matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenMathe-SoftwareFolgerungen aus Gleichungssyt.
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Geschichte • Erdkunde • Sozialwissenschaften • Politik/Wirtschaft
Forum "Mathe-Software" - Folgerungen aus Gleichungssyt.
Folgerungen aus Gleichungssyt. < Mathe-Software < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mathe-Software"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Folgerungen aus Gleichungssyt.: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 00:36 Mi 28.12.2011
Autor: MartinK13

Hallo, ich suche ein Programm (optimaler Weise MacOS X lauffähig) mit dem ich möglichst bequem Gleichungen und Ungleichungen aufstellen kann und anschließend Schlussfolgerungen daraus ziehen kann. Also ein Beispiel:

a, b, c >= 0
a + b + c = 1
a > b
b > c

Dann würde ich gerne von dem Programm wissen, dass c < 0.3333... ist. Oder wenn ich noch angebe, dass a = 0.5 ist, dann würde ich gerne bekommen, dass  0.5 > b > 0.25.

Insgesamt möchte ich bestimmt mehrere 100 solcher Gleichungen aufstellen, und dann bestimmte Annahmen Treffen und schauen was das für Konsequenzen hat. Eventuell auch bestimmte "Gleichgewichte" finden, wobei ich noch nicht genau weiß wie sich das Mathematisch genau ausdrücken wird.

Ich habe diese Frage auch in folgenden Foren auf anderen Internetseiten gestellt: http://de.pokerstrategy.com/forum/thread.php?threadid=1014096
Mir haben die Verweise auf Maxima und Matlab aber nur bedingt weitergeholfen, da mir beide recht umständlich für die Aufgaben vorkamen. Wenn es allerdings keine besseren Programme gibt würde ich mich über einen Verweis auf ein entsprechendes Tutorial sehr freuen.

Viele Grüße,
Martin

        
Bezug
Folgerungen aus Gleichungssyt.: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 11:19 Mi 28.12.2011
Autor: wieschoo

Hi,
> Hallo, ich suche ein Programm (optimaler Weise MacOS X
> lauffähig)

Für
http://www.wolframalpha.com/
brauchst du nur einen Browser

mit dem ich möglichst bequem Gleichungen und

> Ungleichungen aufstellen kann und anschließend
> Schlussfolgerungen daraus ziehen kann. Also ein Beispiel:
>  
> a, b, c >= 0
>  a + b + c = 1
>  a > b

>  b > c

Dann gib in wolframalpha einfach folgendes ein:
a >= 0;b>=0;c>=0; a + b + c = 1; a > b; b > c

>  
> Dann würde ich gerne von dem Programm wissen, dass c <
> 0.3333... ist. Oder wenn ich noch angebe, dass a = 0.5 ist,

dann gib ein:
a >= 0;b>=0;c>=0;  a + b + c = 1;  a > b;  b > c;a=0.5

> dann würde ich gerne bekommen, dass  0.5 > b > 0.25.
>  
> Insgesamt möchte ich bestimmt mehrere 100 solcher
> Gleichungen aufstellen, und dann bestimmte Annahmen Treffen
> und schauen was das für Konsequenzen hat. Eventuell auch
> bestimmte "Gleichgewichte" finden, wobei ich noch nicht
> genau weiß wie sich das Mathematisch genau ausdrücken
> wird.
>  

Die Folgerungen der Ungleichungen lassen doch direkt ablesen

>  
> Viele Grüße,
>  Martin

viele grüße zurück

Bezug
                
Bezug
Folgerungen aus Gleichungssyt.: Rückfrage
Status: (Frage) reagiert/warte auf Reaktion Status 
Datum: 18:29 Mi 28.12.2011
Autor: MartinK13

Für wenige Gleichungen ist Wolfram Alpha wirklich sehr praktisch. Für mehrere Hundert ist es aber wohl unbrauchbar, allein schon weil das Eingabefeld nur eine bestimmte Stringlänge zulässt.

Bezug
                        
Bezug
Folgerungen aus Gleichungssyt.: CAS
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 16:38 Do 29.12.2011
Autor: wieschoo

Dann wirst du wohl um ein CAS nicht drumherum kommen. Da wäre vielleicht Maple interessant für dich.

Zur Not geht auch ein OpenSource-Ableger von Matlab mit dem Namen Octave. Das ist allerdings kein CAS und kann dir nur die Schnittpunkte berechnen.

Vielleicht gibt es ja einen anderen Weg bei deiner Anwendung.

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mathe-Software"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]