matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenFunkyPlot EntwicklungMinuszeichen vergrößern
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Informatik • Physik • Technik • Biologie • Chemie
Forum "FunkyPlot Entwicklung" - Minuszeichen vergrößern
Minuszeichen vergrößern < Entwicklung < FunkyPlot < Mathe-Software < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "FunkyPlot Entwicklung"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Minuszeichen vergrößern: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 16:58 Fr 03.12.2010
Autor: Giraffe

Aufgabe
keine Aufg. u. keine Frage,
eher ein Wunsch/Anregung

Hallo Leute,

vielen DANK vorab für die viele Arbeit, Zeit, um FunkyPlot zu entwickeln u. die Bereitstellung -vor allem kostenlos- für jederman.

Aber, ist nicht eines möglich zu verändern?
Das Minus.
Es ist so so so klein, dass ich es immer wieder übersehe.
Kann man das vielleicht deutlich hervorheben?
Ich habe mir eben gerade den Kopf zerbrochen, warum die exp. Fkt. [mm] 2^x [/mm] nach unten zeigt. Eine just formulierte Frage im Forum konnte ich dann wieder löschen. Es lag an dem Minus, das ich ncith sah, weil es einfach zu klein ist. Und das auch noch trotz Brille.
Ich habe vom Programmieren null Ahnung - vielleicht geht es ja auch gar nicht zu vergrößern. Oder doch? Das wäre toll.
Trotzdem -vielen DANK- für die kostenlose Nutzg. dieses Plotters
mfg
Sabine


        
Bezug
Minuszeichen vergrößern: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 18:33 Sa 04.12.2010
Autor: Marc

Hallo Sabine,

> keine Aufg. u. keine Frage,
> eher ein Wunsch/Anregung
>  Hallo Leute,
>  
> vielen DANK vorab für die viele Arbeit, Zeit, um FunkyPlot
> zu entwickeln u. die Bereitstellung -vor allem kostenlos-
> für jederman.
>  
> Aber, ist nicht eines möglich zu verändern?
>  Das Minus.

Es müsste theoretisch möglich sein, sogar jetzt direkt für dich.
Und zwar müsste es nach der Installation von FunkyPlot auch in einem der Verteichnisse eine Datei mit Namen "gtkconf" geben. Dort könntest du eine andere Schriftart eintragen, die das Minuszeichen besser sichtbar einstellt.
Wenn du diese Datei hier mal hochlädst, könnte ich dir möglicherweise eine angepasste Version schicken (kann es aber nicht versprechen, da ich es bei keiner Windows-Installation ausprobieren könnte).

Viele GRüße,
Marc

Bezug
                
Bezug
Minuszeichen vergrößern: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 20:12 Sa 04.12.2010
Autor: Giraffe

Hallo Marc,
das ist ja eine tolle Nachricht; danke!
Nur macht der Funky so komische Probleme. Hatte auch ein Short Screen f. dich gemacht, weil du darum gebeten hattest:
[Dateianhang nicht öffentlich]
Für mich heißt das, dass ich den Plotter platt machen muss. Aber ich kann nur die Verknüfg. löschen, nicht aber die Datei im Backstage. Aber, alles muss erst ganz weg, bevor ich neu installieren kann. Ist irgendwie besser, denke ich mir (die keine Ahnung davon hat), sonst gibt es vielleicht Chaos.
LG
Sabine


Dateianhänge:
Anhang Nr. 1 (Typ: jpg) [nicht öffentlich]
Bezug
                        
Bezug
Minuszeichen vergrößern: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 20:50 Sa 04.12.2010
Autor: Giraffe

P.S.:
Auf Details konnte man nicht klicken u. das ganze Programm ließ sich auch nicht mehr schließen. Außer mit   Strg.  Alt   Entf.
Der Fehler ist entstanden beim Hochzoomen. Ich war schon bei 9.000,
dann plötzlich 100.000 (nicht ich, er hat das aufeinmal gemacht), danach Zahlen mit dem Buchstaben E.
Wollte wieder zurück, aber selbst auf Standard-Einst. zur.setzen ging nicht.
Dann DIE Fehlermeldg.



Bezug
                
Bezug
Minuszeichen vergrößern: Frage (überfällig)
Status: (Frage) überfällig Status 
Datum: 21:21 Mo 06.12.2010
Autor: Giraffe

Hallo Marc,

> es müsste auch in einem der Verzeichnisse von FunkyPlot  eine Datei mit
> Namen "gtkconf" geben.

Ich habe 2, die anfangen mit gtk....., aber sie gehen anders weiter als ....conf
Vielleicht habe ich die auch gar nicht, weil mir gestern beim Neu-Install. aufgefallen ist, dass du noch weitere Programme anbietest u. emphielst, die man zuvor erst install. sollte. Dabei war z.B. Pyton. Ich hab von all dem Null Ahnung u. habe mich gestern telefonisch führen lassen. Leider ohne Erfolg, weil man sich zu sehr zu entscheiden hatte, welches Python usw. u. es zu wenig Kenntnisse gab, was man nun tatsächl. braucht.
Da ich Funky bisher auch immer ohne alle diese zusätzl. Progr. benutzen konnte, habe ich ihn wieder nur solo install.
Finde ich deswegen "gtkconf" vielleicht nicht?

>  Wenn du diese Datei hier mal hochlädst,

Bahnhof-welche jetzt?

Liebe Grüße
Sabine



Bezug
                        
Bezug
Minuszeichen vergrößern: Fälligkeit abgelaufen
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 21:52 Mi 08.12.2010
Autor: matux

$MATUXTEXT(ueberfaellige_frage)
Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "FunkyPlot Entwicklung"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 23m 8. Gonozal_IX
UStoc/Stochastische Unabhängigkeit
Status vor 57m 4. Al-Chwarizmi
UAlgGRK/Menge in der Potenz
Status vor 9h 28m 7. Diophant
STrigoFktn/cos2(x)=sin2(2x)
Status vor 13h 17m 2. fred97
UAnaR1FolgReih/Grenzwertbestimmung a_n
Status vor 18h 24m 4. Gonozal_IX
UStoc/Markov Kette: Definitionen
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]