matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenFolgen und GrenzwerteIndexmenge
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Philosophie • Religion • Kunst • Musik • Sport • Pädagogik
Forum "Folgen und Grenzwerte" - Indexmenge
Indexmenge < Folgen+Grenzwerte < Analysis < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Folgen und Grenzwerte"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Indexmenge: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 10:41 Do 13.09.2018
Autor: Valkyrion

Ich seh in Büchern für arithmetische Reihen immer nur Summenformeln, die bei i=1 beginnen:
[mm] \summe_{i=1}^{n}a_{n}, [/mm] was wohl daran liegt, dass die Indexmenge von Folgen nur auf [mm] \IN [/mm] beruht!?

Bei geometrischen Folgen aber beinhaltet die Indexmenge auch die Null!? was auch Sinn macht (siehe beispielsweise Anfangskapital [mm] K_{0}) [/mm]
Wieso ist die Null dann bei anderen (arithmetischen) Folgen nicht erlaubt? Oder bin ich da falsch informiert?

Wieso ist die Indexmenge von Folgen auf [mm] \IN [/mm] beschränkt und nicht auf [mm] \IZ? [/mm]

        
Bezug
Indexmenge: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 12:32 Do 13.09.2018
Autor: leduart

Hallo
bei arithmetischen Reihen wie [mm] \summe_{i=1}^{n} [/mm] i kann man auch bei 0 anfangen, nur bring 0 zu addieren wenig.
jede Reihe kann man anfangen, wo man will also auch [mm] \summe_{i=1}^{n}q^i [/mm] bilden oder [mm] \summe_{i=10}^{n}, [/mm] nur haben die dann andere Summenformeln.
bei [mm] q^i [/mm] als Summand  macht i=0 Sinn, und die einfache Summenfotmel gilt eben ab i=0 [mm] \summe_{i=1}^{n}q^i=\summe_{i=0}^{n}-1 [/mm] usw. so dass man nur eine Summenformel braucht.
negative Teile einer Indexmenge gibt es auch. so kannst du etwa [mm] \summe_{i=-2}^{n}q^n [/mm] bilden da wird eben zu der Summe ab 0 noch mal q^-1  und q^-2 addiert
bei einer arithmetischen Reihe kann man natürlich [mm] a_{i}=a_{1}+(i-1)d, [/mm] d negativ machen was fast dieselbe Wirkung hat wie positives d und negative i
kurz man wählt die Menge, , die du Indexmenge nennt einfach bei Bedarf, als Teilmenge von [mm] \IZ [/mm] oder IN
Gruß leduart
Gruß ledum

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Folgen und Grenzwerte"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 9m 8. fred97
UAnaR1FunkDiff/Inklusion stetig/diff.bar.
Status vor 1h 14m 4. Stefan92
UStoc/Splinefuntion
Status vor 1d 16h 05m 2. fred97
FunkAna/Teilräume von $L^p[0,1]$
Status vor 1d 20h 52m 1. Gooly
UStoc/Behandlung von Ausreißern
Status vor 2d 4. fred97
UAnaSon/Substitutuin, Partielle Integr
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]