matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenMathe Klassen 5-7Prozentrechnung
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Geschichte • Erdkunde • Sozialwissenschaften • Politik/Wirtschaft
Forum "Mathe Klassen 5-7" - Prozentrechnung
Prozentrechnung < Klassen 5-7 < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mathe Klassen 5-7"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Prozentrechnung: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 23:19 Di 07.10.2014
Autor: Ice-Man

Aufgabe
Ein Mittagessen kostet 4,99 €. Der Mehrwertsteuersatz beträgt 19%. Welche Summe an Steuern muss der Restaurantbesitzer abführen?

Hallo,

ich weis leider nicht wie ich bei dieser Aufgabe auf das richtige Ergebnis kommen soll. Die Lösung ist mit 0,8 € vorgegeben.

Ich hätte so gerechnet, 4,99 * 0,19 = 0,95 €

Könnte mir eventuell jemand bitte sagen wo mein Fehler ist?

Vielen Dank schon einmal.

        
Bezug
Prozentrechnung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 23:28 Di 07.10.2014
Autor: DieAcht

Hallo Ice-Man,


> Ein Mittagessen kostet 4,99 €. Der Mehrwertsteuersatz
> beträgt 19%. Welche Summe an Steuern muss der
> Restaurantbesitzer abführen?
>  Hallo,
>  
> ich weis leider nicht wie ich bei dieser Aufgabe auf das
> richtige Ergebnis kommen soll. Die Lösung ist mit 0,8 €
> vorgegeben.

Ja, die Lösung ist richtig.

> Ich hätte so gerechnet, 4,99 * 0,19 = 0,95 €

Bitte beachte deine Schreibweise. Auch wenn das hier falsch ist,
würde ich dir gerne folgende Schreibweise ans Herz legen:

      [mm] $4,99*0,19=0,9481\approx [/mm] 0,95$.

Das Eurozeichen würde ich entweder überall wo es sinnvoll ist
dazuschreiben oder es ignorieren und in der Antwort hinzufügen.

> Könnte mir eventuell jemand bitte sagen wo mein Fehler
> ist?

Das Mittagessen kostet beim Verkauf 4,99 Euro und damit sind die
Mehrwertsteuer in dem Preis schon enthalten.


Gruß
DieAcht

Bezug
                
Bezug
Prozentrechnung: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 23:33 Di 07.10.2014
Autor: Ice-Man

Vielen Dank für deine schnelle Hilfe. Aber leider habe ich immer noch nicht verstanden wie ich die richtige Lösung von 0,8 € erhalte...
Es kann vielleicht auch an der späten Uhrzeit liegen aber so wirklich habe ich noch nicht durchgeblickt.
Kannst du mir das evtl. nochmal bitte sagen?

Danke

Bezug
                        
Bezug
Prozentrechnung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 23:34 Di 07.10.2014
Autor: DieAcht


> Vielen Dank für deine schnelle Hilfe. Aber leider habe ich
> immer noch nicht verstanden wie ich die richtige Lösung
> von 0,8 € erhalte...
> Es kann vielleicht auch an der späten Uhrzeit liegen aber
> so wirklich habe ich noch nicht durchgeblickt.
>  Kannst du mir das evtl. nochmal bitte sagen?

Was ist denn der Nettopreis des Mittagessens? Es gilt:

      Bruttobetrag = Nettobetrag + Mehrwertsteuer.

Bezug
                                
Bezug
Prozentrechnung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 23:48 Di 07.10.2014
Autor: Ice-Man

Stimmt, ok....
Habs verstanden...

Nochmal vielen Dank

Bezug
                                
Bezug
Prozentrechnung: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 01:29 Mi 08.10.2014
Autor: Ice-Man

Sorry bitte noch einmal....
Ich habe mich gerade glaube ich doch noch ein wenig geirrt....

Ich schreibe einfach mal was auf...

Bruttobetrag=Nettobetrag+MwSt.
4,99 € = 4,0419 € + 0,9481 €

Nettopreis vom Mittagessen=4,0419 €

Aber ich weis nun doch nicht wie ich die Lösung von 0,80 € erhalte...

Bezug
                                        
Bezug
Prozentrechnung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 01:50 Mi 08.10.2014
Autor: DieAcht


> Sorry bitte noch einmal....
>  Ich habe mich gerade glaube ich doch noch ein wenig
> geirrt....
>
> Ich schreibe einfach mal was auf...
>  
> Bruttobetrag=Nettobetrag+MwSt.
>  4,99 € = 4,0419 € + 0,9481 €
>  
> Nettopreis vom Mittagessen=4,0419 €
>
> Aber ich weis nun doch nicht wie ich die Lösung von 0,80
> € erhalte...

Du machst weiterhin die selben Fehler, die ich dir schon vorher
korrigiert habe. Du berechnest die ganze Zeit die Mehrwertsteuer
durch den Bruttopreis. Die Mehrwertsteuer berechnet sich aber
durch den Nettopreis (der bei dir übrigens weiterhin falsch ist):

      Mehrwertsteuer = Nettobetrag * Mehrwertsteuersatz.

Das brauchst du hier allerdings nicht direkt und es geht einfacher:
Überleg dir, dass 4,99 Euro gerade 119 Prozent sind. 100 Prozent
davon sind der Nettopreis und die restlichen 19 Prozent sind die
Mehrwertsteuer. Nochmal im Zahlen:

      [mm] $119\hat=4,99\Rightarrow 1\cong [/mm] 0,042$

      [mm] $\Longrightarrow 100\cong 4,2\land 19\cong [/mm] 0,8$.


Gute Nacht! :-)

Bezug
                                        
Bezug
Prozentrechnung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 01:54 Mi 08.10.2014
Autor: leduart

Hallo
die 4.99€ sind 119% des Nettopreises, was sind dann 19%
Beispiel wenn du 119 bezahlst muss der Verkäufer 19€ abführen und NICHT 0,19*119€
Gruss leduart

Bezug
        
Bezug
Prozentrechnung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 19:29 Mi 08.10.2014
Autor: mmhkt

Guten Abend,
wenn Du noch daran interessiert bist - hier eine Antwort zu der selben Problematik.

Schönen Gruß
mmhkt

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mathe Klassen 5-7"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 2h 59m 5. angela.h.b.
SIntRech/Partielle Integration/Substitu
Status vor 4h 43m 5. Takota
UAnaRn/Satz Implizite Funktion System
Status vor 18h 07m 2. HJKweseleit
UFina/Effektiver Zinssatz
Status vor 1d 3h 36m 3. Dom_89
DiffGlGew/Lösung der DGL bestimmen
Status vor 1d 5h 37m 2. Gonozal_IX
UWTheo/Konstruktion von ZV
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]