matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenBenutzerbetreuungbunte Symbole
Foren für weitere Studienfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Astronomie • Medizin • Elektrotechnik • Maschinenbau • Bauingenieurwesen • Jura • Psychologie • Geowissenschaften
Forum "Benutzerbetreuung" - bunte Symbole
bunte Symbole < Benutzerbetreuung < Internes < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Benutzerbetreuung"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

bunte Symbole: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 15:04 Do 15.04.2004
Autor: Paulus

Hallo

ich habe ein kleines Problem (vielleicht ist die Lösung ja irgendwo im "Help" beschrieben und ich habe lediglich zu wenig lange gesucht):

Wenn ich zu einer Frage eine Anrwort gebe und glaube, es sei nur ein Teil der Frage beantwortet, dann möchte ich gerne das Symbol (Quadrat) bei der Frage auf rot-grün stellen, wie das zur Zeit bei dancingestrella/Oberstufe/Analysis der Fall ist. Wie mache ich das, ohne wie in letzter Zeit die ganzen Stati durchzurütteln? Ist das für mich als aussenstehender überhaupt möglich?

Herzliche Grüsse

Paul


        
Bezug
bunte Symbole: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 15:21 Do 15.04.2004
Autor: Stefan

Hallo Paulus!

> Wenn ich zu einer Frage eine Antwort gebe und glaube, es
> sei nur ein Teil der Frage beantwortet, dann möchte ich
> gerne das Symbol (Quadrat) bei der Frage auf rot-grün
> stellen, wie das zur Zeit bei
> dancingestrella/Oberstufe/Analysis der Fall ist. Wie mache
> ich das, ohne wie in letzter Zeit die ganzen Stati
> durchzurütteln?

Wie man das macht, weißt du ja. Du hast es ja selber schon gemacht. Was meinst du genau mit "durchrütteln"? Was ist dir denn da passiert?

Bei dancingestrella finde ich jetzt zum Beispiel, dass die Frage beantwortet ist. Daher werde ich das Symbol jetzt gleich auf ein "grünes Quadrat" umändern.

> Ist das für mich als aussenstehender
> überhaupt möglich?

Ja, allerdings hast du nicht alle Rechte, die wir Tutoren haben. Aber: Erstens bist du kein "Außenstehender", sondern ein vollwertiges Mitglied, zudem ein erfreulicherweise aktives und zweitens bist du auch in deinem Sinne hoffentlich bald kein Außenstehender mehr. Denn noch vier Fragen beantworten, und du hast die Möglichkeit Tutor zu werden und dem Projektteam beizutreten. Also, mach weiter so!

Liebe Grüße
Stefan


Bezug
                
Bezug
bunte Symbole: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 15:56 Do 15.04.2004
Autor: Paulus

Hallo Stefan

vielen Dank für die rasche Antwort.

Nun, ich denke, das war gar nicht ich, der das Symbol auf rot-grün (nicht politisch gemeint) gestellt hat, sondern ein Nachfolger von mir (seht ihr das in einer History?).

Unter Stati durchrütteln verstehe ich das, was ich im vorliegenden Fall bei dancing estrella gemacht habe:

Ich habe die Frage Beantwortet und ein paar Beispiele gegeben. Jetzt war der Status grün. Dann war mir eingefallen, dass die Frage ja sicher nicht als "vollständig beantwortet" betrachtet werden kann, da man ja unendlich Beispiele aufzählen könnte, dass also für andere Leute nicht ein falscher Eindruck entstehen sollte. Diese können ja noch weitere Antworten hinzufügen. Somit habe ich meine Antwort auf rot gestellt, in der Hoffnung, das Symbol bei der Frage werde dadurch rot-grün. Die Hoffnung wurde nicht erfüllt! Dann habe ich halt das Quadrat wieder auf rot gesetzt, und, falls ich mich recht erinnere, meine Antwort wieder auf grün...

Unter Durchrütteln verstehe ich neben dem, was ich oben beschrieben habe, aber auch, dass die verschiedenen, hierarchisch abhängigen Stati einen unkompatiblen Zustand erhalten, dass sie also nicht mehr zusammenpassen.

Viele liebe Grüsse


Bezug
        
Bezug
bunte Symbole: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 01:30 Fr 16.04.2004
Autor: Marc

Hallo Paulus!

> ich habe ein kleines Problem (vielleicht ist die Lösung ja
> irgendwo im "Help" beschrieben und ich habe lediglich zu
> wenig lange gesucht):

Wenn es nicht selbsterklärend ist, ist es sowieso nicht gut gelöst.

> Wenn ich zu einer Frage eine Anrwort gebe und glaube, es
> sei nur ein Teil der Frage beantwortet, dann möchte ich
> gerne das Symbol (Quadrat) bei der Frage auf rot-grün
> stellen, wie das zur Zeit bei
> dancingestrella/Oberstufe/Analysis der Fall ist. Wie mache
> ich das, ohne wie in letzter Zeit die ganzen Stati
> durchzurütteln? Ist das für mich als aussenstehender
> überhaupt möglich?

Du hast Recht, als Nicht-Moderator geht das (noch) nicht, das ist aber keine Absicht, ich habe nur nicht daran gedacht, es anzubieten.
Da ich demnächt ohnehin eine kleine Status-Bedienfeld-Reform vorhabe (von GrafZahl gab es auch mal einen Verbesserungsvorschlag), werde ich auch das dann umsetzen.

Danke für den Hinweis!

Alles Gute,
Marc

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Benutzerbetreuung"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]