matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenStochastik KONFIDENZINTERVALE
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Philosophie • Religion • Kunst • Musik • Sport • Pädagogik
Forum "Stochastik" - KONFIDENZINTERVALE
KONFIDENZINTERVALE < Stochastik < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Stochastik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

KONFIDENZINTERVALE: Frage (reagiert)
Status: (Frage) reagiert/warte auf Reaktion Status 
Datum: 20:44 Mi 19.05.2004
Autor: NENO

41. Markt- und Meinungsforschung: Der österriechische Tourismusverband möchte mit einer Stichprobe den
Anteil der Inlands-Urlauber neu bestimmen mit einer Abweichung von ±3% (Schwankungsbreite) und einem
Konfidenzniveau von 95%.
a) Wie groß muss der Stichprobenumfang sein, wenn der Anteil der Inlands-Urlauber in der Vergangenheit
bei 30 % lag?
b) Wie groß muss der Stichprobenumfang sein, wenn der Anteilswert nicht bekannt ist und der Tourismus-
Verband vom worst case ausgehen muss, dass der Anteil bei 50% liegt? (Warum ist dies der worst case?)

        
Bezug
KONFIDENZINTERVALE: KONFIDENZINTERVALE
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 14:15 Do 20.05.2004
Autor: Eva

Hallo Neno,

willkommen im MatheRaum :-)!

Wie Du vielleicht auf unseren Seiten gelesen hast, helfen wir gerne bei mathematischen Problemen. Da wir das aber alle ehrenamtlich machen, erwarten wir von Seiten der Fragesteller auch etwas Mitarbeit.
Dazu zähle ich u.a. das man vielleicht mal ein paar einleitende Worte schreibt.
Des Weiteren sind wir keine Lösungsmaschinerie. Wir beantworten nicht uns abgetippte Fragestellungen, sondern bearbeiten diesem im Dialog mit Dir, dazu müssen wir aber zumindest Deine Lösungsansätze sehen, die hier aber fehlen.

Setze Dich doch bitte mal selbst an die Aufgabe, versuche sie zu lösen und wende Dich dann mit konkreten Fragen an uns, da helfen wir Dir alle sicher gerne,

viele Grüße,
Eva


Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Stochastik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 51m 3. Gonozal_IX
ULinASon/Errechnung von Verhältnissen
Status vor 3h 16m 2. Gonozal_IX
S1-4/Ziffer 1 im 100er Buch
Status vor 3h 26m 17. Gonozal_IX
UAnaR1FolgReih/Absolute Konvergenz
Status vor 9h 21m 4. Al-Chwarizmi
DiffGlGew/Robin-Randbedingung ableiten
Status vor 1d 4h 20m 2. chrisno
UNumIntDiff/Integrieren und Differenzieren
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]