matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenmathematische StatistikSummenzeichen und Rechenregeln
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Geschichte • Erdkunde • Sozialwissenschaften • Politik/Wirtschaft
Forum "mathematische Statistik" - Summenzeichen und Rechenregeln
Summenzeichen und Rechenregeln < math. Statistik < Stochastik < Hochschule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "mathematische Statistik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Summenzeichen und Rechenregeln: ∑ mit Klammern und ²
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 00:45 Mi 04.01.2017
Autor: Herold76

Aufgabe 1
Ich habe ein Problem beim Verständnis folgender Teilaufgaben:
Als Tabelle gegeben:
(x) i1 = 1, i2 = 4, i3 = 6,  i4 = 3;
(y) i1 = 3, i2 = 1, i3 = -1, i4 =2;
Teilaufgabe a)
a
∑  (xi +2) = 22
i=1

(ich weiß nicht, wie ich auf die 22 komme im Vergleich zu den 16 danach, habe es genauso gerechnet aber 22 wäre als Ergebnis richtig)

4
∑  xi +2 = 16    
i=1
(hier weiß ich, dass ich 1+4+6+3+ 2 = 16 rechne)

Aufgabe 2
Teilaufgabe b)
4
∑  (xi + yi)² =91
i=1

(hier komme ich nicht auf die 91 im Vergleich zu den 77 danach)

4
∑  (xi² + yi²) = 77
i=1

(hier habe ich gerechnet die einzelnen 4 Zahlen jeweil im Quadrat 1²+4²+6²+3²+3²+1²+-1²+2² und komme somit auf 77.

Aufgabe 3
bei A = (aij) = (123
                 456)

2      3
∑      ∑       =21
i=1    j=1

hier komme ich auf 18, da ich für i 1+2 rechne und für j 4+5+6 = 18)

Ich habe mit den Basics Probleme. Die Ergebnisse sind vorgegeben, ich komme immer nur auf ein Ergebnis der fast identischen beiden Aufgaben.
Was muss ich bei der ersten Aufgabe - Klammerrechnung - anders machen? Was ist bei der zweiten Aufgabe anders, wenn das Quadrat anstatt außerhalb der Klammer jeweils bei der Variablen in der Klammer steht? Bei der dritten Aufgabe muss ich auch etwas ändern?

Ich bitte um Hilfe (evtl. Buchempfehlung?)

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

        
Bezug
Summenzeichen und Rechenregeln: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 02:28 Mi 04.01.2017
Autor: ChopSuey

Hallo,

es ist $ [mm] \sum_{i=1}^{4} (x_i [/mm] + 2) = [mm] (x_1 [/mm] + 2) + [mm] (x_2+2)+(x_3+2)+(x_4+2) [/mm] = 3 + 6 + 8 + 5 =22$

Es ist $ [mm] \sum_{i=1}^{4} x_i [/mm] + 2 = [mm] (x_1 [/mm] + [mm] x_2 [/mm] + [mm] x_3 [/mm] + [mm] x_4) [/mm] + 2 = 1 + 4 + 6 + 3 + 2 = 16 $

Aufgabenteil b) funktioniert analog.

LG,
ChopSuey

Bezug
                
Bezug
Summenzeichen und Rechenregeln: Dankeschön ChopSuey
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 14:26 Mi 04.01.2017
Autor: Herold76

Vielen lieben Dank ChopSuey. Eigentlich nicht schwer, wenn man das ganze weiß. =)

Ich danke dir recht herzlich, jetzt kann ich endlich damit rechnen. Super!

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "mathematische Statistik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 1h 05m 2. Diophant
ZahlTheo/Diophantische Gleichung 3 Var
Status vor 1h 14m 2. Gonozal_IX
UAnaR1Funk/L Beweis ohne Logarithmusdef.
Status vor 2h 22m 7. Annkristin
IntTheo/mehrdim. part. Int., Doppelint
Status vor 2h 51m 2. fred97
ULinAEw/Eigenwerte und Matrix
Status vor 15h 14m 9. Ataaga
SGeradEbene/Abstand eines Punktes
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]