matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenUni-StochastikLosziehung - Wahrscheinlichkei
Foren für weitere Studienfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Astronomie • Medizin • Elektrotechnik • Maschinenbau • Bauingenieurwesen • Jura • Psychologie • Geowissenschaften
Forum "Uni-Stochastik" - Losziehung - Wahrscheinlichkei
Losziehung - Wahrscheinlichkei < Stochastik < Hochschule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Uni-Stochastik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Losziehung - Wahrscheinlichkei: Losziehung mit Reihenfolge
Status: (Frage) überfällig Status 
Datum: 10:46 Mi 20.07.2016
Autor: Juridicum1

Aufgabe
Die Versuchs-Annahme ist eine Abstraktion eines anderen Problems, daß sich mit den Mitteln der W.-Rechnung nicht abbilden lässt. Augenzwinkern Die Annahme: Die Gesamtmenge n entspricht genau der Auswahlmenge und der der Argumente(?), ohne Zurücklegen. Beispiele: 3214 oder 634215.

Wie teilen sich die einzelnen Ergebnisse, 0 richtige, 3 richtige, usw. auf?
Kann man eine Formel heranziehen, die alle Resultate beinhaltet und kann man ein Tabellenkalkulations-Programm verwenden? Reicht dabei die Eingabe von n (zB n=6, n=30,...)?

Meine Ideen:
Das Lotto-Modell mit der Kombination von richtigen/falschen "Wegen" greift nicht. Die Gesamtmenge ist n! (zB 4x3x2x1). Die Einteilung nach richtig/falsch-Mustern zB xx00 "riecht" nach einer Normalverteilung und schaut plausibel aus. Bei 2 aus 4 richtigen gibts 6 Muster, bei 1 aus 4 richtig/falschen gibts 4. Bei 4 richtigen/falschen 1 Muster.

n-1 Richtige sind unmöglich, weil man dann zwangsläufig alle richtig hat.

Meine Frage:
Die Versuchs-Annahme ist eine Abstraktion eines anderen Problems, daß sich mit den Mitteln der W.-Rechnung nicht abbilden lässt. Augenzwinkern Die Annahme: Die Gesamtmenge n entspricht genau der Auswahlmenge und der der Argumente(?), ohne Zurücklegen. Beispiele: 3214 oder 634215.

Wie teilen sich die einzelnen Ergebnisse, 0 richtige, 3 richtige, usw. auf?
Kann man eine Formel heranziehen, die alle Resultate beinhaltet und kann man ein Tabellenkalkulations-Programm verwenden? Reicht dabei die Eingabe von n (zB n=6, n=30,...)?

Meine Ideen:
Das Lotto-Modell mit der Kombination von richtigen/falschen "Wegen" greift nicht. Die Gesamtmenge ist n! (zB 4x3x2x1). Die Einteilung nach richtig/falsch-Mustern zB xx00 "riecht" nach einer Normalverteilung und schaut plausibel aus. Bei 2 aus 4 richtigen gibts 6 Muster, bei 1 aus 4 richtig/falschen gibts 4. Bei 4 richtigen/falschen 1 Muster.

n-1 Richtige sind unmöglich, weil man dann zwangsläufig alle richtig hat.

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

        
Bezug
Losziehung - Wahrscheinlichkei: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 23:27 So 24.07.2016
Autor: phifre

Leider ist dein Post recht unverständlich, deshalb gibt es bis jetzt wohl auch noch keine Antworten..
Wie genau ist die Aufgabe und was genau Deine Frage?

Es hat keinen Zweck, wenn du zweimal so gut wie das gleiche schreibst..

Bezug
        
Bezug
Losziehung - Wahrscheinlichkei: Fälligkeit abgelaufen
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 11:20 Do 04.08.2016
Autor: matux

$MATUXTEXT(ueberfaellige_frage)
Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Uni-Stochastik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 3m 8. Spirik
DiffGlGew/Störfunktion cos(x)
Status vor 30m 13. ChopSuey
UAnaR1FunkDiff/Inklusion stetig/diff.bar.
Status vor 3h 43m 4. Stefan92
UStoc/Splinefuntion
Status vor 1d 18h 35m 2. fred97
FunkAna/Teilräume von $L^p[0,1]$
Status vor 1d 23h 21m 1. Gooly
UStoc/Behandlung von Ausreißern
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]