matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenSonstigestextaufgabe
Foren für weitere Studienfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Astronomie • Medizin • Elektrotechnik • Maschinenbau • Bauingenieurwesen • Jura • Psychologie • Geowissenschaften
Forum "Sonstiges" - textaufgabe
textaufgabe < Sonstiges < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Sonstiges"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

textaufgabe: Tipp
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 18:40 Do 10.03.2016
Autor: Rebellismus

Aufgabe
Eine – hier nicht genannte – Automobilfirma stellt drei Maßnahmen vor, mit denen der
Energieverbrauch ihrer Motoren reduziert werden soll, und zwar um 20%, 30% und mit der
dritten Maßnahme gar um 50%. Wie stark kann der Verbrauch gesenkt werden, wenn alle
drei Maßnahmen gleichzeitig eingesetzt werden?

Angenommen x ist der Verbrauch. Dann gilt nach der ersten Maßnahme:

0,8x

Nach der zweiten Maßnahme gillt dann:

0,7*0,8x

nach der dritten Maßnahme gilt dann:

0,5*0,7*0,8x=0,28x

Das heißt der verbrauch wurde um 72% gesenkt. Stimmt die Lösung?

        
Bezug
textaufgabe: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 18:52 Do 10.03.2016
Autor: Rebellismus

Aufgabe
Wenn 1.5 Hühner in 1.5 Tagen 1.5 Eier legen, wie viele Eier legt dann ein Huhn pro Tag?

H=Hund

E=Eier

T=Tage

[mm] 1,5H=\bruch{1,5E}{1,5T} [/mm]

Hilft mir diese Gleichung nun irgendwie weiter?

Bezug
                
Bezug
textaufgabe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 20:32 Do 10.03.2016
Autor: sandroid

Hallo Rebellismus nochmal,

überlege dir:

1.5 Hühner legen an 1.5 Tagen 1.5 Eier.

Wie viele Eier legt dann ein Huhn (statt 1.5 Hüher) an 1.5 Tagen? Dies ist ein gewöhnlicher Dreisatz.

Wenn du das weißt, wie viele Eier legt dann ein Huhn an einem Tag (statt an 1.5 Tagen)? Dies ist nochmals ein gewöhnlicher Dreisatz.

Nun du.

Mit solchen Gleichungen immer vorsichtig sein. Von den Einheiten her: Ei durch Tag gibt ja nicht Huhn, und [mm] $\bruch{1.5}{1.5} \neq [/mm] 1.5$. Das ist mehr so eine Legerate. Natürlich kannst du dein Problem aber mathematisch als Gleichung formulieren.

Gruß,
Sandro


Bezug
                        
Bezug
textaufgabe: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 21:20 Do 10.03.2016
Autor: Rebellismus

1,5 Huhn = 1,5 Eier in 1,5 Tagen

1 Huhn = 1 Ei in 1,5 tagen

1 Huhn schaft also in

1,5 tagen = 1 Ei

1 tag = [mm] \bruch{1}{1,5} [/mm] Ei

Das heißt: Ein Huhn schaft in 1 tag [mm] \bruch{1}{1,5} [/mm] Eier

stimmt die Lösung?

Bezug
                                
Bezug
textaufgabe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 22:31 Do 10.03.2016
Autor: sandroid


Rebellismus,

sieht gut aus :)

Gruß,
Sandro

Bezug
        
Bezug
textaufgabe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 20:23 Do 10.03.2016
Autor: sandroid


Hallo Rebellismus,

deine Lösung klingt jut.

Gruß,
Sandro

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Sonstiges"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 7m 4. Diophant
ULinAAb/Kern und Bild bestimmen
Status vor 12m 3. Dom_89
DiffGlGew/Anwenden der Substitution
Status vor 3h 11m 2. fred97
IntTheo/mehrdim. part. Int., Doppelint
Status vor 9h 19m 7. HJKweseleit
USons/Bedeutung von dx, dt in Formel
Status vor 9h 53m 9. HJKweseleit
S8-10/Ableitung
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]