matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenDiskrete MathematikSachaufgabe
Foren für weitere Studienfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Astronomie • Medizin • Elektrotechnik • Maschinenbau • Bauingenieurwesen • Jura • Psychologie • Geowissenschaften
Forum "Diskrete Mathematik" - Sachaufgabe
Sachaufgabe < Diskrete Mathematik < Hochschule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Diskrete Mathematik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Sachaufgabe: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 16:13 Do 01.06.2006
Autor: Sancho_Pancho

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.


In einem Betrieb ist die Anzahl der männlichen Mitarbeiter um 20 größer als die der weiblichen. 33 Beschäftigte sind älter als 40 Jahre. Von den Frauen sind 30 verheiratet und 21 älter als 40 Jahre. Von den verheirateten Männern sind 42 jünger als 40 Jahre. Die Anzahl der Ledigen beträgt 33; darunter 16 Frauen und 17 Personen, die älter als 40 Jahre sind.

a) Wie viele Beschäftigte hat der Betrieb?

b) Wie viele Beschäftigte sind verheiratet?

c) Wie viele Männer sind verheiratet?

d) Wie viele ledige Frauen sind jünger als 40 Jahre?


komme auch bei dieser aufgabe an den rand des verzweifeln, viell kann mir hier jm. erklären wie man es genau rechnen soll..
vielen dank im vorhinein!

        
Bezug
Sachaufgabe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 16:39 Do 01.06.2006
Autor: leduart

Hallo S.P.

> In einem Betrieb ist die Anzahl der männlichen Mitarbeiter
> um 20 größer als die der weiblichen. 33 Beschäftigte sind
> älter als 40 Jahre. Von den Frauen sind 30 verheiratet und
> 21 älter als 40 Jahre. Von den verheirateten Männern sind
> 42 jünger als 40 Jahre. Die Anzahl der Ledigen beträgt 33;
> darunter 16 Frauen und 17 Personen, die älter als 40 Jahre
> sind.

Frauen: 30 verheiratetet,  16 ledig insgesamt 46
Daraus  Männer 66
a)Gesamt :112

> a) Wie viele Beschäftigte hat der Betrieb?
>  
> b) Wie viele Beschäftigte sind verheiratet?

ledig 33 damit folgt aus a) verh=

> c) Wie viele Männer sind verheiratet?

33-16=17 ledig,  Rest verh.

> d) Wie viele ledige Frauen sind jünger als 40 Jahre?

Irgendwas tust du jetzt noch selbst, ausser verzweifeln!
Gruss leduart


Bezug
                
Bezug
Sachaufgabe: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 17:21 Do 01.06.2006
Autor: Sancho_Pancho

zusammenfassung:

ledige frauen: 16
ledige männer: 17
ledige gesamt: 33

männer gesamt: 66
frauen gesamt: 46
gesamt im betrieb: 112

verheiratete männer 49
verheiratete frauen 30
verheiratete insgesamt 79

jetzt zu d) was mir noch unklar ist:
33 insgesamt älter als 40
21 verheiratete frauen älter als 40
7verh. männer sind älter als 40 (49-42)
17 ledige älter als 40 das macht aber 45 was ja mehr als 33 sind...?

ledige gesamt:33-17älter als 40--->   16jünger als 40  
wie gehts dann weiter werde einfach nicht schlau..

woher weiß man nun wer von den 16 ledigen jünger wie40 m oder w ist


Bezug
                        
Bezug
Sachaufgabe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 01:07 Fr 02.06.2006
Autor: leduart

Hallo SP
> zusammenfassung:
>  
> ledige frauen: 16
>  ledige männer: 17
>  ledige gesamt: 33
>  
> männer gesamt: 66
>  frauen gesamt: 46
>  gesamt im betrieb: 112
>  
> verheiratete männer 49
>  verheiratete frauen 30
>  verheiratete insgesamt 79

alles richtig

> jetzt zu d) was mir noch unklar ist:
>  33 insgesamt älter als 40
>  21 verheiratete frauen älter als 40

Lies genauer: 21 Frauen älter als 40!

>  7verh. männer sind älter als 40 (49-42)
>  17 ledige älter als 40 das macht aber 45 was ja mehr als
> 33 sind...?

Sehr genau lesen, nur darauf kommts hier an!
Gruss leduart

Bezug
                                
Bezug
Sachaufgabe: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 14:34 Fr 02.06.2006
Autor: Sancho_Pancho

ja 21 frauen sind älter als 40, da prob ist nur dass diese ja alle verheiratet sind und nicht ledig, wie kann ich auf die ledigen schließen?

Bezug
                                        
Bezug
Sachaufgabe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 20:10 Fr 02.06.2006
Autor: leduart

Hallo SP
FORENREGELN: wir sind nett, wenn du mit uns nett, d.h. höflich umgehst, dies ist ein Forum, kein chatraum, wo man grad mal so seine Gedanken ergießt!
> ja 21 frauen sind älter als 40, da prob ist nur dass diese

> ja alle verheiratet sind und nicht ledig, wie kann ich auf
> die ledigen schließen?

Wer sagt denn, dass die alle verheiratet sind?, die verh. kommen nur im selben Satz vor! Genau lesen!
Gruss leduart

Bezug
                                                
Bezug
Sachaufgabe: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 13:51 Sa 03.06.2006
Autor: Sancho_Pancho

ah! jetzt ists klar... danke für die mühe!

gruss

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Diskrete Mathematik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 13m 4. Gonozal_IX
UAnaR1FolgReih/Produktionsentwicklung
Status vor 15m 4. Gonozal_IX
UAnaR1FolgReih/Wert einer Reihe
Status vor 20m 4. Gonozal_IX
UAnaR1FolgReih/Zinseszinsrechng stetige Verzi
Status vor 21m 2. Gonozal_IX
UAnaR1FolgReih/Absolute Konvergenz
Status vor 13h 03m 2. fred97
UAnaR1FolgReih/Monotonie einer Folge
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]