matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenStochastikDeterministische Funktion
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Deutsch • Englisch • Französisch • Latein • Spanisch • Russisch • Griechisch
Forum "Stochastik" - Deterministische Funktion
Deterministische Funktion < Stochastik < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Stochastik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Deterministische Funktion: Verständnis
Status: (Frage) überfällig Status 
Datum: 10:23 Mi 07.08.2019
Autor: magics

Aufgabe
Gegeben ist eine Funktion $f=f(x)$ sowie ein Schätzer dieser Funktion [mm] ${\hat {f}}={\hat {f}}(x)$. [/mm] Es folgt die Erklärung:

Da $f$ deterministisch ist, gilt [mm] ${\mathrm {E} [f]=f}$. [/mm]

Einen schönen guten morgen,

was ist unter einer deterministischen Funktion zu verstehen und warum ist ihr Erwartungswert gleich die Funktion selbst?

Die Frage geht zurück auf eine Aussage aus dem Wikipedia-Artikel Verzerrung-Varianz-Dilemma, Unterkapitel Verzerrung-Varianz-Zerlegung der quadratischen Abweichung, Abschnitt Herleitung.

Link zum Artikel: https://de.wikipedia.org/wiki/Verzerrung-Varianz-Dilemma

Gruß
Thomas

        
Bezug
Deterministische Funktion: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 19:50 Do 08.08.2019
Autor: hase-hh

Deterministische Funktionen geben bei jedem Aufrufen dasselbe Ergebnis zurück, wenn sie mit einem bestimmten Satz von Eingabewerten aufgerufen werden...

z.B. ist die Betragsfunktion eine Deterministische.


Nicht-deterministische Funktionen können bei jedem Aufrufen unterschiedliche Ergebnisse zurückgeben, wenn sie mit einem bestimmten Satz von Eingabewerten aufgerufen werden...


Mehr weiß ich nicht...

Apropos, gehört das wirklich zum Schulwissen oder geht es hier nicht vielmehr um Uni-Stoff?

Bezug
        
Bezug
Deterministische Funktion: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 05:38 Fr 09.08.2019
Autor: tobit09

Hallo Thomas,

leider habe ich keine Ahnung von maschinellem Lernen, aber maße mir an, die Grundlagen der mathematischen Stochastik zu beherrschen.

Offenbar beherrschen die Autoren umgekehrt zwar maschinelles Lernen, aber nicht die Grundlagen der mathematischen Stochastik.
Wörtlich genommen steht da ziemlicher Nonsense.

Damit es Sinn ergibt, einen "gewöhnlichen" Erwartungswert von f zu bilden, muss f eine Zufallsgröße sein. Und ein "gewöhnlicher" Erwartungswert einer Zufallsgröße ist stets eine Zahl, keine Zufallsgröße.
Von daher steht bei $E[f]=f$ auf der linken Seite eine Zahl, rechts jedoch eine Abbildung.
Das ergibt "herkömmlich" keinen Sinn.

Vielleicht ist folgendes gemeint:
Wir haben einen Zufallsvektor [mm] $X\colon\Omega\to\IR^n$ [/mm] gegeben.
Außerdem eine (messbare) Funktion [mm] $f\colon\IR^n\to\mathbb{R}$. [/mm]
Dann gilt $E[f(X)|X=x]=f(x)$ für alle [mm] $x\in\IR^n$ [/mm] mit $P(X=x)>0$.

Ich finde es echt schade, dass bei vielen Darstellungen Maschinellen Lernens offenbar die Grundlagen der mathematischen Stochastik außer acht gelassen werden. Das macht es mir ziemlich unmöglich, mit vertretbarem Aufwand die Literatur zu studieren. Falls jemand ein Buch zu Maschinellem lernen kennt, das mathematisch sauber arbeitet, freue ich mich über einen Hinweis.

Viele Grüße
Tobias

Bezug
        
Bezug
Deterministische Funktion: Fälligkeit abgelaufen
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 11:20 Fr 09.08.2019
Autor: matux

$MATUXTEXT(ueberfaellige_frage)
Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Stochastik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]