matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenLineare Algebra SonstigesÄquivalenzrelation
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Informatik • Physik • Technik • Biologie • Chemie
Forum "Linear Algebra - Miscellaneous" - Äquivalenzrelation
Äquivalenzrelation < Linear Algebra - Miscellaneous < Uni-LinA u. Algebra < University < Maths <
View: [ threaded ] | ^ Forum "Lineare Algebra Sonstiges"  | ^^ all forums  | ^ Tree of Forums  | materials

Äquivalenzrelation: Kontrolle
Status: (Question) answered Status 
Date: 22:30 Mo 08/05/2017
Author: mariella22

Aufgabe
Sei K ein Körper und A,B ∈ [mm] Mat_m(K). [/mm] Wir schreiben A ≈ B, falls es T ∈ GLm(K) mit B = T [mm] ·A·T^t [/mm] gibt. Zeigen Sie, dass ≈ eine Äquivalenzrelation auf [mm] Mat_m(K) [/mm] definiert.

Hallo,
ich wäre froh, es würde mir jemand sagen, ob das so korrekt ist. Danke!

A ähnlich B
wenn es B =  TAT^(-1)
Und T^(-1) = [mm] T^t [/mm]
wenn T [mm] \in O_m(K) [/mm]
Also: [mm] T^t [/mm] * T = E

Äquivalenzrelation, z.Z.:

1.) Reflexivität
z.Z.: A≈A

Ges.: T [mm] \in [/mm] Glm(K) mit
A = [mm] TAT^t [/mm]
E = T = T^-1 = [mm] T^t [/mm]
daraus folgt: es existiert ein T [mm] \in [/mm] Glm(K)

2.) Symmetrie

z.Z.: A≈B -> B≈A

B = [mm] TAT^t [/mm]
[mm] T^t [/mm] * BT = [mm] (T^t*T) [/mm] A [mm] (T^t*T) [/mm]
[mm] T^t [/mm] * BT= A


3.) Transitivität

z.Z.: A≈B,  B≈C -> A≈C

B = [mm] TAT^t [/mm]
C = [mm] SBS^t [/mm]

C = [mm] S(TAT^t)S^t [/mm] = [mm] (ST)A(T^t*S^t) [/mm] = [mm] (ST)A(ST)^t [/mm] = [mm] MAM^t [/mm]
-> Es existiert eine Matrix  M [mm] \in [/mm] Glm(K) mit C = [mm] MAM^t [/mm]
-> A≈C

Danke !!

        
Bezug
Äquivalenzrelation: Antwort
Status: (Answer) finished Status 
Date: 13:55 Di 09/05/2017
Author: HJKweseleit

Alles korrekt.

Bei 2. könntest du evtl. noch anfügen: "Weil [mm] T^t [/mm] T=E".

Bezug
                
Bezug
Äquivalenzrelation: Mitteilung
Status: (Statement) No reaction required Status 
Date: 14:52 Di 09/05/2017
Author: tobit09

Hallo zusammen!


> Bei 2. könntest du evtl. noch anfügen: "Weil [mm]T^t[/mm] T=E".

Genau das benutzt mariella22. Aber warum sollte das gelten? Wir wissen nur, dass T invertierbar ist.


Bei 2. muss man also anders argumentieren:

Wenn [mm] $B=TAT^t$ [/mm] für eine invertierbare Matrix T gilt, ist auch [mm] $T^t$ [/mm] invertierbar und es folgt [mm] $T^{-1}B(T^t)^{-1}=A$. [/mm]

Nun kann man damit argumentieren, dass [mm] $T^{-1}$ [/mm] invertierbar ist und [mm] $(T^t)^{-1}=(T^{-1})^t$ [/mm] gilt (wegen [mm] $T^t*(T^{-1})^t=(T^{-1}*T)^t=E^t=E$). [/mm]


Viele Grüße
Tobias

Bezug
                        
Bezug
Äquivalenzrelation: Mitteilung
Status: (Statement) No reaction required Status 
Date: 16:48 Di 09/05/2017
Author: mariella22

Vielen Dank für euere Hilfe!

Bezug
View: [ threaded ] | ^ Forum "Lineare Algebra Sonstiges"  | ^^ all forums  | ^ Tree of Forums  | materials


Alle Foren
Status vor 1h 11m 4. fred97
UAnaR1FunkStetig/Stetigkeit im Nullpunkt
Status vor 1h 16m 4. angela.h.b.
STrigoFktn/Cosinus und Arc Cosinus
Status vor 23h 27m 1. Prospekthuellen
UStoc/Galton-Watson mit max. Höhe
Status vor 2d 7. maggieNess
Taschenrechner/Tinspire Cx Cas Einstellungen
Status vor 2d 8. donquijote
DiffGlGew/Lösungsmethode DGL´s
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]