matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenPhysikStein wird heruntergeworfen
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Deutsch • Englisch • Französisch • Latein • Spanisch • Russisch • Griechisch
Forum "Physik" - Stein wird heruntergeworfen
Stein wird heruntergeworfen < Physik < Naturwiss. < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Physik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Stein wird heruntergeworfen: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 21:29 So 19.01.2020
Autor: makke306

Aufgabe
Ein Stein wird senkrecht von einem 200m hohen Felsvorsprung geschleudert. Während der letzten halben Sekunde legt der Stein 45m zurück. Wie groß ist seine Anfangsgeschwindigkeit?

Mein Lösungsansatz wäre so:
Ich rechne mir die Geschwindigkeit aus die der Stein bei 45m Höhe hat: [mm] 45=v(0,5s)+0,5s*9,81m/s^2*0,5^2 [/mm] => v= 87,54 m/s

Und dann kann ich über den Energieerhaltungssatz die Anfansgeschwindigkeit berechnen: [mm] m*g*h_o+(m*v_o^2)/2=m*g*h_u+(m*v^2)/2 [/mm]
ergibt: [mm] v_o^2=2*g(h_o-h_u)+v^2 [/mm] => v= 103 m/s

Kann mal jemand drüberschauen ob das so stimmt?

        
Bezug
Stein wird heruntergeworfen: okay
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 19:47 Mo 20.01.2020
Autor: Infinit

Hallo makke306,
das sieht gut aus. Genau bekomme ich sogar 103,4 m/sec als Anfangsgeschwindigkeit heraus.
Viele Grüße,
Infinit

Bezug
        
Bezug
Stein wird heruntergeworfen: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 22:11 Mo 20.01.2020
Autor: chrisno

Hallo,

ich widerspreche euch beiden. Das ergibt sich schon aus der ersten Betrachtung:
Der Stein kommt mit etwa 90 m/s an. Er soll aber mit über 100 m/s losgeworfen worden sein???

Die Geschwindigkeit in 45 m über dem Erdboden erhalte ich auch. Danach:
$ [mm] m\cdot{}g\cdot{}h_o+(m\cdot{}v_o^2)/2=m\cdot{}g\cdot{}h_u+(m\cdot{}v^2)/2 [/mm] $
$ g [mm] \cdot h_o [/mm] + [mm] v_o^2/2 [/mm] = g [mm] \cdot h_u [/mm] + [mm] v_u^2/2 [/mm] $
$ [mm] v_o^2 [/mm] = 2g [mm] (h_u [/mm] - [mm] h_o) +v_u^2$ [/mm] = 68 m/s  

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Physik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]