matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenMathe Klassen 5-7Lineare Funktion aufstellen
Foren für weitere Studienfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Astronomie • Medizin • Elektrotechnik • Maschinenbau • Bauingenieurwesen • Jura • Psychologie • Geowissenschaften
Forum "Mathe Klassen 5-7" - Lineare Funktion aufstellen
Lineare Funktion aufstellen < Klassen 5-7 < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mathe Klassen 5-7"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Lineare Funktion aufstellen: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 17:24 Mi 01.10.2014
Autor: durden88

Aufgabe
Ein quaderförmiges Becken ist mit Wasser gefüllt, die Wasserhöhe beträgt 2,5 m. Das Becken wird leergepumpt. Dabei sinkt der Wasserspiegel in jeder Stunde um 0,4m.

Frage: Notiere die Funktionsgleichung. Was bedeutet hier ,,3 Schritte nach rechts und....."?

Juhu, kurze Frage zu der Aufgabe.

Die Funktionsgleichung ist ganz leicht: y=-0,4x+2,5

Was ist denn jetzt hier mit den 3 Schritte nach rechts genau gemeint? Es zielt ja auch das Steigungsdreieck ab wahrscheinlich ne? Aber was ist damit gemeint.

        
Bezug
Lineare Funktion aufstellen: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 18:14 Mi 01.10.2014
Autor: Infinit

Hallo Durden88,
ohne den Originaltext kann man hier nur rumrätseln. Ist das Becken klein genug, kann man dann auch eventuell nach drei Schritten nach rechts wieder auf dem Trockenen stehen ;-)
Wahrscheinlich hast Du mit Deiner Vermutung recht.
Viele Grüße,
Infinit

Bezug
                
Bezug
Lineare Funktion aufstellen: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 18:17 Mi 01.10.2014
Autor: durden88

Ist der Originaltext!

Bezug
        
Bezug
Lineare Funktion aufstellen: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 18:32 Mi 01.10.2014
Autor: Al-Chwarizmi

Aufgabe
Ein quaderförmiges Becken ist mit Wasser gefüllt, die
Wasserhöhe beträgt 2,5 m. Das Becken wird leergepumpt.
Dabei sinkt der Wasserspiegel in jeder Stunde um 0,4m.

Frage: Notiere die Funktionsgleichung. Was bedeutet hier
,,3 Schritte nach rechts und....."?



> Die Funktionsgleichung ist ganz leicht: y=-0,4x+2,5
>  
> Was ist denn jetzt hier mit den 3 Schritte nach rechts
> genau gemeint? Es zielt ja auch das Steigungsdreieck ab
> wahrscheinlich ne? Aber was ist damit gemeint.


Falls das, was da oben im Aufgabenkästchen steht, wirklich
der Originaltext einer Aufgabe sein sollte (ich habe da zwar
noch so meine Zweifel ...), so braucht der Autor dieser
Formulierung wohl gewisse Nachhilfestunden in Sprache,
Mathematik und Didaktik.

Von mir aus also:  Zurück an Absender !

Nebst der rätselhaften Sache mit den "3 Schritten nach rechts ..."
wird eigentlich auch überhaupt nicht klar gemacht, welche
Größe denn überhaupt durch eine Funktion dargestellt werden soll.

LG ,   Al-Chw.

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mathe Klassen 5-7"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 2h 56m 5. angela.h.b.
SIntRech/Partielle Integration/Substitu
Status vor 4h 39m 5. Takota
UAnaRn/Satz Implizite Funktion System
Status vor 18h 04m 2. HJKweseleit
UFina/Effektiver Zinssatz
Status vor 1d 3h 33m 3. Dom_89
DiffGlGew/Lösung der DGL bestimmen
Status vor 1d 5h 33m 2. Gonozal_IX
UWTheo/Konstruktion von ZV
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]