matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenSonstiges (Deutsch)Diskussion nach den Fünfsatz
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Deutsch • Englisch • Französisch • Latein • Spanisch • Russisch • Griechisch
Forum "Sonstiges (Deutsch)" - Diskussion nach den Fünfsatz
Diskussion nach den Fünfsatz < Sonstiges (Deutsch) < Deutsch < Sprachen < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Sonstiges (Deutsch)"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Diskussion nach den Fünfsatz: Rückfrage
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 14:04 Do 28.07.2022
Autor: Millicent

Aufgabe
Führen sie eine Diskussion nach den Fünfsatz
Rauchverbot in Lokalen.
Diskutieren Sie die gewählte These und ihre Gegenthese anhand von jeweils 2–3 Stützargumenten und formulieren Sie ein durch die Argumentation begründetes abschließendes Urteil

Hallo ich soll eine Diskussion nach dem Fünfsatz und den oben genannten Kriterien schreiben bin mir aber nicht sicher ob ich es Richtig gemacht habe, wäre bei jeglicher Hilfe sehr dankbar.


Rauchverbot in Lokalen eine Diskussion, die so schon lange geführt wird.
Viele Besucher fühlen sich durch den Rauch gestört, aber auch das Passiv rauchen darf nicht unterschätzt werden, da es für Nichtraucher gefährlicher ist als für den Raucher selbst. Somit nimmt er schaden, obwohl er selber nicht raucht.
Die Gegenseite beruft sich auf das Recht der Freiheit, niemand dürfe ihn sagen, wo er und wo er nicht das Anrecht habe zu rauchen. Jedoch fallen, wenn man das gesundheitliche außer acht lässt, auch hohe Renovierungskosten für den Betrieb an, da sie die durch den Rauch beschädigten Möbel regelmäßig wechseln müssen. Die Gegenseite behauptet, dass diese Kosten dadurch ausgeglichen werden, dass das lokal auch von Rauchern besucht werden würde, die bei einem Verbot wegfallen. Die Befürworter des Verbots verweisen jedoch darauf, dass ein Rauchverbot keine einbüßungen der einnahmen, nach sich ziehe. Da der Anteil der Nichtraucher Gäste steigt und der Anteil der Raucher, die sich abwenden, gering ist.
Meiner bescheidenden Meinung als Raucher nach ist ein Verbot absolut gerechtfertigt, da ich mit Rauchen in Lokalen der Gesundheit aller Gäste schade und nicht nur mir selber. Somit befürworte ich ein Verbot.

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

        
Bezug
Diskussion nach den Fünfsatz: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 17:27 Do 28.07.2022
Autor: Josef


> Führen sie eine Diskussion nach den Fünfsatz
>  Rauchverbot in Lokalen.
>  Diskutieren Sie die gewählte These und ihre Gegenthese
> anhand von jeweils 2–3 Stützargumenten und formulieren
> Sie ein durch die Argumentation begründetes
> abschließendes Urteil
>  Hallo ich soll eine Diskussion nach dem Fünfsatz und den
> oben genannten Kriterien schreiben bin mir aber nicht
> sicher ob ich es Richtig gemacht habe, wäre bei jeglicher
> Hilfe sehr dankbar.
>  
>
> Rauchverbot in Lokalen eine Diskussion, die so schon lange
> geführt wird.
>  Viele Besucher fühlen sich durch den Rauch gestört, aber
> auch das Passiv rauchen darf nicht unterschätzt werden, da
> es für Nichtraucher gefährlicher ist als für den Raucher
> selbst. Somit nimmt er schaden, obwohl er selber nicht
> raucht.
>  Die Gegenseite beruft sich auf das Recht der Freiheit,
> niemand dürfe ihn sagen, wo er und wo er nicht das Anrecht
> habe zu rauchen. Jedoch fallen, wenn man das
> gesundheitliche außer acht lässt, auch hohe
> Renovierungskosten für den Betrieb an, da sie die durch
> den Rauch beschädigten Möbel regelmäßig wechseln
> müssen. Die Gegenseite behauptet, dass diese Kosten
> dadurch ausgeglichen werden, dass das lokal auch von
> Rauchern besucht werden würde, die bei einem Verbot
> wegfallen. Die Befürworter des Verbots verweisen jedoch
> darauf, dass ein Rauchverbot keine einbüßungen der
> einnahmen, nach sich ziehe. Da der Anteil der Nichtraucher
> Gäste steigt und der Anteil der Raucher, die sich
> abwenden, gering ist.
>  Meiner bescheidenden Meinung als Raucher nach ist ein
> Verbot absolut gerechtfertigt, da ich mit Rauchen in
> Lokalen der Gesundheit aller Gäste schade und nicht nur
> mir selber. Somit befürworte ich ein Verbot.
>  


Einstiegssatz (Warum spreche ich?); Thema:
Rauchverbot in Lokalen  - eine Diskussion, die schon lange geführt wird.

Erklärungssatz 1 (Was ist?); Argument:
Viele Gäste fühlen sich durch den Rauch gestört. Das Passivrauchen darf nicht unterschätzt werden. Passivrauchen ist für Nichtraucher gefährlicher als für den Raucher selbst.

Erklärungssatz 2 (Was müsste sein?); Begründung:
Die Raucher berufen sich auf das Recht der Freiheit eines jeden Einzelnen. Niemand dürfe ihnen vorschreiben, wo sie zu rauchen haben. Andererseits entstehen durch die Raucher hohe Reinigungs- und Renovierungskosten für den Lokalbetreiber. Die Befürworter des Verbots verweisen jedoch darauf, dass ein Rauchverbot keine wesentliche Einbußen der Einnahmen für den Lokalbetreiber nach sich ziehe. Schließlich sei der Anteil der Raucher, die fern blieben, gering.
.
Erklärungssatz 3 (Wie lässt sich das erreichen?); Vorteil:
Z.B.:Durch Sitz- und Aufenthaltsmöglichkeiten im Außenbereich; Durch separate Räumlichkeiten. Raucher und Nichtraucher könnten dann das Lokal gleichzeitig nutzen.

Folgerung (Aufforderung zum Handeln); Appell:
Meiner Meinung als Raucher ist ein Verbot durchaus gerechtfertigt, da ich mit anderen Rauchen im Lokal die Gesundheit aller Gäste - und auch die meiner - gefährde. Somit befürworte ich ein Verbot. Durch entsprechend räumliche Einrichtungen könnten aber alle Gäste das Lokal nutzen.


Viele Grüße
Josef

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Sonstiges (Deutsch)"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]