matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenmathematische StatistikStatistikfragen (scheinbarer Z
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Geschichte • Erdkunde • Sozialwissenschaften • Politik/Wirtschaft
Forum "mathematische Statistik" - Statistikfragen (scheinbarer Z
Statistikfragen (scheinbarer Z < math. Statistik < Stochastik < Hochschule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "mathematische Statistik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Statistikfragen (scheinbarer Z: Zufallsberechnung
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 08:29 Sa 11.04.2015
Autor: zweidreivier

Aufgabe
Statistikfragen (scheinbarer Zufall)

Privat interessieren mich ein paar Sachen
und ich schreibe hier Vermutungen und den Helfern bei meiner Frage die Arbeit zu erleichtern.


Demokonto
Ein Kunde legt sich ein Demokonto zu und handelt Daytrading ein Jahr
mit Depotwert 1000 Euro und Trade 10 Euro und 2000 Trades im Jahr an 200 Tagen.

Das Depot hat nun Wert 1010 Euro= 1% Gewinn am Ende des Jahres.

Frage:
Lässt sich ausrechnen wie gross die Wahrscheinlichkeit ist
wenn der Kunde im zweiten Jahr mit demselben System mit echtem Geld handelt,


Statistikfragen (scheinbarer Zufall)

Privat interessieren mich ein paar Sachen
und ich schreibe hier Vermutungen und den Helfern bei meiner Frage die Arbeit zu erleichtern.


Demokonto
Ein Kunde legt sich ein Demokonto zu und handelt Daytrading ein Jahr
mit Depotwert 1000 Euro und Trade 10 Euro und 2000 Trades im Jahr an 200 Tagen.

Das Depot hat nun Wert 1010 Euro= 1% Gewinn am Ende des Jahres.

Frage:
Lässt sich ausrechnen wie gross die Wahrscheinlichkeit ist
wenn der Kunde im zweiten Jahr mit demselben System mit echtem Geld handelt,

wie gross ist die Wahrscheinlichkeit
dass im zweiten Jahr das Depot eine Rendite von 1% hat.
Wie gross ist die Wahrscheinlickeit, dass Gewinn  und Verlust groesser sind als im ersten Jahr?

*
Ist es so,
wenn das Demokonto (DAX ist jeden Tag anders)
10 Jahre geführt wird,
dann ist die Wahrscheinlichkeit gröesser, dass es im Jahr exakt 1% Rendite werden?

Ist es so
wenn ich das Demokonto eine Woche führe
dann ist die Wahrscheinlichkeit viel geringer, dass die zweite Woche aus so läuft.

Letzte Frage:


Wieviel unterscheidet sich die "Sicherheit"
wenn ich eine Woche trade und dann folgere
und wenn ich 20 Jahre trade und dann folgere auf das Jahr 21?


Danke vorweg.



        
Bezug
Statistikfragen (scheinbarer Z: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 15:59 Fr 24.04.2015
Autor: zweidreivier

Oder ist so etwas nicht berechenbar also alles Zufall?

Bezug
                
Bezug
Statistikfragen (scheinbarer Z: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 14:44 Mi 29.04.2015
Autor: rabilein1


> Oder ist so etwas nicht berechenbar also alles Zufall?

Ich denke, damit hast du den Nagel auf den Kopf getroffen. Man kann zwar feststellen, wie etwas in der Vergangenheit gewesen ist, also, ob du Gewinn gemacht hättest, wenn du mit echtem Geld gehandelt hättest, aber von der Vergangenheit auf die Zukunft zu schließen, das halte ich doch für extrem gewagt.


Bezug
                        
Bezug
Statistikfragen (scheinbarer Z: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 18:26 Mi 20.05.2015
Autor: zweidreivier

Ich verstehe. Das heisst jede Krankenversicherung spielt mit der Existens, weil wer ist morgen krank, obwohl gestern alle gesund waren.

Bezug
                                
Bezug
Statistikfragen (scheinbarer Z: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 10:32 Sa 23.05.2015
Autor: Infinit

Ja, das ist immer eine Prognose in die Zukunft aufgrund irgendwelcher Modelle, die meist auch das Verhalten in der Vergangenheit berücksichtigen. Bei all diesen Sachen geht man davon aus, dass sich das emittelte Verhalten für ein Ereignis wenn überhaupt nur langsam ändert.
Viele Grüße,
Infinit

Bezug
                                        
Bezug
Statistikfragen (scheinbarer Z: Frage (überfällig)
Status: (Frage) überfällig Status 
Datum: 09:18 Di 09.06.2015
Autor: zweidreivier

Guten Tag Leider verstehe ich immer noch nicht
10ß Uhr jeden Tag call kaufen auf DAX Demokonto
10 Uhr jeden Tag derselbe call kaufen  auf DAX Echtgeldkonto
wo da bitte ein Unterschied sein soll? Gruss

Bezug
                                                
Bezug
Statistikfragen (scheinbarer Z: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 10:36 Di 09.06.2015
Autor: DieAcht

Das habe ich dir bereits erklärt.

Bezug
                                                
Bezug
Statistikfragen (scheinbarer Z: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 13:12 So 14.06.2015
Autor: rabilein1


>  Leider verstehe ich immer noch nicht
>  10 Uhr jeden Tag call kaufen auf DAX Demokonto
>  10 Uhr jeden Tag derselbe call kaufen  auf DAX Echtgeldkonto
>  wo da bitte ein Unterschied sein soll?

Auf dem Demokonto werden keine "echten" Geschäfte getätigt. Das heißt, wenn du da etwas kaufst, dann gibt es keinen "echten" Verkäufer. Deshalb funktioniert das nur "scheinbar" so wie in echt.

Mal ein anderes Beispiel: Angenommen du hast ein Haus, das laut Gutachten eine Million Euro wert ist. Dann hast du nur diesen Wisch, auf dem steht, dass es eine Million wert ist. Aber du hast noch keinen "echten" Käufer, der dir das Haus auch für eine Million abkauft.  



Bezug
                                                        
Bezug
Statistikfragen (scheinbarer Z: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 14:44 Do 12.09.2019
Autor: zweidreivier

Wie ist es, wenn ich statt echten Aktien Wetten auf Aktienkurse abschliesse?

Bezug
                                                                
Bezug
Statistikfragen (scheinbarer Z: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 20:16 Do 12.09.2019
Autor: Infinit

Hallo zweidreivier,
bei all Deinen Fragen geht es doch um Prognosen und dafür brauchst Du eine möglichst an Deine Ziele gut angepasste Modellbildung. Die zu finden, ist jedoch keineswegs einfach und erst die Überprüfung in der REalität wird zeigen, ob das Modell was taugte oder nicht.
Viele Grüße,
Infinit

Bezug
                                                
Bezug
Statistikfragen (scheinbarer Z: Fälligkeit abgelaufen
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 09:20 Fr 10.07.2015
Autor: matux

$MATUXTEXT(ueberfaellige_frage)
Bezug
        
Bezug
Statistikfragen (scheinbarer Z: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 11:31 Di 28.04.2015
Autor: DieAcht

Hallo zweidreivier!


Zwei goldene Regeln:

1. Ein Demokonto wird niemals eine richtige Simulation sein. Das
   Handeln mit echtem Geld ist ein ganz anderes Gefühl. Falls du
   wirklich Interesse daran hast, dann solltest du es direkt mit
   echtem Geld probieren, allerdings mit so wenig wie möglich und
   die Höhe des Geldes sollte dir finanziell nicht "weh tun".

2. Eine Strategie oder ein System wird kontinuierlich angepasst.
   Man muss halt seine "Hausaufgaben" machen. Allgemein gilt: Um
   so mehr Erfahrung um so besser. Es ist oft so, dass durch ein
   Lucky-Push Newbies am Anfang viel Profit machen. In der Regel
   verlieren sie diesen aber schnell. Das liegt daran, dass sie
   am Anfang unbewusst viel Risiko eingehen, aber im Grunde noch
   zu wenig Erfahrung haben um ihren Gewinn zu stabilisieren.
  

Übrigens: Um so mehr Informationen man über die Vergangenheit hat
um so mehr kann man über die Zukunft sagen. Aus diesem Grund ist
es auch sehr wichtig seine eigenen Schritte im Nachhinein zu ana-
lysieren. Man muss aus Fehlern lernen und mit einem Demokonto ist
das quasi unmöglich.


Gruß
DieAcht

Bezug
                
Bezug
Statistikfragen (scheinbarer Z: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 18:28 Mi 20.05.2015
Autor: zweidreivier

Danke für die Hilfe. Dann sind allso alle Prognosen aus Sicht von Mathe Unsinn.

Bezug
                        
Bezug
Statistikfragen (scheinbarer Z: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 11:25 Fr 22.05.2015
Autor: rabilein1


> Danke für die Hilfe. Dann sind allso alle Prognosen aus Sicht von Mathe Unsinn.

Diese Frage in zwei Sätzen zu beantworten, wäre wohl zu kompliziert.
Gestern war eine interessante Sendung auf 3SAT hinsichtlich der Güte von Prognosen.

Wenn dich das Thema interessiert und du die Sendung verpasst hast, dann kannst du dir das im Internet ansehen. Einfach auf die Seite von 3SAT gehen und Mediathek und "Sendung verpasst". Das müsste funktionieren.

Bezug
                                
Bezug
Statistikfragen (scheinbarer Z: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 09:21 Di 09.06.2015
Autor: zweidreivier

Danke für den Hinweis.

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "mathematische Statistik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]