matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenDifferentialgleichungenDas Heun-Verfahren 2. Ordnung
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Informatik • Physik • Technik • Biologie • Chemie
Forum "Differentialgleichungen" - Das Heun-Verfahren 2. Ordnung
Das Heun-Verfahren 2. Ordnung < DGL < Numerik < Hochschule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Differentialgleichungen"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Das Heun-Verfahren 2. Ordnung: Frage zu Richtigkeit der Lösun
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 13:31 Di 01.12.2009
Autor: Fedor

Aufgabe
Bestimmen Sie numerische Lösung der Differentialgleichung mit Hilfe des Heun-Verfahrens an der Stelle x=0,3:

y''=2*e^(y(x))

Anfangsbedingungen:

y(0)=0 und y'(0)=-2

h=0,1 und x=[0, 0,3]


Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

Hallo Allerseits,

ich bin neu hier und möchte Euch schon gleich mit meiner Frage überfallen :)

Es geht nämlich um folgendes:

Ich bereite mich gearde für Mathe-Prüfung vor (Numerik) und gehe eine frühere Klausur des Professors durch, da ich leider keine Lösungen zu der Klausur habe, möchte ich Euch bitten mir dabei zu helfen, es geht also darum um Ergebnis zu bestätigen, obs Richtig oder Falsch:

Heun-Verfahren:

y''=2*e^(y(x))

Anfangsbedingungen:

y(0)=0 und y'(0)=-2

h=0,1 und x=[0, 0,3]

Meine Lösung zu x=0,3: y=-0,207735 und y'=-1,60163

Könnt Ihr freundlicherweise dies Bestätigen oder Beneien :)?

Dadurch kann ich dann erkennen, ob mein Lösungsansatz richtig ist!
Ich danke Euch in voraus.

MfG,

Fedor

        
Bezug
Das Heun-Verfahren 2. Ordnung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 18:53 Mi 02.12.2009
Autor: MathePower

Hallo Fedor,

> Bestimmen Sie numerische Lösung der Differentialgleichung
> mit Hilfe des Heun-Verfahrens an der Stelle x=0,3:
>  
> y''=2*e^(y(x))
>  
> Anfangsbedingungen:
>  
> y(0)=0 und y'(0)=-2
>  
> h=0,1 und x=[0, 0,3]
>  
>
> Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen
> Internetseiten gestellt.
>  
> Hallo Allerseits,
>  
> ich bin neu hier und möchte Euch schon gleich mit meiner
> Frage überfallen :)
>  
> Es geht nämlich um folgendes:
>  
> Ich bereite mich gearde für Mathe-Prüfung vor (Numerik)
> und gehe eine frühere Klausur des Professors durch, da ich
> leider keine Lösungen zu der Klausur habe, möchte ich
> Euch bitten mir dabei zu helfen, es geht also darum um
> Ergebnis zu bestätigen, obs Richtig oder Falsch:
>  
> Heun-Verfahren:
>  
> y''=2*e^(y(x))
>  
> Anfangsbedingungen:
>  
> y(0)=0 und y'(0)=-2
>  
> h=0,1 und x=[0, 0,3]
>  
> Meine Lösung zu x=0,3: y=-0,207735 und y'=-1,60163
>  


Poste doch die Rechenschritte,
wie Du zu diesem Ergebnis gekommen bist.


> Könnt Ihr freundlicherweise dies Bestätigen oder Beneien
> :)?
>  
> Dadurch kann ich dann erkennen, ob mein Lösungsansatz
> richtig ist!
> Ich danke Euch in voraus.
>  
> MfG,
>  
> Fedor


Gruss
MathePower

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Differentialgleichungen"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]