matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenMathe Klassen 8-10Nullstellen bestimmen
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Philosophie • Religion • Kunst • Musik • Sport • Pädagogik
Forum "Mathe Klassen 8-10" - Nullstellen bestimmen
Nullstellen bestimmen < Klassen 8-10 < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mathe Klassen 8-10"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Nullstellen bestimmen: Rückfrage,Idee,Tipp,Hilfe
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 15:14 Mo 09.07.2018
Autor: Dom_89

Hallo,

ich möchte bei folgender Gleichung die Nullstellen bestimmen:

[mm] x^4-2x^2+1=0 [/mm]

Hierzu habe ich dann zunächst [mm] x^2 [/mm] = u substituiert:

[mm] u^2-2u+1=0 [/mm]

[mm] (u-1)^2 [/mm] = 0

[mm] u_{1,2} [/mm] = [mm] \pm [/mm] 1

Rücksubstituiert ergibt sich doch dann:

[mm] x_{1,2} [/mm] = 1
[mm] x_{3,4} [/mm] = -1

Ist das so vom Lösungsweg und der Schreibweise her richtig, oder muss ich etwas verändern?

Danke für die Hilfe

        
Bezug
Nullstellen bestimmen: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 15:23 Mo 09.07.2018
Autor: fred97


> Hallo,
>  
> ich möchte bei folgender Gleichung die Nullstellen
> bestimmen:
>  
> [mm]x^4-2x^2+1=0[/mm]
>  
> Hierzu habe ich dann zunächst [mm]x^2[/mm] = u substituiert:
>  
> [mm]u^2-2u+1=0[/mm]
>  
> [mm](u-1)^2[/mm] = 0
>  
> [mm]u_{1,2}[/mm] = [mm]\pm[/mm] 1

Nein, die Gleichung [mm] (u-1)^2=0 [/mm] hat  nur  die Lösung u=1.


>  
> Rücksubstituiert ergibt sich doch dann:
>  
> [mm]x_{1,2}[/mm] = 1
>  [mm]x_{3,4}[/mm] = -1
>  

Na ja, Deine ursprüngliche Gleichung hat dann die Lösungen 1 und -1.


> Ist das so vom Lösungsweg und der Schreibweise her
> richtig, oder muss ich etwas verändern?
>  
> Danke für die Hilfe


Bezug
                
Bezug
Nullstellen bestimmen: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 13:32 Di 10.07.2018
Autor: Dom_89

Vielen Dank!

Bezug
        
Bezug
Nullstellen bestimmen: ohne Substitution
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 18:49 Mo 09.07.2018
Autor: Loddar

Hallo Dom!


In diesem speziellen Fall kannst Du auch auf die Substitution verzichten, indem Du gleich an die binomischen Formeln denkst:

[mm]x^4-2*x^2+1 \ = \ 0[/mm]

[mm]\gdw \ \ \left(x^2-1\right)^2 \ = \ 0[/mm]

[mm]\gdw \ \ x^2-1 \ = \ 0[/mm]

[mm]\gdw \ \ (x+1)*(x-1) \ = \ 0[/mm]

usw.


Gruß
Loddar

Bezug
                
Bezug
Nullstellen bestimmen: Korrekturmitteilung
Status: (Korrektur) fundamentaler Fehler Status 
Datum: 18:53 Mo 09.07.2018
Autor: Diophant

Hallo Loddar,

> In diesem speziellen Fall kannst Du auch auf die
> Substitution verzeichten, indem Du gleich an die
> binomischen Formeln denkst:

Soweit korrekt.

> [mm]x^4-2*x^2+1 \ = \ 0[/mm]

>

> [mm]\gdw \ \ \left(x^2-1\right)^2 \ = \ 0[/mm]

>

> [mm]\gdw \ \ x^2-1 \ = \ 0[/mm]

Diese Äquivalenz zu benutzen ist hier falsch und zwar auf eine ziemlich fatale Weise, denn:

> [mm]\gdw \ \ (x+1)*(x-1) \ = \ 0[/mm]

>

Du bekommst hier nur zwei Lösungen heraus, hast also die algebraischen Vielfachheiten platt gemacht.

Richtig wäre:

[mm]x^4-2x+1=(x^2-1)^2=(x-1)*(x+1)*(x-1)*(x+1)=0 \Rightarrow x_{1,2}=1\ ,\ x_{3,4}=-1 [/mm]


Gruß, Diophant

Bezug
                
Bezug
Nullstellen bestimmen: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 08:58 Di 10.07.2018
Autor: fred97

An der Antwort von Loddar gibt es nichts zu meckern !

Gefragt war nach den Lösungen der Gleichung

$ [mm] x^4-2x^2+1=0 [/mm] $

Wir haben

$ [mm] x^4-2x^2+1=0 \gdw (x^2-1)^2=0 \gdw x^2=1 \gdw [/mm] x [mm] \in \{-1,1\}$ [/mm]

Daran ist nichts falsch, schon gar nicht in fataler Weise.

Ich würde Diophant recht geben, wenn auch noch nach der Vielfachheit der Nullstellen gefragt worden wäre, was aber nicht der Fall war.



Bezug
                        
Bezug
Nullstellen bestimmen: DH
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 14:43 Di 10.07.2018
Autor: Al-Chwarizmi

Eine analoge Bemerkung wollte ich auch gerade machen ...

LG ,   Al

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mathe Klassen 8-10"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 4h 12m 6. Takota
UAnaRn/Satz Implizite Funktion System
Status vor 7h 08m 3. Dom_89
SDiffRech/Ableitung bilden
Status vor 14h 08m 6. Dom_89
SIntRech/Partielle Integration/Substitu
Status vor 14h 10m 3. Dom_89
SLinGS/Lösungsverhalten LGS
Status vor 2d 2. HJKweseleit
UFina/Effektiver Zinssatz
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]