matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenDerivex-Achsenbezeichnung mit pi
Foren für weitere Studienfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Astronomie • Medizin • Elektrotechnik • Maschinenbau • Bauingenieurwesen • Jura • Psychologie • Geowissenschaften
Forum "Derive" - x-Achsenbezeichnung mit pi
x-Achsenbezeichnung mit pi < Derive < Mathe-Software < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Derive"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

x-Achsenbezeichnung mit pi: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 22:47 Fr 17.07.2009
Autor: tetris

Hallo
bin neu hier, und hoffe das ich alles richtig mache:)

jetzt zu meiner Frage:
Ich benutze Derive 5 und möchte mir sinusfunktionen in einem Koordinaten system wiedergeben lassen, allerdings will ich das die x-Achsen mit [mm] \pi [/mm] angegeben werden und nicht mit Zahlen.

hoffe ihr versteht meine frage.

Ich habe diese Frage auch in folgenden Foren auf anderen Internetseiten gestellt:
[]Computerbase-Forum

        
Bezug
x-Achsenbezeichnung mit pi: Anzeige-Optionen
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 23:25 Fr 17.07.2009
Autor: informix

Hallo tetris und [willkommenmr],

> Hallo
>  bin neu hier, und hoffe das ich alles richtig mache:)
>  
> jetzt zu meiner Frage:
>  Ich benutze Derive 5 und möchte mir sinusfunktionen in
> einem Koordinaten system wiedergeben lassen, allerdings
> will ich das die x-Achsen mit [mm]\pi[/mm] angegeben werden und
> nicht mit Zahlen.

<Extras><Anzeige><Optionen> horizontale Skalierung: pi
wikrlich die beiden Buchstaben hinschreiben!
anschließend einmal die Skalierung ändern, schon steht alles in Vielfachen von [mm] \pi [/mm] da!

Ich hab's an Version 6.1 ausprobiert, aber so ähnlich sollte es auch bei v.5 gehen...

>  
> hoffe ihr versteht meine frage.
>  
> Ich habe diese Frage auch in folgenden Foren auf anderen
> Internetseiten gestellt:
>  
> []Computerbase-Forum


Gruß informix

Bezug
                
Bezug
x-Achsenbezeichnung mit pi: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 02:33 Sa 18.07.2009
Autor: tetris

hey, danke.
es funktionierte genau so mit v5.02

kann ich denn auch noch sagen er soll mir Brüche angeben ( zum beispiel: [mm] \bruch{1}{3}, \bruch{2}{3}, [/mm] usw.)?
oder ist das langsam zu viel verlangt


Bezug
                        
Bezug
x-Achsenbezeichnung mit pi: keine Brüche
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 08:17 Sa 18.07.2009
Autor: informix

Hallo tetris,

> hey, danke.
>  es funktionierte genau so mit v5.02
>  
> kann ich denn auch noch sagen er soll mir Brüche angeben (
> zum beispiel: [mm]\bruch{1}{3}, \bruch{2}{3},[/mm] usw.)?
>  oder ist das langsam zu viel verlangt
>  

Damit überforderst du die Modalitäten der Anzeige!
Derive kann zwar hervorragend mit Brüchen rechnen, aber bei der Anzeige wohl nur Dezimalzahlen darstellen.

Gruß informix

Bezug
                                
Bezug
x-Achsenbezeichnung mit pi: Dankeschön
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 18:17 Sa 18.07.2009
Autor: tetris

Okay.

danke für die schnelle und nette Beantwortung.

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Derive"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 1h 12m 3. leduart
z-transformation/z transformation und dann?
Status vor 3h 47m 14. Tipsi
IntTheo/Flächenmaß berechnen
Status vor 4h 24m 4. leduart
Algebra/Gleichung auflösen
Status vor 5h 30m 7. Tipsi
UAnaR1FunkInt/Faltungen abschätzen
Status vor 6h 52m 3. Teekanne3d
UAnaR1FolgReih/Potenzreihe
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]