matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenBenutzerbetreuungWeitere Anfängerfragen
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Informatik • Physik • Technik • Biologie • Chemie
Forum "Benutzerbetreuung" - Weitere Anfängerfragen
Weitere Anfängerfragen < Benutzerbetreuung < Internes < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Benutzerbetreuung"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Weitere Anfängerfragen: Ansichtseinstellung, Status
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 18:54 So 29.06.2014
Autor: rmix22

Ich hätte da noch weitere Fragen, die Benutzung der Forensoftware betreffend.

1) Kann ich irgendwo einstellen, dass ich defaultmäßig in allen Foren und Diskussionen die geschachtelte Ansicht sofort erhalte? Das würde das schnelle Durchblättern von Beiträgen sehr erleichtern. Jedes mal, wenn ich in einen neuen thread anwähle, befinde ich mich wieder in der Ansicht "einzeln" oder "einzeln + Baum". Das ist ein wenig lästig und lässt sich sicher abstellen, aber wo?

2) Status der Nachrichten. Ich bin überwältigt von den vielen möglichen Kombinationen der Statussymbole - nicht bei allen erschließt sich mir allerdings der Sinn. Ich nehme zur Kenntnis, dass hier strikt zwischen einer Mitteilung (ohne Reaktionsbedarf), einer Frage und einer Antwort unterschieden wird und dass durch grüne Farbe gekennzeichnet wird, ob die Frage bereits beantwortet wurde. Meine Frage ist nun - wo kann ich als Poster einstellen, ob mein Posting eine Frage oder eine Mitteilung ist und wo kann ich eine gestellte Frage auf beantwortet setzen? Ich sehe, dass meine vorherige Frage nur als weißer Kreis, also als Mitteilung ohne Reaktionsbedarf gekennzeichnet wird (Danke an Diophant, der trotzdem geantwortet hat!), aber ich sehe auch jetzt hier keine Möglichkeit, den Status zu ändern.

3) Für Fragen dieser und ähnlicher Art waren die FAQ's leider nicht allzu hilfreich. Hab ich irgendwo eine Beschreibung für die Forenbenutzung übersehen? Die umfangreichen Möglichkeiten der Statussymbole sind ja zB auf einer eigenen page sehr ausführlich dargelegt, aber leider ohne Hinweise wer diesen Status wie setzen kann.

Vielleicht täusche ich mich ja, aber ich habe den Eindruck, dass Mitglieder, die nur gelegentlich Zeit erübrigen um bei ein paar Problemen Hilfestellung zu leisten hier nicht so sehr erwünscht sind. Oder sagen wir einmal ein wenig neutraler, dass mir die Bedienung einem Gelegenheitsnutzer nicht sonderlich entgegen zu kommen scheint (Stichwort intuitive Bedienung). Regelmäßige Nutzer können sich vermutlich, wenn sie bereit sind genügend Zeit zu investieren, mit diversen Einstellungen und Filtern das Ganze etwas "mundgerechter" herrichten. Hoffe, dass das jetzt nicht als zu harsche Kritik rüberkommt - ich denke schon, dass hier etwas Tolles auf die Beine gestellt wurde, aber für jemanden, der hier mehr oder weniger zufällig hereinstolpert und sich denkt "nett, da könnt man selbst ja auch gelegentlich Hilfestellung leisten", ist das Ganze augenscheinlich weniger gedacht.



        
Bezug
Weitere Anfängerfragen: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 20:58 So 29.06.2014
Autor: DieAcht

Hallo und [willkommenmr]!


> Meine Frage ist nun - wo kann ich als Poster
> einstellen, ob mein Posting eine Frage oder eine Mitteilung
> ist und wo kann ich eine gestellte Frage auf beantwortet
> setzen?

Du klickst auf einen Beitrag und hast dann dementsprechend
die Auswahl. Bislang hast du aber wohl keine Probleme. :-)
Wenn man auf eine Frage antwortet, dann wird auch die ge-
stellte Frage automatisch auf beantwortet gesetzt.

> Ich sehe, dass meine vorherige Frage nur als
> weißer Kreis, also als Mitteilung ohne Reaktionsbedarf
> gekennzeichnet wird (Danke an Diophant, der trotzdem
> geantwortet hat!), aber ich sehe auch jetzt hier keine
> Möglichkeit, den Status zu ändern.

Den Status können nur Moderatoren ändern. Das wird dann
in der Regel auch von den Moderatoren gemacht.
  

> 3) Für Fragen dieser und ähnlicher Art waren die FAQ's
> leider nicht allzu hilfreich. Hab ich irgendwo eine
> Beschreibung für die Forenbenutzung übersehen? Die
> umfangreichen Möglichkeiten der Statussymbole sind ja zB
> auf einer eigenen page sehr ausführlich dargelegt, aber
> leider ohne Hinweise wer diesen Status wie setzen kann.

Ich habe keine Ahnung, aber du wirst dich sehr schnell da-
ran gewöhnen. ;-)


Gruß
DieAcht

Bezug
                
Bezug
Weitere Anfängerfragen: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 21:29 So 29.06.2014
Autor: rmix22


> Du klickst auf einen Beitrag und hast dann dementsprechend
>  die Auswahl. Bislang hast du aber wohl keine Probleme.
> :-)

Nun ja, bei Klick auf meinen Beitrag seh ich keine Möglichkeit, ihn von "Mitteilung" auf "Frage" umzuoperieren. Und, ja, Probleme mathematischer Natur hab ich nicht gar so oft. Bin eher einer, der bereit wäre, gelegentlich bei solchen Problemen zu helfen. Aber irgendwie ist das alles ein wenig sehr mühsam hier :-(

>  Wenn man auf eine Frage antwortet, dann wird auch die ge-
>  stellte Frage automatisch auf beantwortet gesetzt.

Unabhängig von der Qualität der Antwort wie ich auch schon festgestellt habe. Das ist schon ein sehr eigentümliches Verhalten. Sollte nicht eher der Fragesteller entscheiden und festlegen, ob die Frage für ihn jetzt beantwortet ist? Nur weil irgendwer irgendetwas geantwortet hat heißt das ja nicht, dass die Antwort richtig oder auch nur hilfreich ist - strange!


>  
> Den Status können nur Moderatoren ändern. Das wird dann
>  in der Regel auch von den Moderatoren gemacht.

Aha, also doch nix mit "Klick darauf und du bekommst die Auswahl"!
    

> Ich habe keine Ahnung, aber du wirst dich sehr schnell da-
>  ran gewöhnen. ;-)

Irgendwie hab ich bis jetzt eher den Eindruck gewonnen, dass ich die Zeit, mich daran zu gewöhnen, vielleicht doch nicht aufzubringen bereit bin. Wenn man mal mehr Zeit mit dem Umgang mit der Forensoftware als mit dem Inhalt verbringt, muss man sich was überlegen. Mal sehen.

Bezug
                        
Bezug
Weitere Anfängerfragen: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 21:38 So 29.06.2014
Autor: DieAcht


> > Du klickst auf einen Beitrag und hast dann dementsprechend
>  >  die Auswahl. Bislang hast du aber wohl keine Probleme.
> > :-)
>  
> Nun ja, bei Klick auf meinen Beitrag seh ich keine
> Möglichkeit, ihn von "Mitteilung" auf "Frage"
> umzuoperieren.

Nur Moderatoren können den Status einer Mitteilung auf
Frage ändern. Eine Antwort auf eine Mitteilung kann man
nicht geben, aber zum Beispiel jetzt (hier) hast du eine
Frage gestellt und ich kann antworten.

> Und, ja, Probleme mathematischer Natur hab
> ich nicht gar so oft. Bin eher einer, der bereit wäre,
> gelegentlich bei solchen Problemen zu helfen. Aber
> irgendwie ist das alles ein wenig sehr mühsam hier :-(

Schön. :-)

> >  Wenn man auf eine Frage antwortet, dann wird auch die ge-

>  >  stellte Frage automatisch auf beantwortet gesetzt.
>  Unabhängig von der Qualität der Antwort wie ich auch
> schon festgestellt habe. Das ist schon ein sehr
> eigentümliches Verhalten. Sollte nicht eher der
> Fragesteller entscheiden und festlegen, ob die Frage für
> ihn jetzt beantwortet ist? Nur weil irgendwer irgendetwas
> geantwortet hat heißt das ja nicht, dass die Antwort
> richtig oder auch nur hilfreich ist - strange!

Der Fragesteller kann das nochmal selbst ändern afaik.
Probiere das mal jetzt aus bei meiner Antwort.

> > Den Status können nur Moderatoren ändern. Das wird dann
>  >  in der Regel auch von den Moderatoren gemacht.
>  
> Aha, also doch nix mit "Klick darauf und du bekommst die
> Auswahl"!

Wie gesagt: Auf Mitteilungen kann man nicht antworten. Man
kann aber weitere Fragen stellen oder (natürlich auch) eine
weitere Mitteilung schreiben.
    

> > Ich habe keine Ahnung, aber du wirst dich sehr schnell da-
>  >  ran gewöhnen. ;-)
>  Irgendwie hab ich bis jetzt eher den Eindruck gewonnen,
> dass ich die Zeit, mich daran zu gewöhnen, vielleicht doch
> nicht aufzubringen bereit bin. Wenn man mal mehr Zeit mit
> dem Umgang mit der Forensoftware als mit dem Inhalt
> verbringt, muss man sich was überlegen. Mal sehen.

Wie du magst.

Es gibt auch das Testforum hier.

Bezug
                                
Bezug
Weitere Anfängerfragen: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 21:57 So 29.06.2014
Autor: rmix22


> > Nun ja, bei Klick auf meinen Beitrag seh ich keine
> > Möglichkeit, ihn von "Mitteilung" auf "Frage"
> > umzuoperieren.
>  
> Nur Moderatoren können den Status einer Mitteilung auf
>  Frage ändern. Eine Antwort auf eine Mitteilung kann man
>  nicht geben, aber zum Beispiel jetzt (hier) hast du eine
>  Frage gestellt und ich kann antworten.

Ich denke ich hab das Problem erkannt: Zur Erstellung eigener Beiträge wird in den Matheforen die Option "Neue Frage" angeboten (und nur diese), während hier in der Benutzerbetreung nur die Option "Neue Diskussion" erscheint. Also sind hier per Default alle postings "Mitteilungen". Trotzdem ist dies wie es scheint aber der einzige Platz um *Fragen* zum Forum an sich zu stellen.
Wenn ich auf deine "Mittteilung" (wir konsequenterweise ja auch nicht als Antwort geführt) antworte bekomme ich aber die Auswahl ob "Mitteilung" oder "Frage" - das hab ich vorhin eben mal ausprobiert.

Eins meiner Probleme war also offenbar, dass sich dieses Subforum hier ein wenig anders verhält als die Fachforen.

Die anderen Dinge was die Statusänderungen Mitteilung vs Frage und beantwortet vs noch offen anlangt muss man offenbar akzeptieren, dass das nur von Moderatoren bzw. einem fragwürdigen Automatismus gesetzt werden kann.

Danke für deine Antworten!



Bezug
        
Bezug
Weitere Anfängerfragen: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 21:23 So 29.06.2014
Autor: Ebri

Hallo!

Zu Punkt 1):

Einloggen -> oben rechts "Profil" -> "Foren und E-Mail-Benachrichtigungen" -> "Bevorzugte Ansicht ganzer Diskussionen"


Dass das Forum in einigen Bereichen nicht besonders benutzerfreundlich ist, finde ich auch.
Aber man findet sich schnell zurecht und wenn trotzdem Fragen aufkommen wird einem schnell geholfen.

Gruß und willkommen
Ebri


Bezug
                
Bezug
Weitere Anfängerfragen: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 21:45 So 29.06.2014
Autor: rmix22

Danke für die Antwort!

> Zu Punkt 1):
>  
> Einloggen -> oben rechts "Profil" -> "Foren und
> E-Mail-Benachrichtigungen" -> "Bevorzugte Ansicht ganzer
> Diskussionen"

Hab ich gemacht. Hab dort "Baum" gewählt und hoffe, dass das der Ansicht entspricht, die in den Foren "geschachtelt" heißt. Trotzdem lande ich beim Durchblättern immer wieder (aber nicht immer) in der Einzelansicht.
Muss das Verhalten weiter beobachten.


Bezug
                        
Bezug
Weitere Anfängerfragen: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 22:03 So 29.06.2014
Autor: Ebri


> Danke für die Antwort!
>  
> > Zu Punkt 1):
>  >  
> > Einloggen -> oben rechts "Profil" -> "Foren und
> > E-Mail-Benachrichtigungen" -> "Bevorzugte Ansicht ganzer
> > Diskussionen"
>  Hab ich gemacht. Hab dort "Baum" gewählt und hoffe, dass
> das der Ansicht entspricht, die in den Foren "geschachtelt"
> heißt.
> Trotzdem lande ich beim Durchblättern immer wieder
> (aber nicht immer) in der Einzelansicht.
>  Muss das Verhalten weiter beobachten.

Das sollte stimmen. Wenn man eine Diskussion über die Überschrift aufruft, bekommt man diese wie eingestellt angezeigt. Klickt man aber direkt im Baum einer Diskussion auf einen Beitrag wird einem nur dieser angezeigt.
Ob das optimal ist, ist fragwürdig...


Bezug
                                
Bezug
Weitere Anfängerfragen: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 22:21 So 29.06.2014
Autor: rmix22

>
> Das sollte stimmen. Wenn man eine Diskussion über die
> Überschrift aufruft, bekommt man diese wie eingestellt
> angezeigt. Klickt man aber direkt im Baum einer Diskussion
> auf einen Beitrag wird einem nur dieser angezeigt.

  
Danke, das wird's wohl sein.

>  Ob das optimal ist, ist fragwürdig...

Naja, einem geschenkten Gaul ...

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Benutzerbetreuung"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]