matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenLaTeXLatex enumerate
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Informatik • Physik • Technik • Biologie • Chemie
Forum "LaTeX" - Latex enumerate
Latex enumerate < LaTeX < Mathe-Software < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "LaTeX"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Latex enumerate: Linksbündig einheitlich
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 08:18 Mo 11.12.2017
Autor: Windbeutel

Aufgabe
-

Hallo,

ich habe eine Liste mit enumerate geschaffen.
Die so entstanden römischen Ziffern würde ich gerne linksseitig ausgerichtet haben und den darauf folgenden text in einheitlichem Abstand.

Z.B.
(i)       TextTextText
...
(viii)    TextTextText


Leider kann ich das Packet usepackage{enumitem} nicht verwenden, da es inkompatibel mit anderen Paketen ist (Mehr kann ich dazu kaum sagen, ein bekannter hat mir das so erklärt, leider hatte er keine Zeit sich weiter darum zu kümmern).

Ich brächte also eine Lösung ohne enumitem.

Bin für jede Hilfe dankbar.

        
Bezug
Latex enumerate: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 16:12 Mi 13.12.2017
Autor: huddel

möglicherweise bist du bei einer tabelle besser aufgehoben:

[mm] \begin{tabular}{l l} (i) & blabla\\ (ii)& blablub\\ (iii) & baumblablub \end{tabular} [/mm]

ist natürlich etwas aufwendiger und für schöne römische ziffern brauchst du, glaube ich, ein neues Paket, aber es ist wohl die simpelste lösung (zumindest was ich so dazu gefunden habe)

Bezug
                
Bezug
Latex enumerate: Danke
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 18:38 Do 14.12.2017
Autor: Windbeutel

Ja, leider ist das wohl die einzige Lösung, ich habe eigendlich gehoft das umgehen zu können.

Dennoch Danke für Deine Mühen.
Windbeutel

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "LaTeX"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 23m 3. Gonozal_IX
UStoc/Cov(X,Y)
Status vor 6h 09m 7. fred97
UAnaRn/Kettenregel Mehrdimensional
Status vor 17h 58m 9. rmix22
Transformationen/Dirac und Rechteck
Status vor 22h 43m 2. Al-Chwarizmi
SStoc/Münze
Status vor 23h 01m 4. angela.h.b.
UWTheo/unendlicher Würfelwurf Aufgabe
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]