matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenTrigonometrische FunktionenAnwendungsaufgabe
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Philosophie • Religion • Kunst • Musik • Sport • Pädagogik
Forum "Trigonometrische Funktionen" - Anwendungsaufgabe
Anwendungsaufgabe < Trigonometr. Fktn < Analysis < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Trigonometrische Funktionen"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Anwendungsaufgabe: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 16:32 Mo 10.03.2008
Autor: Josy90

Aufgabe
Aus 2 Brettern der Breite a soll eine V-förmige Rinne größtem Querschnitts gebildet werden. Der Winkel zwischen beiden Brettern sei [mm] 2\*\alpha, [/mm] die gegenüberliegende Seite sei 2x Lösen Sie das Problem trigonometrisch und algebraisch mit Wurzel ohne zu quadrieren. Wie groß ist die maximale Fläche?  

Ich habe absolut keine Ahnung wie ich diese Aufgabe angehen muss. Unser Lehrer fehlt schon seit 2 Wochen und er erklärt uns nichts mehr.
Ich denke es könnte etwas mit Extremwerten zu tun haben, aber ich weiß dennoch nicht weiter.
Da wir Donnerstag die Arbeit schreiben, wäre es toll,wenn mir vielleicht jemand helfen könnte.

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

        
Bezug
Anwendungsaufgabe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 17:01 Mo 10.03.2008
Autor: Steffi21

Hallo, ich denke, eine Skizze hast du schon, beide Bretter bilden die Rinne, mit dem Winkel [mm] 2\alpha, [/mm] die Rinne wird abgedeckt durch die Strecke 2x, zeichne dir noch die Höhe h ein.
Der Querschnitt der Rinne kann berechnet werden durch

[mm] A(h,x)=\bruch{1}{2}*2x*h [/mm]

der Querschnitt ist also von x und h abhängig, jetzt überlege dir, wie du x und h durch die gegebene Größe a und [mm] \alpha [/mm] berechnen kannst, du hast ja zwei rechtwinklige Dreiecke,

Steffi

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Trigonometrische Funktionen"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]