matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenSonstigesABC Vermutung
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Philosophie • Religion • Kunst • Musik • Sport • Pädagogik
Forum "Sonstiges" - ABC Vermutung
ABC Vermutung < Sonstiges < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Sonstiges"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

ABC Vermutung: Umfrage (beendet)
Status: (Umfrage) Beendete Umfrage Status 
Datum: 17:44 Sa 09.04.2022
Autor: zweidreivier

ABC Vermutung  
Hat sich jemand mit der ABC Cermutung beschäftigt?
Alle meine Threads sind keine Hausaufgaben, sondern gedacht zum Nachdenken
oder Diskutieren.



        
Bezug
ABC Vermutung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 06:01 So 10.04.2022
Autor: Fulla

Ähm, vielleicht formulierst du hier mal diese "ABC Vermutung", damit andere sich damit beschäftigen können.
Zumindest mir ist sie jedenfalls nicht geläufig.

Lieben Gruß
Fulla

Bezug
                
Bezug
ABC Vermutung: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 14:49 Mi 20.04.2022
Autor: zweidreivier

https://de.wikipedia.org/wiki/Abc-Vermutung

Diese meinte ich.

DANKE.

Ist sie bekannt?

Bezug
                        
Bezug
ABC Vermutung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 15:03 Mi 20.04.2022
Autor: fred97


> https://de.wikipedia.org/wiki/Abc-Vermutung
>  
> Diese meinte ich.

Das wissen wir

>  
> DANKE.
>  
> Ist sie bekannt?

mir schon,  ob sie Klaus Dieter Hüfenstedt in Dinslaken bekannt ist, kann ich dir nicht versprechen.





Bezug
                                
Bezug
ABC Vermutung: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 12:01 So 22.05.2022
Autor: zweidreivier

Warum soll ich Klaus Dieter fragen?


***
Meine Frage zur Sache:
Warum steht in der Beschreibung vom Problem "einige"?

Meine Threads sind keine! Hausaufgaben.

Bezug
                                        
Bezug
ABC Vermutung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 12:46 So 22.05.2022
Autor: leduart

Tolle Frage!
Dazu müsste man wissen wo einige steht, und was hinter einige steht.
wahrscheinlich heisst es dass es einige ...... gibt.
ungelöste mathematische Probleme die berühmt sind locken oft Hobbymathematiker mit nur guten Schulkenntnissen an, sie zu beweisen, insbesondere Zahlentheoretische Aussagen. Oft   finden  sie dann sehr kurze "Beweise" die ihnen einleuchten.
Reih dich da nicht ein!
ledum

Bezug
        
Bezug
ABC Vermutung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 07:04 So 10.04.2022
Autor: statler

Hi,

die abc-Vermutung ist nichts, womit man sich mal eben beschäftigt. Das muß man schon hauptberuflich machen.
Sie hat einen eigenen []Wiki-Artikel.

Zu meiner Studentenzeit war sie noch gar nicht in der Welt.

Gruß Dieter

Bezug
                
Bezug
ABC Vermutung: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 17:07 Do 28.04.2022
Autor: zweidreivier

Warum soll man sich nicht damit beschäftigen?


Ist es so brisant wie Statistik?

Bezug
                        
Bezug
ABC Vermutung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 18:09 Do 28.04.2022
Autor: fred97


> Warum soll man sich nicht damit beschäftigen?
>  

Du kannst Dich doch damit beschäftigen. Dazu musst Du allerdings gaaaanz, gaaanz viel Mathematik lernen. Viel Spaß.

>
> Ist es so brisant wie Statistik?

Das ist eine dämliche Frage , wie so viele von Dir.


Bezug
                                
Bezug
ABC Vermutung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 16:47 Di 10.05.2022
Autor: leduart

"brisant" kommt drauf an für wenn, da es mit Statistik nix zu tun hat keinerlei Vergleich.
Brisant wenn jemand es beweist für den, nützlich wie Statistik etwa für Versicherungen usw. sicher nicht.Spannend als Computerprojekt in Zusammenarbeit von vielen. "brisant" ist also eigentlich nie ne gute Frage. ist der Satz des Pythagoras brisant?
leduart

Bezug
                                
Bezug
ABC Vermutung: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 17:50 Do 09.06.2022
Autor: zweidreivier

WAs ist das Problem mit der ABC Vermutung?


Bezug
                                        
Bezug
ABC Vermutung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 18:29 Do 09.06.2022
Autor: chrisno

Ich habe erfolgreich Mathmatik studiert und nach deinen bisherigen Beiträgen lässt sich das bei Dir nicht vermuten.
Nun gab es hier deutliche Warnungen. Dies ist ein Thema, für das nur ein Mathematikstudium nicht ausreicht, sondern noch sehr viel mehr Zeit und Arbeit investiert werden muss. Ich fange also erst gar nicht damit an.

Deine Frage ist daher komplett daneben. Willst Du hier nun mal eben so viel Mathematik beigebracht bekommen, dass Du damit auch eine Promotion erledigst? Das kann ja wohl nicht sein. Wenn Du eine Antwort auf die Frage haben willst, dann erarbeite Dir alle Voraussetzungen. Auf dem Weg dahin gibt es sicher viele Fragen, die Dir hier gerne beantwotrtet werden. Natürlich gelten die Forenregeln: Du musst eigene Ansätze und Gedanken liefern.

So, wie Du diese Frage formuliert hast, empfinde ich sie als Spam.



Bezug
                                        
Bezug
ABC Vermutung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 22:03 Do 09.06.2022
Autor: fred97


> WAs ist das Problem mit der ABC Vermutung?

Meine Güte,  schon wieder die Doppelnull.
Das Problem ist,  dass Du ein intellektueller ABC-Schütze bist, der keine Fortschritte  macht.

>  


Bezug
                        
Bezug
ABC Vermutung: Die WC Vermutung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 14:19 Mi 11.05.2022
Autor: fred97

Ein Firmengründer vermutet, der britischen Wirtschaft entgingen Milliarden, weil Angestellte zu lange auf dem Klo hocken - und erfindet ein Mittel dagegen: die unbequeme Toilette.

Hand auf's Herz: Was macht Ihr eigentlich, wenn Ihr bei der Arbeit auf die Toilette geht? Also abseits des Offensichtlichen?

Was immer es ist: Ihr seid nicht allein. Laut einer britischen Studie tragen Klos nämlich nicht umsonst den Kosenamen "stille Örtchen". Die Studie "Around the Toilet" der Sheffield Hallam Universität bestätigt allgemeine Vermutungen, dass viele Menschen dort nicht nur den Bedürfnissen nachkommen, für die Toiletten in erster Linie geschaffen sind.

Etliche nutzen das Klo als Rückzugsort: Im Job oder auf großen Veranstaltungen, bei einer Panikattacke, um auf der Arbeit zu weinen oder kurz bei einem Handy-Game zu verschnaufen und die sozialen Medien zu checken. Befragte sagten: Die Toilette sei der einzige private Ort, während sie unterwegs seien.

Das britische Start-up will das Klo für all jene ruinieren, die es als Ort für eine kurze Auszeit von der Außenwelt schätzen und nutzen. Die Firma hat - Trommelwirbel - die unbequeme Toilette erfunden. Tusch!

Man könnte auch sagen: das Arbeitgeberklo. Der Sitz, so erklärte der Gründer Mahabir Gill der britischen "Wired" , habe ein Gefälle von 13 Prozent. Das sei genug, um nach etwa fünf Minuten anstrengend und unbequem für die Beine zu werden, zugleich sei es nicht steil genug, "um der Gesundheit zu schaden".

https://www.standardtoilet.net/

Bezug
                                
Bezug
ABC Vermutung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 12:48 So 22.05.2022
Autor: leduart

Hallo
wunderschöne Vermutung Fred, ich hoffe du suchst eifrig Beweise!
ledum

Bezug
                                
Bezug
ABC Vermutung: mehr kluge Ideen bitte !
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 18:45 Fr 10.06.2022
Autor: Al-Chwarizmi

Absolut revolutionäre Erfindung !

Gefragt wären nun analoge und ebenso simple Nudging-Tools, um uns zu bewegen:

-   nicht mehr einzukaufen, als wir benötigen

-   keine unnötigen Fahrten und Reisen zu unternehmen

-   Kleider, Gegenstände und Geräte zu gebrauchen, bis sie wirklich unbrauchbar werden

    (die Liste könnte bestimmt verlängert werden ...)


LG ,    Al-Chwarizmi











Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Sonstiges"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]