matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenChemieAminosäurekette-Entstehung
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Philosophie • Religion • Kunst • Musik • Sport • Pädagogik
Forum "Chemie" - Aminosäurekette-Entstehung
Aminosäurekette-Entstehung < Chemie < Naturwiss. < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Chemie"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Aminosäurekette-Entstehung: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 20:28 So 03.02.2008
Autor: Peter02

Aufgabe
Erkläre, wie eine Aminosäurekette - ein Protein - entsteht.
Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

Hallo,

ich hab im Internet schonmal gesucht und da habe ich gesehen, dass man eine Aminosäurekette anhand ihrer Länge entweder Peptid oder Protein bezeichnet. Außerdem habe ich erfahren, dass eine Aminosäurekette durch Hydrolyse entsteht...

Naja der genaue Vorgang wurde nicht beschrieben also möchte ich Euch fragen wie der abläuft und ob es einen Unterschied beim Reaktionsablauf der Peptide und Proteine gibt.

        
Bezug
Aminosäurekette-Entstehung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 20:36 So 03.02.2008
Autor: espritgirl

Hallo Peter02, [willkommenvh]!

Ein Protein wird durch die Proteinbiosynthese hergestellt.

Proteinsynthese

* Alle Organismen bestehen auch aus Eiweiß.
* Die Eiweißbiosynthese ist der wichtigste Schritt bei der Realisierung der Information der DNA in Eiweiße bis hin zum Merkmal.
* Die Proteinsynthese erfolgt in 2 Schritten:

    A. Transkription
ist die RNA-Synthese an einer DNA-Matrize. Sie verläuft ähnlich der identischen Reduplikation der DNA. Man kann 4 Teilschritte unterscheiden:

* Der DNA-Doppelstrang wird durch ein Enzym (RNA-Polymerase) teilweise aufgetrennt.
* An die freigewordenen Nucleotidbasen lagern sich RNA-Nucleotide komplementär an. Die neugebildete Nucleotidkette wird als Boten-RNA (m-RNA = messenger RNA) bezeichnet.
* Diese einsträngige m-RNA löst sich von der DNA und verlässt durch die Kernporen den Zellkern (DNA kann den Kern nicht verlassen).
* In der DNA wird die vorherige Basenpaarung wieder hergestellt. Sie liegt wieder als Doppelhelix vor - ein Teil ihrer Information ist nun auf die m-RNA umkopiert worden.

    B. Translation

* ist die Synthese eines Proteins an der RNA-Matize. Sie findet an den Ribosomen der Zelle statt.
* Im Zellplasma treten t-RNA (Transport RNA) Moleküle auf, die aus etwa 80 Nukleotiden bestehen und eine "Kleeblattstruktur" haben. An einer bestimmten Stelle besitzen sie ein "Anticodon" (3 organische Basen in einer best. Reihenfolge) Ein solches Anticodon erkennt die durch Basenpaarung sein komplementäres Codon auf der m-RNA. An einer anderen Stelle befindet sich die dem genetischen Code entsprechende Aminosäure.
* An den Ribosomen treffen t-RNA und m-RNA zusammen. Die genetische Information der m-RNA wird von der t-RNA in eine Reihenfolge der Aminosäuren übertragen, indem sich Anticodons kurzzeitig an die komplementären Basentripletts der m-RNA anheften.
*Die Ribosomen wandern am m-RNA Strang entlang und die einzelnen, noch an die t-RNA gebundenen Aminosäuren werden zu Eiweißen verknüpft. Diese Eiweiße können Struktureiweiße (bestimmen den Bau des Organismus) oder Funktionseiweiße (Enzyme) sein. Wenn mehrere Gene Eiweiße codieren, die dann zur Ausbildung von einem Merkmal führen, spricht man von Polygenie.

([]Quelle)

Das ist die Proteinbiosynthesen ist knappen Stichpunkten.

Du solltest dir aber zusätzlich noch []diese Seite ansehen. Hier wird die Synthese auf Unterrichtsniveau beschrieben und erklärt.


Liebe Grüße,

Sarah :-)



Bezug
                
Bezug
Aminosäurekette-Entstehung: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 20:56 So 03.02.2008
Autor: Peter02

Aufgabe
Erkläre, wie eine Aminosäurekette - ein Protein - (auf chemischer Basis) entsteht.

Erst einmal wollte ich Dir für deine Antwort danken Sarah, jedoch war die ganze Frage eher auf chemischer Basis gestellt (ich war mir sicher ich hätte die Frage im Chemieforum gestellt, falls es geht sollte die Frage dorthin verschoben werden). Also die Frage bleibt weiterhin bestehen und bitte sagt mir auch wie die Reaktion (gerne auch mit Beispiel) abläuft und ob es einen Unterschied beim Reaktionsablauf der Peptide und der Proteine gibt.

Bezug
                        
Bezug
Aminosäurekette-Entstehung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 21:04 So 03.02.2008
Autor: espritgirl

Hallo Peter [winken],

Ja, du hattest die Frage im Chemie Forum gestellt, jedoch hatte ich sie in den Biobereich verschoben, da ich von der Proteinbiosynthese ausgegangen bin :-)

Nun ist deine Frage aber wieder im Chemieforum.


Liebe Grüße,

Sarah :-)

Bezug
                        
Bezug
Aminosäurekette-Entstehung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 21:51 So 03.02.2008
Autor: rainerS

Hallo!

> Erkläre, wie eine Aminosäurekette - ein Protein - (auf
> chemischer Basis) entsteht.
>  Erst einmal wollte ich Dir für deine Antwort danken Sarah,
> jedoch war die ganze Frage eher auf chemischer Basis
> gestellt (ich war mir sicher ich hätte die Frage im
> Chemieforum gestellt, falls es geht sollte die Frage
> dorthin verschoben werden). Also die Frage bleibt weiterhin
> bestehen und bitte sagt mir auch wie die Reaktion (gerne
> auch mit Beispiel) abläuft und ob es einen Unterschied beim
> Reaktionsablauf der Peptide und der Proteine gibt.

Der Unterschied zwischen Peptiden und Proteinen ist nur ihre Größe, also die Anzahl der Aminosäuren. Bis 50 oder 100 Aminosäuren sagt man Peptid, dann Protein.

Eine Hydrolyse ist eine Spaltung durch Wasser (-lyse bezeichnet immer eine Spaltungsreaktion).

Was du meinst, ist die Entstehung einer Peptidbindung zwischen der Carboxylgruppe der einen und der Aminogruppe der anderen Aminosäure; dabei wird Wasser abgespalten. Das passiert nicht spontan, sondern erfordert spezielle Enzyme. Schau doch mal in die []Chemgapedia; dort findest du ausführliche Informationen zum Thema.

Viele Grüße
   Rainer

Bezug
                                
Bezug
Aminosäurekette-Entstehung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 21:55 So 03.02.2008
Autor: Peter02

Vielen Dank an Euch beide!

   Peter

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Chemie"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]