matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenDiskrete Mathematikwirtschaftsmathematik
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Philosophie • Religion • Kunst • Musik • Sport • Pädagogik
Forum "Diskrete Mathematik" - wirtschaftsmathematik
wirtschaftsmathematik < Diskrete Mathematik < Hochschule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Diskrete Mathematik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

wirtschaftsmathematik: Tipp
Status: (Frage) reagiert/warte auf Reaktion Status 
Datum: 19:33 Do 06.04.2006
Autor: sabine24

Aufgabe 1
1. Zeigen Sie: Unter je elf natürlichen Zahlen gibt es stets drei, so dass die Differenz von je zweien durch 5 teilbar ist.

Aufgabe 2
2. Wie viel Springer kann man auf einem 8x8 Schachbrett so aufstellen, dass sie sich gegenseitig nicht bedrohen?

3. Zeigen Sie dass man jedes nxm-Schachbrett, bei dem m und n gerade sind, mit 4x1-Dominosteinen vollständig und überschneidungsfrei überdecken kann

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

Es wäre super wenn mir hierbei jemand helfen könnte beim Lösungsansatz.



        
Bezug
wirtschaftsmathematik: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 21:41 Do 06.04.2006
Autor: felixf


> 1. Zeigen Sie: Unter je elf natürlichen Zahlen gibt es
> stets drei, so dass die Differenz von je zweien durch 5
> teilbar ist.

Schau dir die Reste der Zahlen bei Division mit 5 an. Die Reste sind Zahlen zwischen 0 und 4, und du hast 11 Stueck davon. Was bedeutet es nun, wenn zwei Zahlen den gleichen Rest haben?

LG Felix


PS: Eine Frage: Was hat das ganze mit Wirtschaftsmathematik zu tun?!?


Bezug
        
Bezug
wirtschaftsmathematik: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 09:56 Fr 07.04.2006
Autor: DaMenge

Hallo Sabine und [willkommenmr],

du bist neu hier, deshalb vorweg einfach mal die Bitte ein wenig mehr zu schreiben, wie ein "Hallo" oder "bitte" oder einfach nur, wo du Probleme hast..

zu 1) wurde ja schon was gesagt.

zu 2) :
           [Dateianhang nicht öffentlich]

der Nachweis, dass dies die maximale Anzahl ist und die Quelle des Bildes, findest du []HIER(unten)


zu 3) kann es sein, dass du 2x1 Dominosteine meinst ?
ansonsten wäre doch ein 2x2 Schachfeld nicht überdeckbar.

im ersten Fall wäre es aber auch zu einfach, denn dann kann man einfach zeilenweise alles zupflastern.
Wenn nur einer der Zahlen m oder n gerade sein soll, dann kann man sich immer 2 Zeilen bzw 2 Spalten nehmen und diese zupflastern (an den Enden aufpassen)

Also hier solltest du nochmal genau die Aufgabenstellung überprüfen..

viele Grüße
DaMenge

Dateianhänge:
Anhang Nr. 1 (Typ: png) [nicht öffentlich]
Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Diskrete Mathematik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 2h 44m 4. fred97
MaßTheo/Sigma-Algebra = P(X)
Status vor 1d 4h 04m 8. Gonozal_IX
MaßTheo/Beweis Sigma-Algebra
Status vor 2d 6. hohohaha1234
USons/Größtmöglichstes Produkt
Status vor 2d 2. matux MR Agent
Mathematica/parametrischen Plot
Status vor 2d 3. Gonozal_IX
UAuslg/Log. Äquivl. vs. log. Schluss
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]