matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenWahrscheinlichkeitsrechnungWahrscheinlichkeitsrechnung
Foren für weitere Studienfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Astronomie • Medizin • Elektrotechnik • Maschinenbau • Bauingenieurwesen • Jura • Psychologie • Geowissenschaften
Forum "Wahrscheinlichkeitsrechnung" - Wahrscheinlichkeitsrechnung
Wahrscheinlichkeitsrechnung < Wahrscheinlichkeit < Stochastik < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Wahrscheinlichkeitsrechnung"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Wahrscheinlichkeitsrechnung: Überhaupt keine Ansatz
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 14:02 Fr 31.03.2017
Autor: Tobi041293

Hallo Leute, habe eine Frage bezüglich dieser Aufgabe.

Fünf Arbeiter , die unabhängig voneinander arbeiten, benötigen elektrischen Strom und zwar jeder mit Unterbrechungen durchschnitlich 10min/h. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass mehr als drei Arbeiter gleichzeitig Strom benötigen?

Also ich habe die Lösung gegeben, aber keinen Lösungsweg.
Die Lösung lautet P=0,3%
Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

        
Bezug
Wahrscheinlichkeitsrechnung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 14:12 Fr 31.03.2017
Autor: Diophant

Hallo,

>

> Fünf Arbeiter , die unabhängig voneinander arbeiten,
> benötigen elektrischen Strom und zwar jeder mit
> Unterbrechungen durchschnitlich 10min/h. Wie groß ist die
> Wahrscheinlichkeit, dass mehr als drei Arbeiter
> gleichzeitig Strom benötigen?

Ist das der Originalwortlaut der Aufgabenstellung? Falls ja, dann ist es etwas unpräzise. Man kann dann eigentlich nur einen beliebigen Zeitpunkt betrachen.

> Also ich habe die Lösung gegeben, aber keinen
> Lösungsweg.
> Die Lösung lautet P=0,3%

Das bekomme ich ebenfalls (gerundet).

Für jeden Arbeiter gilt, dass die Wahrscheinlichkeit, dass er zu einem bestimmten Zeitpunkt gerade Strom benötigt, gleich 1/6 ist (warum ist das so?).

Mit dieser Information musst du die Wahrscheinlichkeiten dafür, dass genau vier bzw. genau 5 Arbeiter Strom benötigen, addieren.


Gruß, Diophant

Bezug
                
Bezug
Wahrscheinlichkeitsrechnung: Rückfrage
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 14:41 Fr 31.03.2017
Autor: Tobi041293

Danke für diese sehr schnelle Antwort, könntest du mir vllt dein Lösungsweg hier mal rein schreiben? würde mich sehr freuen. Es klingt für mich plausibel aber wie spielen die 10min/h da mit rein usw.?

Gruß Tobi

Bezug
                        
Bezug
Wahrscheinlichkeitsrechnung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 15:32 Fr 31.03.2017
Autor: chrisno

Du muss ein bisschen selbst beisteuern.

> ... Es klingt für mich plausibel aber wie spielen
> die 10min/h da mit rein usw.?

Betrachte eine Stunde. Welchen Anteil dieser Stunde braucht der eine Arbeiter Strom?
Da Du nicht weißt, wann er den Strom braucht, gibst Du die Wahrscheinlichkeit für einen bestimmten Moment an, dass er gerade dann Strom braucht.



Bezug
                
Bezug
Wahrscheinlichkeitsrechnung: Vorsicht!
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 19:47 Fr 31.03.2017
Autor: HJKweseleit


> Mit dieser Information musst du die Wahrscheinlichkeiten
> dafür, dass genau vier bzw. genau 5 Arbeiter Strom
> benötigen, addieren.
>  
>

Hallo Diophant,
"addieren" im herkömmlichen Sinne ist nicht ganz angebracht; dann wäre die W. bei 7 Arbeitern immer >1, aber in den ersten 5 Minuten könnte z.B. gar keiner Strom brauchen.



Bezug
                        
Bezug
Wahrscheinlichkeitsrechnung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 20:40 Fr 31.03.2017
Autor: Diophant

Hallo,

ganz ehrlich: ich kann dir nicht folgen. Ich sehe es auch nicht wirklich als sinnvoll an, sich mit 7 Arbeitern zu beschäftigen, wenn in der Aufgabe von 5 die Rede ist.

Meine Antwort bezog sich auf die konkrete Frage (eine andere Interpretation wäre an den Haaren herbeigezogen) und sie enthält die notwendigen Informationen. Wozu also die obigen 'Sophismen'?

Gruß, Diophant



Bezug
                                
Bezug
Wahrscheinlichkeitsrechnung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 11:25 Sa 01.04.2017
Autor: HJKweseleit

Sorry,

habe deine Antwort falsch interpretiert und gedacht, du wolltest die W. für 4 Arbeiter mit 1/6+1/6+1/6+1/6 und die für 5 Arbeiter mit 1/6+1/6+1/6+1/6+1/6 berechnen. Man sollte langsamer lesen und mehr nachdenken. Werde mich bessern.

Gruß, HJKweseleit

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Wahrscheinlichkeitsrechnung"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 7h 51m 1. Valkyrion
SStoc/Erwartungswert Binomial
Status vor 21h 46m 1. Chris84
DiffGlGew/Loesung DGL
Status vor 23h 03m 4. matux MR Agent
Laplace-Transformation/Inverse L-Transf Faltungssatz
Status vor 23h 07m 6. Fulla
S8-10/Berechnung Kreisausschnitt
Status vor 1d 8h 56m 8. fred97
MSons/Gleichung, Alter etc ausrechn
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]