matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenWahrscheinlichkeitsrechnungKombination mit Wiederholung
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Geschichte • Erdkunde • Sozialwissenschaften • Politik/Wirtschaft
Forum "Wahrscheinlichkeitsrechnung" - Kombination mit Wiederholung
Kombination mit Wiederholung < Wahrscheinlichkeit < Stochastik < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Wahrscheinlichkeitsrechnung"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Kombination mit Wiederholung: Denkansatz
Status: (Frage) überfällig Status 
Datum: 19:09 Mo 07.11.2016
Autor: Nichtmathematiker

Aufgabe
Es werden 15 Äpfel auf 6 Personen verteilt.
Wie gross ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine Hans (eine der 6 Personen) keinen Apfel bekommt.

hallo zusammen,

theoretisch könnte man das doch als 15-maliges Ziehen mit Zurücklegen aus einer Urne mit 6 nummerierten Kugeln darstellen.
Die Wahrscheinlichkeit eine bestimmte Kugel zu ziehen beträgt ja dann [mm] \bruch{1}{6} [/mm] bzw. beträgt die Wahrscheinlichkeit diese bestimmte Kugel nicht zu ziehen [mm] \bruch{5}{6}. [/mm]
Kann ich dann die WS, dass Hans keinen Apfel bekommt, nicht auch über [mm] (\bruch{5}{6})^{15} [/mm] berechnen?

Die mir vorliegende Lösung arbeitet mit der Formel für die Kombination mit Wiederholung [mm] (\vektor{n+k-1 \\ k}) [/mm] und kommt auf das Ergebnis 25%.
Was stimmt an meinem Denkansatz nicht?

        
Bezug
Kombination mit Wiederholung: Fälligkeit abgelaufen
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 19:20 Mi 09.11.2016
Autor: matux

$MATUXTEXT(ueberfaellige_frage)
Bezug
        
Bezug
Kombination mit Wiederholung: Aufgabe unklar
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 20:03 Mi 09.11.2016
Autor: Al-Chwarizmi


> Es werden 15 Äpfel auf 6 Personen verteilt.
>  Wie gross ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine Hans (eine
> der 6 Personen) keinen Apfel bekommt.
>  hallo zusammen,
>  
> theoretisch könnte man das doch als 15-maliges Ziehen mit
> Zurücklegen aus einer Urne mit 6 nummerierten Kugeln
> darstellen.
>  Die Wahrscheinlichkeit eine bestimmte Kugel zu ziehen
> beträgt ja dann [mm]\bruch{1}{6}[/mm] bzw. beträgt die
> Wahrscheinlichkeit diese bestimmte Kugel nicht zu ziehen
> [mm]\bruch{5}{6}.[/mm]
>  Kann ich dann die WS, dass Hans keinen Apfel bekommt,
> nicht auch über [mm](\bruch{5}{6})^{15}[/mm] berechnen?
>  
> Die mir vorliegende Lösung arbeitet mit der Formel für
> die Kombination mit Wiederholung [mm](\vektor{n+k-1 \\ k})[/mm] und
> kommt auf das Ergebnis 25%.
>  Was stimmt an meinem Denkansatz nicht?  


Guten Abend !

meiner Ansicht nach ist in der Aufgabe nicht klar angegeben,
auf welche Weise diese Verteilung der Äpfel vor sich gehen
soll.
Mit deiner Idee, dass für jeden einzelnen der 15 Äpfel
einer der 6 möglichen Empfänger zufällig ausgewählt
werden soll, verfolgst du ganz bestimmt eine der möglichen
Interpretationen der (nicht klar formulierten) Aufgabenstellung.
Deine zugehörige Rechnung stimmt auch.

Falls der Autor der Aufgabe sich eine andere Art des Verteilens
vorgestellt hat, hätte er diese Methode klar beschreiben müssen.

Nach meinem Geschmack wäre eine andere Art der Verteilung
"gerecht":  jede der 6 Personen erhält zunächst einmal je 2 Äpfel.
Da man Äpfel auch ganz leicht zerschneiden oder in 2 Teile
brechen kann, hätte dann jede Person nochmals eine Hälfte
zu gut. Will man auf das Halbieren von Äpfeln verzichten, kann
man immer noch die verbliebenen 3 Äpfel zufällig verteilen.
Insgesamt gesehen würde dabei jedenfalls keine einzige der
6 Personen leer ausgehen ...

LG  ,   Al-Chw.

Bezug
                
Bezug
Kombination mit Wiederholung: Krasses Beispiel
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 22:43 Mi 09.11.2016
Autor: HJKweseleit

Krasses Beispiel hierzu:

Alle Äpfel befinden sich in einem Korb, den einer von ihnen bekommt. Die W., dass Hans keinen Apfel bekommt, beträgt dann 5/6.

Solange der Vorgang unklar ist, lässt sich keine W. angeben.

S. hierzu  https://de.wikipedia.org/wiki/Bertrand-Paradoxon_(Wahrscheinlichkeitstheorie)

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Wahrscheinlichkeitsrechnung"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 2h 34m 14. mathestudent222
UAnaR1FunkDiff/Inklusion stetig/diff.bar.
Status vor 4h 43m 2. matux MR Agent
UStoc/Behandlung von Ausreißern
Status vor 5h 44m 8. Spirik
DiffGlGew/Störfunktion cos(x)
Status vor 9h 24m 4. Stefan92
UStoc/Splinefunktion
Status vor 2d 2. fred97
FunkAna/Teilräume von $L^p[0,1]$
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]