matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenFolgen und ReihenAbschätzung Reihe
Foren für weitere Studienfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Astronomie • Medizin • Elektrotechnik • Maschinenbau • Bauingenieurwesen • Jura • Psychologie • Geowissenschaften
Forum "Folgen und Reihen" - Abschätzung Reihe
Abschätzung Reihe < Folgen und Reihen < eindimensional < reell < Analysis < Hochschule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Folgen und Reihen"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Abschätzung Reihe: Aufgabe
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 22:43 Di 08.12.2020
Autor: sancho1980

Aufgabe
Sei [mm] $(a_n)$ [/mm] eine Folge positiver Zahlen, die monoton wachsend und beschränkt ist.
Beweisen Sie, dass die Reihe [mm] $\summe_{i=1}^{\infty} (\frac{a_{n+1}}{a_n} [/mm] - 1)$ konvergent ist.
(Hinweis: Zeigen Sie, dass die Folge der Partialsummen beschränkt ist.)

Hallo,
ich scheitere an dieser harmlos anmutenden Aufgabe.
Ich habe versucht, ob mir die Umformung

[mm] $\summe_{i=1}^{\infty} (\frac{a_{n+1}}{a_n} [/mm] - 1) = [mm] \summe_{i=1}^{\infty} \frac{a_{n+1} - a_n}{a_n}$ [/mm]

etwas bringt.

Hatte zuerst an das Quotientenkriterium gedacht. Aber ich denke, das bringt mich nicht weiter, weil ich zwar weiß, dass [mm] $a_{n + 1} \ge a_n$, [/mm] aber was lässt sich sicher über das Verhältnis von [mm] $a_{n + 2} [/mm] - [mm] a_{n + 1}$ [/mm] zu [mm] $a_{n + 1} [/mm] - [mm] a_{n}$ [/mm] sagen?

Denke auch, das ginge wohl nicht in die gewünschte Richtung (wegen des Hinweises). Aber wie zeige ich die Beschränktheit der Partialsummen? Wodurch sollten sie beschränkt sein? Einen Tipp vielleicht?

Gruß & Danke,
Martin

        
Bezug
Abschätzung Reihe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 06:28 Mi 09.12.2020
Autor: Gonozal_IX

Hiho,

vorab: Achte auf eine saubere Notation:

> Beweisen Sie, dass die Reihe $ [mm] \summe_{i=1}^{\infty} (\frac{a_{n+1}}{a_n} [/mm] - 1) $ konvergent ist.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so da steht.
Gemeint ist wohl [mm] $\summe_{i=1}^{\infty} (\frac{a_{i+1}}{a_i} [/mm] - 1) $

1.) Erinnere dich ans Cauchy-Kriterium, was sagt das aus?

2.) [mm] $(a_n)_{n\in\IN}$ [/mm] ist monoton und beschränkt und damit was?

3.) Da du den Hinweis bisher ignoriert hast, nutzen wir den mal.
Betrachten wir also  nun die Partialsummenfolge:
[mm] $S_n [/mm] := [mm] \summe_{i=1}^{n-1} (\frac{a_{i+1}}{a_i} [/mm] - 1)$
(Wieso ich die Grenze nur bis (n-1) mache hat kosmetische Gründe, damit du später Dinge einfacher siehst, letztendlich ist es aber egal…)

Sei nun $m [mm] \ge [/mm] n$.
Damit ist [mm] $|S_m [/mm] - [mm] S_n| [/mm] =  [mm] \summe_{i=n}^{m-1} (\frac{a_{i+1}}{a_i} [/mm] - 1) =  [mm] \summe_{i=n}^{m-1} (\frac{a_{i+1} - a_i}{a_i}) \le \frac{1}{a_1}\summe_{i=n}^{m-1} a_{i+1} [/mm] - [mm] a_i$ [/mm]

Forme zu Ende um und Nutze nun 1.) und 2.)

Gruß,
Gono

Bezug
        
Bezug
Abschätzung Reihe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 11:01 Mi 09.12.2020
Autor: fred97

Ich denke, man kommt ohne Cauchy aus:

Zunächst ist [mm] $(a_n)$ [/mm] beschränkt, also $0 < [mm] a_n \le [/mm] c$ für allen $n$ mit einem geeigneten $c>0$.

Da [mm] $(a_n)$ [/mm] monoton wächst, ist [mm] $a_1 \le a_n$ [/mm] für alle $n$, also $ [mm] \frac{1}{a_n} \le \frac{1}{a_1}$ [/mm] für alle $n$.

Nun schauen wir uns die Teilsummenfolge [mm] $(S_n)$ [/mm] an:

Es ist $0 [mm] \le S_n= \summe_{i=1}^{n} \frac{a_{i+1} - a_i}{a_i} \le \frac{1}{a_1}\summe_{i=1}^{n} (a_{i+1}-a_i) [/mm] $

[mm] $\summe_{i=1}^{n} (a_{i+1}-a_i) [/mm] $ ist eine Teleskopsumme, also [mm] $=a_{n+1}-a_1.$ [/mm]

Somit:

$0 [mm] \le S_n \le \frac{1}{a_1}(c-a_1)$ [/mm]  für alle $n$.

Damit ist [mm] (S_n) [/mm] beschränkt.

Da [mm] $\frac{a_{i+1} - a_i}{a_i} \ge [/mm] 0$ für alle $i$ ist, ist [mm] $(S_n)$ [/mm] auch wachsend.


Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Folgen und Reihen"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]