matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenGraphentheorieDiagramm - Achsenberechnung
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Philosophie • Religion • Kunst • Musik • Sport • Pädagogik
Forum "Graphentheorie" - Diagramm - Achsenberechnung
Diagramm - Achsenberechnung < Graphentheorie < Diskrete Mathematik < Hochschule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Graphentheorie"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Diagramm - Achsenberechnung: Winkelhabierende, Berechnung
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 16:57 Mi 17.02.2016
Autor: braesig

Hallo,

ich bin mir nicht wirklich sicher, ob man so etwas überhaupt berechnen kann. Daher habe ich auch leider keinen eigenen Ansatz oder Lösungsversuch - außer das ganze zeichnerisch zu lösen.

Ich habe einen Graphen mit x und y-Werten. Als Beispiel mal foglende Werte:
P1: 1;1
P2: 2;2,5
P3: 3,5;4

Nun lege ich eine Winkelhalbierende durch den Graphen. Von dieser Winkelhalbierende lege ich nun im 45 Grad Winkel eine Linie zu den Punkten an.

Nun möchte ich gerne die Werte auf der Winkelhalbierenden ablesen. Kann man das irgendwie errechnen?!

Mein Vorhaben: Ich möchte die Werte der Winkelhalbierende in einem anderen Diagramm auf die x-Achse abtragen.

Vielen Dank.

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

Dateianhänge:
Anhang Nr. 1 (Typ: PNG) [nicht öffentlich]
        
Bezug
Diagramm - Achsenberechnung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 18:03 Mi 17.02.2016
Autor: chrisno

Ich glaube Dir erst einmal nicht, dass Du der Urheber der Grafik bist. Wenn doch, gib Informationen, wie Du diese Grafik erstellt hast.

Die Berechnung ist natürlich möglich. Von Deiner Beschreibung im Text hatte ich etwas anderes erwartet.
Verstehe ich das richtig, dass Du diese Winkelhalbierende (ist es wirklich die Winkelhalbierende?) mit einer Längeneinteilung versehen willst, die der der x-Achse entspricht?

Dann suchst Du den Abstand auf der Winkelhalbierenden vom Koordinatenursprung zum jeweiligen Fußpunkt der Lote, die von den Datenpunkten auf die Winkelhalbierende gefällt werden.

Stimmt das so?

Bezug
        
Bezug
Diagramm - Achsenberechnung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 19:46 Mi 17.02.2016
Autor: leduart

HALLO
im meiner Graphik willst du a,b oder c wissen?
Wenn A dein Punkt [mm] (x_1,y_1) [/mm] ist dann ist  [mm] a=y_1-x_1. [/mm] c=a und b=1/2*sqrt(2)*a
das solltest du aus der Graphik ablesen können
[Dateianhang nicht öffentlich]
Gruß leduart

Dateianhänge:
Anhang Nr. 1 (Typ: png) [nicht öffentlich]
Bezug
                
Bezug
Diagramm - Achsenberechnung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 21:51 Mi 17.02.2016
Autor: chrisno

Vermutlich gesucht ist der Abstand (0/0) bis C,
das wären [mm] $\br{1}{\wurzel{2}}(x+y)$, [/mm] dabei sind x und y die Koordinaten von A

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Graphentheorie"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 2h 26m 7. Schreim
USons/Quasireguläre Hexagone
Status vor 3h 09m 10. Tipsi
IntTheo/Flächenmaß berechnen
Status vor 4h 24m 2. matux MR Agent
Algebra/Dimension berechnen
Status vor 5h 03m 1. Franzi17
UAlgGRK/Gruppe, Ordnung p^2
Status vor 5h 08m 5. MRsense
SFolgen/Grenzwert einer Reihe
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]