
Vom (Logarithmus-)Graphen zur: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 12:35 Sa 07.04.2018
Autor: angela.h.b.

>
> Die Abbildung zeigt den Graph einer Logarithmusfunktion
> vom Typ

>

> [mm] f(x)=a*log_b(x-c)+d. [/mm]

>

> Ermitteln Sie passende Werte für die ganzzahligen
> Parameter 
> a,b,c und d!

>
>

> Die Parameter c und d habe ich aus dem Graphen
> ermittelt:
> c=4,5 d=4
> Die Bestimmung / Berechnung von a und b verschließen sich
> mir vollkommen. Versucht habe ich mit Hilfe des Gaußschen
> Lösungsalgorithmus 5 Bedingungen aus der Grafik abzulesen,
> z.B.

>

> f(4,5)=0
> f(5,5)=2
> f(9)=4
> f(13)=5
> f(18)=6
> Damit bin ich aber nicht weitergekommen.
> Wie gesagt, ich habe keine Ahnung und wäre über einen
> Tipp eines Lösungsweges sehr dankbar
> Schonmal herzlichen Dank

Hallo,

wie bereits angemerkt, hat das Anhängen des Bildes nicht geklappt, und um Dir weiterzuhelfen, brauchen wir es.

Bei Betrachtung der von Dir aus dem Graphen abgelesenen Funktionswerte bin ich skeptisch, daß Du die Parameter c und d richtig bestimmt hast:

wenn c=4.5, dann ist die Funktion an der Stelle x=4.5 nicht definiert, es kann also nicht f(4.5)=0 sein.

Und wenn c=4.5 und d=4 wären, könnte nicht f(5.5)=2 sein, denn es ist doch für jede Basis b
[mm] log_b(1)=0, [/mm]

also hätte man [mm] f(5.5)=a*log_b(5.5-4.5)+4=4 [/mm] und nicht 2.

Da steckt also noch der Wurm drin.

LG Angela

>
>

>  


Bezug
                
Bezug
Vom (Logarithmus-)Graphen zur: Rückfragen
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 14:58 Sa 07.04.2018
Autor: Al-Chwarizmi

Hallo wolfgangmax,

obwohl die Zeichnung immer noch nicht da ist, habe ich aus den angegebenen Daten den Graph ungefähr skizzieren können. Dann habe ich versucht, ihn mittels ganzzahliger Werte für a,b,c und d zu rekonstruieren. Das gelingt mir aber nicht so recht.
Deshalb eine Rückfrage:  Müssen wirklich alle 4 Parameter a,b,c,d ganzzahlige Werte haben ?
Und:  ist aus der Zeichnung nicht vielleicht noch ersichtlich, an welcher Stelle die Polgerade der Logarithmusfunktion liegen sollte (z.B. bei x=3 oder x=4 ?) Dies wäre dann nämlich der Wert von c.

LG ,   Al-Chw.

Bezug
                        
Bezug
Vom (Logarithmus-)Graphen zur: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 18:24 Sa 07.04.2018
Autor: wolfgangmax

Ihr habt euch so viel Mühe mit mir gegeben, dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Meine (von mir selbst erstellte)Grafik kann ich nicht hochladen, es klappt einfach nicht.
​Ich gebe mich mit den (Zwischen-)Ergebnissen zufrieden. Angela fragte an, ob wirklich alle Parameter ganzzahlig sein müssen. Ja, so lautet jedenfalls die Aufgabe.
​Ich habe mich in der Vergangenheit öfters mit mathematischen Fragestellungen an euch gewandt (und habe stets zufriedenstellende Antworten erhalten), diesmal habe ich mich um Umgang mit der Bedienung SEHR schwer getan. ​Das ging los mit dem Problem Grafik hochladen, in einer Antwort von euch sollte ich nach Eingabe des Textes auf "Bearbeiten" klicken. "Bearbeiten" konnte ich aber nicht finden. Dann hieß es in einer anderen Mitteilung: "Klicke den Beitrag an." Das tat ich, aber nichts tat sich, die erwarteten Aktionsmöglichkeiten habe ich wieder nicht gefunden, u.a. sollte Punkt 5 lauten: "Artikeltext bearbeiten, oder ähnlich", leider wieder negativ. 
​Sollten die Probleme mit meinem Browser zusammenhängen? Eigentlich nicht, denn ich habe alle meine 3 Browser ausprobiert: Opera (mein Haupt-Browser), Telekom, Explorer.
Also, dies ist jetzt mein letzter Beitrag zu meinem Thema "Vom Graph zur Logarithmusfunktion"
​Nochmals herzlichsten Dank an euch
​wolfgangmax

Bezug
                
Bezug
Vom (Logarithmus-)Graphen zur: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 22:02 Sa 07.04.2018
Autor: Al-Chwarizmi

Hallo wolfgangmax,

durch weiteres Probieren mit dem graphischen Rechner habe ich nun doch eine Funktion gefunden, die so ungefähr passt, nämlich mit den Parameterwerten

    a = 2  ,  b = 3  ,  c = 4  ,  d = 1

also

      $\ f(x)\ =\ 2* [mm] log_{3} [/mm] (x-4) + 1$

Damit ergeben sich für die von dir angegebenen x-Werte folgende Funktionswerte:

f(4.5) = -0.26       0
f(5.5) = 1.74        2
f(9)   = 3.93        4
f(13)  = 5 (exakt)   5
f(18)  = 5.80        6

(die rechts in Rot angeführten Werte waren deine Vorgaben)

Die vorgeschlagene Funktion hat ihre Nullstelle bei

     $\ x\ =\ [mm] 4\,+\,\frac{\sqrt{3}}{3}\,\approx\, [/mm] 4.577$

anstatt bei $\ x=4.5$ , wie vom Fragesteller vorgegeben.

Da passt zwar noch nicht alles präzise, aber ich weiß auch nicht, wie exakt die Angaben und wie die Erwartungen genau sind.

Um eine solche Lösung zu finden, habe ich vorwiegend probiert. Eine exakte Lösung wäre viel eher auffindbar, wenn z.B. noch die exakte Nullstelle und die exakte Lage der Polstelle bekannt wären.

LG ,   Al-Chwarizmi


Noch so nebenbei:  Dass die 4 gesuchten Parameter in meiner (approximativen) Lösung gerade die ersten 4 natürlichen Zahlen - zwar nicht ganz in ihrer natürlichen Reihenfolge, sondern minimal zyklisch permutiert - sind, erhöht für mich die subjektive Wahrscheinlichkeit, dass ich da "den Vogel abgeschossen" haben könnte, erheblich. Wer solche Such-Aufgaben erfindet, legt auf irgend so eine Art einen persönlichen Stempel hinein ...

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Exp- und Log-Funktionen"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 13m 2. fred97
SIntRech/Stammfunktion anschaulich
Status vor 3h 35m 10. sancho1980
ULinASon/Lineare Optimierung
Status vor 5h 38m 1. Rocky1994
UFina/Kapitalwertmethode
Status vor 11h 19m 5. Gonozal_IX
ULinASon/Lineare Abhängigkeit
Status vor 11h 48m 2. Gonozal_IX
UStoc/Markov Kette: Definitionen
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]