matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenMengenlehreMenge angeben
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Geschichte • Erdkunde • Sozialwissenschaften • Politik/Wirtschaft
Forum "Mengenlehre" - Menge angeben
Menge angeben < Mengenlehre < Logik+Mengenlehre < Hochschule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mengenlehre"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Menge angeben: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 22:07 So 31.07.2016
Autor: rollroll

Wenn ich Variablen [mm] x_1, x_2, [/mm] ..., [mm] x_n [/mm] habe und alle ganzzahlig sind und diejenigen Werte suche, sodass für eine Funktion f gilt [mm] f(x_1, x_2, [/mm] ..., [mm] x_n) [/mm] <1 kann ich dann als Menge
{ [mm] x_1, x_2, [/mm] ..., [mm] x_n \in \IZ [/mm] | [mm] f(x_1, x_2, [/mm] ..., [mm] x_n) [/mm] <1 } schreiben?
Oder wäre es so korrekt:
{ [mm] (x_1, x_2, [/mm] ..., [mm] x_n [/mm] ) [mm] \in \IZ^n [/mm] | [mm] f(x_1, x_2, [/mm] ..., [mm] x_n) [/mm] <1 }

        
Bezug
Menge angeben: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 22:11 So 31.07.2016
Autor: fred97


> Wenn ich Variablen [mm]x_1, x_2,[/mm] ..., [mm]x_n[/mm] habe und alle
> ganzzahlig sind und diejenigen Werte suche, sodass für
> eine Funktion f gilt [mm]f(x_1, x_2,[/mm] ..., [mm]x_n)[/mm]Eingabefehler: "{" und "}" müssen immer paarweise auftreten, es wurde aber ein Teil ohne Entsprechung gefunden (siehe rote Markierung)

<1 kann ich dann

> als Menge
>  { [mm]x_1, x_2,[/mm] ..., [mm]x_n \in \IZ[/mm] | [mm]f(x_1, x_2,[/mm] ..., [mm]x_n)[/mm]Eingabefehler: "{" und "}" müssen immer paarweise auftreten, es wurde aber ein Teil ohne Entsprechung gefunden (siehe rote Markierung)

Eingabefehler: "{" und "}" müssen immer paarweise auftreten, es wurde aber ein Teil ohne Entsprechung gefunden (siehe rote Markierung)

<1 }

> schreiben?

das ist nicht korrekt.


>  Oder wäre es so korrekt:
>  { [mm](x_1, x_2,[/mm] ..., [mm]x_n[/mm] ) [mm]\in \IZ^n[/mm] | [mm]f(x_1, x_2,[/mm] ..., [mm]x_n)[/mm]Eingabefehler: "{" und "}" müssen immer paarweise auftreten, es wurde aber ein Teil ohne Entsprechung gefunden (siehe rote Markierung)


> <1 }

das ist korrekt

Fred





Bezug
                
Bezug
Menge angeben: Rückfrage
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 22:43 So 31.07.2016
Autor: phifre

Wo ist der Unterschied? Gibt es überhaupt einen?
Meiner Meinung nach ist das gleichbedeutend, wobei letzteres natürlich etwas sauberer ist.

Liebe Grüße

Bezug
                        
Bezug
Menge angeben: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 05:45 Mo 01.08.2016
Autor: fred97


> Wo ist der Unterschied? Gibt es überhaupt einen?
> Meiner Meinung nach ist das gleichbedeutend, wobei
> letzteres natürlich etwas sauberer ist.

In der zweiten Menge sind elemente des [mm] \IZ^n [/mm] enthalten, was gut so ist. In der ersten auch ?

FRED

>  
> Liebe Grüße


Bezug
                                
Bezug
Menge angeben: Frage (überfällig)
Status: (Frage) überfällig Status 
Datum: 14:29 Mo 01.08.2016
Autor: rollroll

Noch eine Frage hätte ich: Wie kann man „Man erhält alle durch die Funktion [mm] f(x_1,...,x_n) [/mm] ausführbaren Darstellungen der Zahlen 1,...,m [...]“ mathematischer formulieren?

Und ein Frage für die ich nicht extra einen neuen Thread eröffnen will: Was versteht man denn unter dem numerischen Unterschied zweier Reihen? Einfach die Differenz der Reihen?

Bezug
                                        
Bezug
Menge angeben: Fälligkeit abgelaufen
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 15:20 Mi 03.08.2016
Autor: matux

$MATUXTEXT(ueberfaellige_frage)
Bezug
                                
Bezug
Menge angeben: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 15:03 Mo 01.08.2016
Autor: phifre

Oh, du hast natürlich recht.. Die zweite ist nur ne Teilmenge der ganzen Zahlen.

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mengenlehre"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 1h 30m 5. kcin
MaßTheo/Bestimmung einer Menge
Status vor 7h 51m 2. fred97
UAnaInd/Vollständige Induktion
Status vor 9h 28m 9. Roadrunner
UKomplx/komplexe Wurzelfunktion
Status vor 22h 49m 6. questionpeter
UWTheo/Markov-Kette
Status vor 23h 55m 7. sancho1980
IntTheo/Uneigentliches Integral
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]