matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenCafé VHPrivat-Nachhilfe-Vermittlung
Foren für weitere Studienfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Astronomie • Medizin • Elektrotechnik • Maschinenbau • Bauingenieurwesen • Jura • Psychologie • Geowissenschaften
Forum "Café VH" - Privat-Nachhilfe-Vermittlung
Privat-Nachhilfe-Vermittlung < Café VH < Internes < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Café VH"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Privat-Nachhilfe-Vermittlung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 14:51 Mo 29.09.2003
Autor: Marc

Hallo,

lange bevor ich es überhaupt umsetzen könnte, wollte ich mal erkunden, was Ihr von einer privaten Nachhilfe-Vermittlung hier im MatheRaum haltet.

Ich stelle mir das so vor: Vorbehalten ist die Vermittlung den Mitgliedern, sie können im MatheRaum ein "Schüler-Gesuch" oder "Lehrer-Gesuch" aufgeben, das jeweils für eine oder mehrere Postleitzahlen gültig ist.

Die Datenbank bietet dann zu einander passende Gesuche an.

Denkbar wäre noch ein Bewertungssystem (siehe ebay), bei der die Schüler die Lehrer bewerten und weiterempfehlen können.

Was haltet Ihr davon?

Gruß,
Marc


        
Bezug
Privat-Nachhilfe-Vermittlung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 21:11 Mo 29.09.2003
Autor: Stefan

Ich kann das grundsätzlich nur befürworten. Super-Idee!!

Über das Bewertungssystem muss ich allerdings noch nachdenken, weil ich fürchte, dass es dann zu Beleidigungen kommt. Es müssten dann vorgefertigte Antworten (etwa eine Bewertungsskala) sein, würde ich jetzt spontan sagen. Aber wenn ich mit dieser Meinung alleine dastehe, können wir es auch mit eigenen Kommentaren machen.

Angegeben werden sollten dann auch Preise, mögliche Tage, Unterrichtsdauer etc.

P.S. Werbung von diversen professionellen Nachhilfeinstituten sollte aber verboten werden. ;-)

Ich werde übrigens auch werben: Ich plane eine eigene Nachhilfeschule im Raum Bonn einzurichten, allerdings völlig kostenfrei. Ich werde dort im Stile des SK im Raum Bonn/Bad Godesberg Mathe-Nachhilfe geben für Schülerinnen und Schülern von sozial schwachen Familien, die sich sonst keine Nachhilfe leisten können. Ich plane das dann samstags vormittags anzubieten, suche aber noch einen Sponsor (der dann direkt bei dieser Gelegenheit auch unser Forum hier mitsponsern könnte ;-)). Ich werde bald mal die "Jugendhilfe" der Sparkasse Bonn anschreiben, die mich ja schon im SimuLab sponsert. ;-)

Stefan


Bezug
                
Bezug
Privat-Nachhilfe-Vermittlung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 22:51 Mo 29.09.2003
Autor: Marc

Hallo Stefan,

> Über das Bewertungssystem muss ich allerdings noch nachdenken,
> weil ich fürchte, dass es dann zu Beleidigungen kommt. Es
> müssten dann vorgefertigte Antworten (etwa eine
> Bewertungsskala) sein, würde ich jetzt spontan sagen. Aber wenn
> ich mit dieser Meinung alleine dastehe, können wir es auch mit
> eigenen Kommentaren machen.

Ja, das stimmt, das könnte zu einem Problem werden, ich bin aber optimistisch, dass wir bis dahin ein geeignetes Verfahren finden werden. Zur Not kann man es immer noch anpassen...

> Angegeben werden sollten dann auch Preise, mögliche Tage,
> Unterrichtsdauer etc.

Wäre ich auch für.

> P.S. Werbung von diversen professionellen Nachhilfeinstituten
> sollte aber verboten werden. ;-)

Ich muß sagen, ich fände das lustig, wenn die "Professionellen" hier inserieren würden :-) Durch die Mitgliedsvoraussetzung dürfte dem aber sowieso ein Riegel vorgeschoben sein.

> Ich werde übrigens auch werben: Ich plane eine eigene
> Nachhilfeschule im Raum Bonn einzurichten, allerdings völlig
> kostenfrei. Ich werde doch im Stile des SK im Raum Bonn/Bad
> Godesberg Mathe-Nachhilfe geben für Schülerinnen und Schülern
> von sozial schwachen Familien, die sich sonst keine Nachhilfe
> leisten können. Ich plane das dann samstags vormittags

Die Idee finde ich auch gut, sie passt irgendwie zu dir ;-)
Mein erster Gedanke war natürlich, dass es schwer werden könnte, die "soziale Schwäche" zu überprüfen (könnte mir vorstellen, das so ein Unterricht ziemlich beliebt werden könnte und der Sponsor auch an so einem Nachweis interessiert sein wird), aber vielleicht sollte man das erst mal abwarten.

> abzubieten, suche aber noch einen Sponsor (der dann direkt bei
> dieser Gelegenheit auch unser Forum hier mitsponsern könnte
> ;-). Ich werde bald mal die "Jugendhilfe" der Sparkasse Bonn
> anschreiben, die mich ja schon im SimuLab sponsern. ;-)

Cool, dann kannst du ja einen Teil des Übungsbetriebes über den MatheRaum abwickeln...

Gruß,
Marc


Bezug
                        
Bezug
Privat-Nachhilfe-Vermittlung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 20:21 Fr 03.10.2003
Autor: Stefan

Lieber Marc!


> Ich muß sagen, ich fände das lustig, wenn die "Professionellen"
> hier inserieren würden :-) Durch die Mitgliedsvoraussetzung
> dürfte dem aber sowieso ein Riegel vorgeschoben sein.

Stimmt, die Blöße wird sich der SK nicht geben.

> Die Idee finde ich auch gut, sie passt irgendwie zu dir ;-)

Vielen Dank, ich fasse das mal als Kompliment auf. ;-)

> Mein erster Gedanke war natürlich, dass es schwer werden
> könnte, die "soziale Schwäche" zu überprüfen (könnte mir
> vorstellen, das so ein Unterricht ziemlich beliebt werden
> könnte und der Sponsor auch an so einem Nachweis interessiert
> sein wird), aber vielleicht sollte man das erst mal abwarten.

Naja, wenn das der eine oder andere ausnutzt, nehme ich das in Kauf. Das ist mir die Sache wert. Eine echte Überprüfung der "sozialen Schwäche" ist mir zu bürokratisch, ich hoffe auf das Gewissen der Beteiligten. Enttäuschungen nehme ich in Kauf. Mit dem Sponsor ist das so eine Sache: Eigentlich bräuchte ich gar keinen Sponsor, da ich damit nichts verdienen will. Aber ich brauche halt Räume, die zur Verfügung gestellt werden und eine Kompensation eventueller Ausgaben für Büromaterialien und Getränke im Sommer für die Jugendlichen. Ein naheliegender Sponsor für ein solches soziales Projekt wäre natürlich die Kirche (egal ob katholisch oder evangelisch), der ich nach wie vor eine hohe soziale Kompetenz einräume. Ich habe meine Idee dort vorgetragen, leider kam aber außer einem grundsätzlichen "Tolle Idee" keine weitere Reaktion, trotz mehrmaligen Nachfragens. Zur Ehrenrettung der Kirche: Ich habe bisher erst bei einer Pfarrstelle gefragt. ;-) Sollte ich vielleicht mal erweitern. Aber vielleicht ist der Weg über eine Stiftung der bessere. Nun arbeite ich ja selber in einer Stiftung, aber dort werde ich aus den verschiedensten Gründen sicherlich nicht nachfragen. Das würde auch nicht passen (dort steht im Bereich Bildung eher die (Hoch)-Begabtenförderung im Mittelpunkt).

> Cool, dann kannst du ja einen Teil des Übungsbetriebes über den
> MatheRaum abwickeln...

Ja, das habe ich auch vor, könnte sich aber schwierig gestalten. Denn gerade die Schüler, die ich ansprechen möchte, haben größtenteils gar keinen Internetzugang.

Viele Grüße
Stefan


Bezug
        
Bezug
Privat-Nachhilfe-Vermittlung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 13:30 Di 30.09.2003
Autor: Eva

Hallo Marc,

also die Idee von der privaten Nachhilfe- Vermittlung finde ich auch super. Das Bewertungssystem ist meiner Meinung nach auch prima, man müsste nur, wie Stefan schon erwähnt hat, nachdenken, wie man es organisieren könnte. Denn konstruktive Kritik gegenüber den Lehrern ist doch durchaus zulässig, wenn es allerdings beleidigend wird, wäre es alles andere als gut. Vielleicht könnte die Bewertung auch über Dich, Marc, laufen, d.h. bei einer Beleidigung gegenüber dem Lehrer wird diese erst gar nicht veröffentlicht, sondern zurück an den Absender geschickt mit der Bitte um konstruktive Kritik.
Außerdem könnte doch neben den Preisen usw. auch die Nachhilfeerfahrung des jeweiligen Lehrers angegeben werden?
Was haltet ihr davon?

An Stefan:
Deine Idee mit der Nachhilfeschule finde ich klasse, und auch ziemlich mutig. Um Marcs Bedenken mal aufzugreifen: Vielleicht kannst Du Dich ja in einigen Schulen in Bonn vorstellen, die Dir dann wiederum Kinder vermitteln, die sich sonst keinen Nachhilfeunterricht leisten können. Ich drücke Dir auf jeden Fall die Daumen, dass das mit dem Sponsor klappt!

Einen schönen Tag noch, viele Grüße

Eva

Bezug
                
Bezug
Privat-Nachhilfe-Vermittlung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 17:59 Di 30.09.2003
Autor: Marc

Hallo Eva!

> also die Idee von der privaten Nachhilfe- Vermittlung finde ich
> auch super. Das Bewertungssystem ist meiner Meinung nach auch
> prima, man müsste nur, wie Stefan schon erwähnt hat,
> nachdenken, wie man es organisieren könnte. Denn konstruktive
> Kritik gegenüber den Lehrern ist doch durchaus zulässig, wenn
> es allerdings beleidigend wird, wäre es alles andere als gut.
> Vielleicht könnte die Bewertung auch über Dich, Marc, laufen,
> d.h. bei einer Beleidigung gegenüber dem Lehrer wird diese erst
> gar nicht veröffentlicht, sondern zurück an den Absender
> geschickt mit der Bitte um konstruktive Kritik.

So etwas wird schwierig, da Beleidigungen ja recht subjektiv sind (was ist z.B. mit "xyz kann nicht erklären.") Vielleicht sollte man da besser ganz auf die Möglichkeit verzichten, jemanden negativ zu bewerten zu können, und nur Lob aussprechen können.

> Außerdem könnte doch neben den Preisen usw. auch die
> Nachhilfeerfahrung des jeweiligen Lehrers angegeben werden?
> Was haltet ihr davon?

An so etwas hatte ich auch gedacht, in Verbindung mit der Angabe, wie viele Schüler bereits durch den MatheRaum für diesen Nachhilfe-Lehrer vermittelt worden sind.

Finde ich gut, dass mein Vorschlag positive Resonanz gefunden hat, dann habe ich wenigstens nach Fertigstellung der Datenbank wieder etwas zu tun :-)

Ich werde dann in naher Zukunft nochmal einen konkreteren Vorschlag zur Umsetzung so einer Vermittlung machen, dann können wir uns auch nochmal Gedanken zur Bewertung machen.

Alles Gute,
Marc


Bezug
                        
Bezug
Privat-Nachhilfe-Vermittlung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 21:15 Di 30.09.2003
Autor: Eva

Hi Marc,

war auch nur so eine Idee, wenns soweit ist, können wir uns ja noch mal konkreter Gedanken über das Bewertungssystem machen und alle zusammentragen. Da finden wir ganz sicher eine Lösung!
Finde es übrigens klasse, dass Du die Nachhilfe- Vermittlung tatsächlich umsetzen wirst!
Weiterhin viel Erfolg für die Fertigstellung der Datenbank,

liebe Grüße
Eva

PS: Der Mail- Service hat übrigens einwandfrei geklappt!!


Bezug
                                
Bezug
Privat-Nachhilfe-Vermittlung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 04:43 Di 07.10.2003
Autor: Marc

Hallo Eva,

> war auch nur so eine Idee, wenns soweit ist, können wir uns ja
> noch mal konkreter Gedanken über das Bewertungssystem machen
> und alle zusammentragen. Da finden wir ganz sicher eine Lösung!

Es ist soweit ;-) Nein, ich dachte, während ich die Datenbank fertigstelle, könnt ihr Euch schon mal ein paar Gedanken zur Nachhilfe-Vermittlung machen ;-) Folgende Vorstellungen habe ich:
Allererster Entwurf
Das ist natürlich nur ein grober Entwurf, aber ich finde "Arbeitsgrundlagen" eigentlich ganz gut, denn die kann man allmählich verbessern, bis etwas Brauchbares entstanden ist...

> Weiterhin viel Erfolg für die Fertigstellung der Datenbank,

Dankeschön, es dürfte bald so weit sein... dann werde ich auch wieder kommunikativer sein...

> PS: Der Mail- Service hat übrigens einwandfrei geklappt!!

Sehr schön, danke für die Rückmeldung :-)

Alles Gute,
Marc


Bezug
                                        
Bezug
Privat-Nachhilfe-Vermittlung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 11:40 Mi 08.10.2003
Autor: Eva

Hi Marc,

ich habe mir gerade mal Deinen Entwurf, was die Nachhilfe- Vermittlung betrifft gespeichert und werde ihn mir mal in aller Ruhe anschauen.
Aber wie schon gesagt, ich finde, der Entwurf sieht ziemlich klasse aus und das hast Du ja in einer so kurzen Zeit entwickelt. Wirklich Super!!

Bis bald,
lieben Gruß
Eva

Bezug
                                        
Bezug
Privat-Nachhilfe-Vermittlung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 10:09 Sa 11.10.2003
Autor: Eva

Hallo Marc, hallo Stefan,

ich muss sagen, ich finde diesen Entwurf für Nachhilfe-Vermittlung perfekt. Ich habe mir ihn extra mal in aller Ruhe angeschaut, aber da fehlt einfach nichts und da ist auch nichts überflüssig! Klasse!! :-)
Stefan, was sagst Du dazu?

Alles Gute,
Grüße Eva


Bezug
                                                
Bezug
Privat-Nachhilfe-Vermittlung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 15:31 Sa 11.10.2003
Autor: Stefan

Liebe Eva, lieber Marc,

ich muss zugeben, dass ich mir den Entwurf bisher nur oberflächlich angeschaut habe. Aber auf den ersten Blick konnte ich nichts erkennen, was fehlt. Wir sollten es einfach mal freischalten, ändern kann man es ja dann immer noch im Laufe der Zeit. Man merkt die "Mängel" doch eh immer erst dann, wenn es eine Zeit lang lief.

Viele Grüße
Stefan


Bezug
                
Bezug
Privat-Nachhilfe-Vermittlung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 20:23 Fr 03.10.2003
Autor: Stefan

Liebe Eva!

> Vielleicht
> kannst Du Dich ja in einigen Schulen in Bonn vorstellen, die
> Dir dann wiederum Kinder vermitteln, die sich sonst keinen
> Nachhilfeunterricht leisten können.

Ja, das könnte ich zusätzlich auf jeden Fall machen, Danke für die sehr gute Idee!

Viele Grüße
Stefan


Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Café VH"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]