matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenLineare Algebra / VektorrechnungSchnittpunkt der Seitenhalbierenden
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Deutsch • Englisch • Französisch • Latein • Spanisch • Russisch • Griechisch
Forum "Lineare Algebra / Vektorrechnung" - Schnittpunkt der Seitenhalbierenden
Schnittpunkt der Seitenhalbierenden < Lin. Algebra/Vektor < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Lineare Algebra / Vektorrechnung"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Schnittpunkt der Seitenhalbierenden: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 16:21 Fr 09.04.2004
Autor: KornVomFeinsten

Leichte Frage, ich finde die Antwort nur leider nicht mehr in unserem Buch, da das Thema lange durch ist.

Ist der Schnittpunkt der Seitenhalbierenden eines Dreiecks gleich dem Schwerpunkt?

Oder ist der Schwerpunkt der Punkt in dem sich die Mittelsenkrechten treffen?

Sorry für die banalen Fragen!
Gruß, Korn

        
Bezug
Schnittpunkt der Seitenhalbierenden: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 16:30 Fr 09.04.2004
Autor: Marc

Hallo KornVomFeinsten,

> Ist der Schnittpunkt der Seitenhalbierenden eines Dreiecks
> gleich dem Schwerpunkt?
>  
> Oder ist der Schwerpunkt der Punkt in dem sich die
> Mittelsenkrechten treffen?

Schnittpunkt der Seitenhalbierenden: Schwerpunkt des Dreiecks
Schnittpunkt der Mittelsenkrechten: Umkreismittelpunkt
Schnittpunkt der Winkelhalbierenden: Inkreismittelpunkt
Schnittpunkt der Höhe: Höhenschnittpunkt ;-) (hat soweit ich weiß keine besondere Bezeichnung/Eigenschaft)
  

> Sorry für die banalen Fragen!

So banal sind die gar nicht, ich war mir auch nicht ganz sicher und habe es sicherheitshalber nachgesehen :-)

Alles Gute,
Marc

Bezug
                
Bezug
Schnittpunkt der Seitenhalbierenden: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 10:56 So 11.04.2004
Autor: DerMathematiker

Danke noch mal für die Frage, denn, das ist echt so ein Thema, bei dem sich jeder mal wieder verschätzt. Ich schaue jetzt mal, ob das in meiner Formelsammlung steht.

Frohe Ostern wünscht euch der Mathematiker

Bezug
        
Bezug
Schnittpunkt der Seitenhalbierenden: wie ich mirs gemerkt habe
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 17:57 Sa 10.04.2004
Autor: Paulus

Lieber KornVomFeinsten

vielleicht hilft dir mein Vorschlag, wie man sich das merken kann:

wenn man den Schwerpunkt irgendeiner ebenen Figur kennt, dann kann man, wenn man die Figur ausschneidet, diese im Gleichgewicht halten, wenn man sie so auf eine gespannte Schnur legt, dass der Schwerpunkt auf der Schnur liegt. Das will sagen: jede Gerade durch den Schwerpunkt ist eine Schwerlinie.

Jetzt zum Dreieck: es sei die Mittelhalbierende durch C gegeben, also die Verbindung von der Ecke C zum Mittelpunkt der Seite c. Wenn du nun das Dreieck parallel zur Seite c in lauter ganz schmale Streifen schneidest, so geht die Schwerlinie jeweils durch die Mitte aller Streifen. Somit würden sich sämtliche Steifen im Gleichgewicht befinden (im obigen Bild mit der gespannten Schnur, bei absoluter Windstille!) Das Dreieck muss sich also als gesamtes auch im Gleichgewicht befinden!.

Man verwechselt das ja oft mit dem Schnittpunkt der Winkelhalbierenden, ;-) sollte mit vorliegendem Bild aber nicht mehr passieren. Mach dazu doch mal eine Skizze!

:-)

Viele Grüsse

Bezug
                
Bezug
Schnittpunkt der Seitenhalbierenden: wie ich mirs gemerkt habe
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 18:56 So 11.04.2004
Autor: Marc

Hallo zusammen,

Man verwechselt das ja oft mit dem Schnittpunkt der

> Winkelhalbierenden, ;-) sollte mit vorliegendem Bild aber
> nicht mehr passieren. Mach dazu doch mal eine Skizze!

Das gefällt mir sehr gut, ich denke, ich werde mir das so gut merken können. Mir war vorher gar nicht so aktiv bewußt, dass eine Seitenhalbierende (oder Mittelhalbierende wie du sie nennst) das ganze Dreieck ja schließlich flächenmässig halbiert; das wurde mir erst durch deine Schnur klar :-)

Viele Grüße,
Marc

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Lineare Algebra / Vektorrechnung"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 8h 07m 11. tobit09
UTopoGeo/indirekter Beweis
Status vor 8h 48m 13. donp
VK60Ana/Übungsserie 2, Aufgabe 3
Status vor 10h 50m 8. sancho1980
MSons/Abschätzung Kreisfunktionen
Status vor 11h 38m 3. Chris84
Mathematica/Mathematica
Status vor 15h 18m 14. fred97
UAnaRn/Hinreich. Potentialkriterium
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]